Anbieterforum
Menü

Vodafone abzocke


14.09.2020 12:15 - Gestartet von cihano
Hallo,ich bin jahrelanger Vodafone Kunde,ich habe am 06.09.2020 bei der Kundenbetreuung angerufen und mich erkundigt nach einer Partnerkarte für meine Frau und zusätzlich eine Esim dazu für die Apple Watch,da wurde mir gesagt das es die Esim jetzt kostenlos dazu gibt,es wunderte mich,da ich für meine zusätzlich fünf € monatlich bezahle.Habe mehrmals nachgefragt ob es wirklich kostenlos ist,es wurde mir mehrmals bestätigt.Bei der Bandaufnahme habe ich darauf bestanden das es mit aufgenommen wird.Zwei Tage später habe ich die simkarte bekommen und bei Vodafone angerufen um die Esim zu bestellen,da wurde mir gesagt es koste 39,99 einrichtungsgebühr und fünf €monatlich.Habe Vodafone geschrieben das das betrug ist und ich die Bandaufnahme haben möchte,daraufhin hat Vodafone mir geschrieben das es keine Aufnahme gibt,der Kundenbetreuer hatte mir gesagt das die Aufnahmen drei Monate aufgehoben werden,das ist Betrug was Vodafone macht
Menü
[1] Kuch antwortet auf cihano
14.09.2020 12:38
Hallo,

wir empfehlen, bei einer Vertragsverlängerung oder -erweiterung grundsätzlich nicht auf mündliche Versprechungen am Telefon zu vertrauen, sondern sich vor der Vertragsverlängerung alles schriftlich geben zu lassen. Es kommt leider immer wieder vor, dass Versprechungen am Telefon hinterher nicht eingehalten werden. Und gleichzeitig steht in den AGB der Provider oft, dass mündliche Nebenabreden ungültig sind. Wenn Sie nichts Schriftliches in der Hand haben, wird es für Sie schwer sein, eine abweichende Vereinbarung zu beweisen.

Wenn Sie mit der Preisgestaltung nicht einverstanden sind, sollten Sie von Ihrem 14-tägigen Widerrufsrecht Gebrauch machen. Hier können Sie das offizielle Widerrufsformular herunterladen, ausfüllen und an die angegebene Postadresse in Ratingen senden:

https://www.vodafone.de/infofaxe/220.pdf

Wichtige Infos dazu bei uns:

https://www.teltarif.de/mobilfunk/vertra...

Alexander Kuch