Anbieterforum
  • 03.02.2015 14:14
    mcblair schreibt

    Voice over IP in easybox/fühle mich getäuscht

    Hy,
    Ich habe seit Ende 2012 einen Anschluss bei Vodafone der folgende Konditionen hat:
    6000er DSL mit flatrate
    Telefonanschluß ohne flats
    Grundgebühr 24,95,-

    Dazu kommen Gespräche ins Festnetz und Mobilfunk,die min Preise habe ich nicht zur Hand checke das aber heute alles durch.Sprich ich hab in der Regel eine Rechnung ab 30,- aufwärts durch die Telefonate.

    Jetzt erfahre ich das in der easybox ein SIP Account integriert ist und Gespräche über Voip geschehen,praktisch n billiges Skype im Router.Da müssen die Min. Preise doch höchstens 1 c/min betragen.Außerdem war mir das als Kunde nicht klar das ich keinen echten analog Telefonanschluss habe.Zumal ich den gar nicht wollte aber einen puren DSL Anschluss gab es damals so nicht auf die schnelle.

    Kurzum ich fühle mich getäuscht und das nehme ich so nicht hin,wenn ich so mit der Situation Recht habe dann gibt es ne Welle und ich surfe oben drauf Richtung Konzern Gebäude.

    Ende 2012 - Februar 2015 sämtliche Telefon/Mobilfunk Kosten werde ich zusammentragen,mit Voip Tarifen vergleichen und die Differenz einfordern,einklagen,so nicht.Wahrscheinlich stehts irgendwo in den AGB aber so etwas muss deutlich dem Kunden vermittelt werden.

    Wer evtl auch Vodafone Kunde ist sollte einfach im Router nachsehen ob unter 'sprache' ganz oben ein Eintrag mit SIP.arcor.de steht das ist das Voip,bzw darüber gehen die Telefonate.
  • 03.02.2015 15:32
    startguthaben antwortet auf mcblair
    Benutzer mcblair schrieb:
    > Benutzer startguthaben schrieb:
    > > Welcome to the future.
    >
    > Soll heißen?Ich leb hinterm Mond oder wie?

    Soll heißen, dass es ganz normal ist, nicht mehr einen "normalen Telefonanschluss" zu haben.

    Vodafone hat hier schon recht früh auf NGN umgestellt. Dass ein SIP-Server hinterlegt ist, muss nicht heißen, dass die Telefonie einem "praktisch n billiges Skype" gleichzusetzen ist. NGN bietet zusätzliche QoS-Features, um es von normalem VoIP abzugrenzen.

    Eine Klage ist wohl wenig erfolgsversprechend.

    http://www.teltarif.de/festnetz/vollanschluss/...