Anbieterforum
Menü

Ich glaub ich werde verückt


22.07.2010 21:21 - Gestartet von erdny
langsam habe ich die Nase wirklich gestrichen voll von Vodafone.
ende Juni 2009 habe ich ein zu hause all inclusive Vertrag abgeschlossen.
2 monate später keine Meldung von Vodafone anschalttermin usw.
hatte vorher eine 2000 er Leitung von Arcor.
also rufe ich an vodafone sagt auftrag wurde stoniert da meine 24 monatige laufzeit noch nicht abgelaufen ist.
aber zum ende der laufzeit würde es gehen.
Nach meiner Anfrage im September 2009 hieß es da sie mich zum 30.08. nicht auf den All- Inclusive Vertrag für monatl. 29.95 umstellen konnten da sie ja den Auftrag ohne mich zu informieren zurückgesetzt haben auf DSL 16000 umstellen würden. Dabei haben sie mich nicht darüber Informiert das ich hierdurch einen neuen Vertrag mit einer 24 Monatligen Kündigungsfrist eingehe.
all so habe ich zum30.08.2010 gekündigt.
in meinem Vertrag steht unter punkt 5
Wenn der Vodafone Zuhause DSL Vertrag nicht mehr besteht wird der Tarif " Vodafone Mobile Connect Sofort" durch den Tarif "Vodafone Mobile Connect Starter" ersetzt.
also daher bezahl ich jetzt wohl pro monat nochmal 19,94. zusätzlich zu meinem DSL anschuss.
dabei ist der Vodafone Zuhause DSL Vertrag doch gar nicht erst zu stande gekommen.
Menü
[1] rudiradler antwortet auf erdny
24.07.2010 22:13
Benutzer erdny schrieb:

...

dabei ist der Vodafone Zuhause DSL Vertrag doch gar nicht erst zu stande gekommen.

Konsultiere einen Rechtsanwalt.....

Menü
[2] apple-nutzer antwortet auf erdny
31.07.2010 19:55

du brauchst keinen Anwalt. Wenn, aus welchem Grund auch immer, DSL durch Vodafone nicht geschaltet werden kann, ist Umts Only nur eine Alternative. Du mußt es nicht nehmen.
Menü
[2.1] DenSch antwortet auf apple-nutzer
26.08.2010 14:40
Benutzer apple-nutzer schrieb:

du brauchst keinen Anwalt. Wenn, aus welchem Grund auch immer, DSL durch Vodafone nicht geschaltet werden kann, ist Umts Only nur eine Alternative. Du mußt es nicht nehmen.


Er sollte aber zumindest auf das sChreiben reagieren, in welchen drinsteht das kein DSL zsutande kommt und man auf UMTSonly umstellt, wie im vertrag unterschrieben. hierbei kanner aber inenrhalb von 30 tagen widersprechen und der drops is gelutscht.

widerspricht er nicht dem, was vertraglich eigentlich passiert, hat er 19,95 umts only....