Anbieterforum
Menü

Vodafone nervt!


10.12.2010 10:18 - Gestartet von peterma
Diesen Anbieter kann man nicht empfehlen. Ständig werden Prepaidkunden mit Werbe-SMS belästigt. Selbst MMS auf nicht MMS-fähige Handys werden verschickt. Wenn interessiert schon ob RTL einen Scheinheiligen Spendenmarathon veranstaltet. Oder man die Meinung über vodafone per WAP auf auf einem ganz normalen Handy sagen soll, was nicht geht.
Es stört immer, oft in peinlichen Situationen da meist morgens während Konferenzen etc.. Wenn jemand ein Prepaid-Handy mag, sollte er niemals dies über eine vodafone Karte betreiben. Es gibt viel günstigere Anbieter die ggf. auch im D2 Netz arbeiten.

Finger weg von diesem werbeverseuchten Anbieter.

Viel zu teuer daher nutzen diesen Anbieter auch nur Prepaidkunden die nur erreichbar sein wollen/müssen. Telefonieren sollte man mit vodafone als Prepaidkunde nicht oder nur mit Option.



Menü
[1] apple-nutzer antwortet auf peterma
12.12.2010 22:35
Benutzer peterma schrieb:
Diesen Anbieter kann man nicht empfehlen. Ständig werden Prepaidkunden mit Werbe-SMS belästigt. Selbst MMS auf nicht MMS-fähige Handys werden verschickt. Wenn interessiert schon ob RTL einen Scheinheiligen Spendenmarathon veranstaltet. Oder man die Meinung über vodafone per WAP auf auf einem ganz normalen Handy sagen soll, was nicht geht.
Es stört immer, oft in peinlichen Situationen da meist morgens während Konferenzen etc..




Konferenzen und Prepaid Karte? Süß!! Was meinst du denn mit "Scheinheiligen Spendenmarathon"? Wie kann man so ein Blödsinn schreiben? Wenn dich Werbungen nerven, dann einfach über Vodafone sperren lassen. Wo ist dein Problem? Oder meinst du mit Konferenzen die 4 Klasse?:-)
Menü
[1.1] Kaosmaster antwortet auf apple-nutzer
16.12.2010 20:22
Wie wäre es denn damit, den SMS - Tomn abzuschalten ??
Ich verwende eine Motorola - Gerät (Klapphandy), wo dann nur eine Lampe blinkt,

Benutzer apple-nutzer schrieb:

Es stört immer, oft in peinlichen Situationen da meist morgens während Konferenzen etc..
Menü
[1.2] tobi2727 antwortet auf apple-nutzer
16.12.2010 21:11
Benutzer apple-nutzer schrieb:

Konferenzen und Prepaid Karte? Süß!! Was meinst du denn mit "Scheinheiligen Spendenmarathon"? Wie kann man so ein Blödsinn schreiben? Wenn dich Werbungen nerven, dann einfach über Vodafone sperren lassen. Wo ist dein Problem? Oder meinst du mit Konferenzen die 4 Klasse?:-)

Naja...Prepaid-Karte und Konferenzen schließen sich ja nicht aus. Zumindest ich verbinde eine Prepaid-Karte nicht mit 4ter Klasse oder Teenagern. Im Gegenteil, Prepaid-Karten für viele sehr interessant geworden.

Ansonsten kann ich dir jedoch nur zustimmen. Ein Anruf bei oder eine E-Mail an Vodafone und das Thema dürfte sich erledigt haben.
Menü
[1.2.1] rotella antwortet auf tobi2727
25.01.2011 02:19
Benutzer tobi2727 schrieb:

Naja...Prepaid-Karte und Konferenzen schließen sich ja nicht aus.

Nein, technisch natürlich nicht, zumal VF der einzige Anbieter ist, beim dem auch bei den Prepaidkarten alle Komfortfunktionen funktionieren (z.B. auch Anklopfen)

Aber für Geschäftskunden oder Handys vom Arbeitgeber ist die Abrechnung ohne monatl. Rechnung sehr unpraktisch bis unmöglich.
Menü
[2] peso antwortet auf peterma
24.01.2011 22:07
Benutzer peterma schrieb:

Es stört immer, oft in peinlichen Situationen da meist morgens während Konferenzen etc.. Wenn jemand ein Prepaid-Handy mag, sollte er niemals dies über eine vodafone Karte betreiben. Es gibt viel günstigere Anbieter die ggf. auch im D2 Netz arbeiten.


Du hast meinen Abend gerettet. Prepaid und Konferenzen (auf dem Schulklo.)???

peso
Menü
[2.1] myselfme antwortet auf peso
24.01.2011 22:20
Ich nutze seit Jahren eine CallYa-Karte und bekommen - wenn überhaupt - nur sehr sporadisch einmal Werbung. In aller Regel könnte man diese "Werbung" sogar noch als Information bezeichnen da idR auf neue Tarife oder Sonderaktionen hingewiesen wird.
Ich vermute, der TE hat da wohl den einen oder anderen SMS-Infodienst aktiviert. Kostet ja nix :-)