Anbieterforum
Menü

Limit?


24.02.2008 12:09 - Gestartet von feklee
Kann ich bei Vodafone eine Obergrenze (Limit) festlegen für den monatlichen Umsatz?

Ich könnte mir z.B. ein Limit bei 200 EUR vorstellen, nur für den Fall der Fälle, etwa wenn das Handy am Abend geklaut wird und ich das nicht gleich merke.
Menü
[1] kfschalke antwortet auf feklee
24.02.2008 16:11
Benutzer feklee schrieb:
Kann ich bei Vodafone eine Obergrenze (Limit) festlegen für den monatlichen Umsatz?

Ich könnte mir z.B. ein Limit bei 200 EUR vorstellen, nur für den Fall der Fälle, etwa wenn das Handy am Abend geklaut wird und ich das nicht gleich merke.

Nö, kann man nicht, aber VF legt ein Limit fest, wenn es zu ungewöhnlich hohen Verbrauch kommt und sperrt die Karte bzw. Dienste....
Menü
[1.1] feklee antwortet auf kfschalke
27.02.2008 12:00
Benutzer kfschalke schrieb:
Nö, kann man nicht, aber VF legt ein Limit fest, wenn es zu ungewöhnlich hohen Verbrauch kommt und sperrt die Karte bzw. Dienste....

Gut zu wissen - danke!
Menü
[2] kai31580 antwortet auf feklee
27.02.2008 09:46
Benutzer feklee schrieb:
Kann ich bei Vodafone eine Obergrenze (Limit) festlegen für den monatlichen Umsatz?

Ich könnte mir z.B. ein Limit bei 200 EUR vorstellen, nur für den Fall der Fälle, etwa wenn das Handy am Abend geklaut wird und ich das nicht gleich merke.

Hallo!

ein Limit im Vertrag ist nicht direkt mgl., du hast aber die Möglichkeit über den so genannten Quick Check Plus dir ein Schwellwert einzurichten. D.h. du bekommst per SMS die Mitteilung wenn ein von dir eingerichtetes Kontingent überschritten ist.
Hoffe dir damit deine Frage beantwortet zu haben...
Menü
[2.1] feklee antwortet auf kai31580
27.02.2008 12:00
Benutzer kai31580 schrieb:
ein Limit im Vertrag ist nicht direkt mgl., du hast aber die Möglichkeit über den so genannten Quick Check Plus dir ein Schwellwert einzurichten. D.h. du bekommst per SMS die Mitteilung wenn ein von dir eingerichtetes Kontingent überschritten ist.

Danke für den Hinweis. Für den beschriebenen Fall ist das allerdings wenig hilfreich. Vielleicht kann man ja im Handy (Nokia E51) ein Limit einstellen. Aus anderen Gründen plane ich übrigens, bei T-Mobile-Kunde zu werden. Allerdings ist auch dort die Einstellung eines Limits nicht möglich.
Menü
[2.1.1] Rocky307 antwortet auf feklee
27.05.2008 15:38
Hi...

ich weiss dass es das mal bei Debitel gab. Aber auch nur bis zum 21.Lebensjahr. Hatte ich damals....da wurde die Karte bei 50 € gesperrt....weiss aber nicht ob´s das da noch gibt.

Ansonsten schliesse ich mich meinem Vorredner an,
der Quick-Check ist ne tolle Sache ;)

Menü
[2.1.1.1] feklee antwortet auf Rocky307
27.05.2008 15:54
Benutzer Rocky307 schrieb:
ich weiss dass es das mal bei Debitel gab. Aber auch nur bis zum 21.Lebensjahr. Hatte ich damals....da wurde die Karte bei 50 € gesperrt....weiss aber nicht ob´s das da noch gibt.

Hi Rocky,

danke für die Antwort. Debitel habe ich allerdings keinen Bock drauf, ganz abgesehen davon, dass ich schon lange nicht mehr 21 bin. Ansonsten: Mein aktuelles Handy (Nokia E51) hat eine automatische Sperre für das gesamte Gerät. Die geht nach 1min rein und lässt sich nur mit einem Code wieder aufheben. Müsste eigentlich als Sicherheit langen.

Gruß

Felix

PS: Nokia E51 = Geniale Funktionen aber leider mit vielen Bugs. Hoffe, es gibt bald mal ein Firmware-Update.