Anbieterforum
Forum zu:
Threads:
1 2 3
Menü

Frage an andere Versatel-Kunden


02.08.2004 12:21 - Gestartet von handytim
Hallo!

Ich habe mit meinem Versatel-Internet-Zugang (Standort: Karlsruhe-Grötzingen, Zugang via DSL, 2 MBit) ab und zu Probleme, und zwar passiert ab und zu folgendes:

Auf www.focus.de (focus.msn.de) und www.ebay.de werden alle Bilder der Seiten nicht angezeigt. Wenn man zeitgleich mit T-Online auf die Seiten geht, werden jedoch alle Bilder einwandfrei dargestellt. Ein paar Minuten später geht dann auch mit Versatel alles perfekt, am Browser wurde nichts verstellt, passiert auch mit mehreren Browsern (IE, Opera, FireFox). Wenn man die URL eines Bildes direkt aufruft, kommt auch nichts.

Merkwürdig ist eben, dass es nur ab und zu auftritt (zu völlig verschiedenen Uhrzeiten) und wenn es passiert ist es meist nach 15-20 Minuten wieder weg, alles geht dann wieder.

Versatel ist ratlos, hat jemand von Euch eine Idee oder kann dies bestätigen?

MfG
Tim
Menü
[1] Clubby antwortet auf handytim
04.09.2004 11:52
Hallo,

also ich habe ebenfalls einen Anschluss und die DSL-Flat von Versatel mit Standort Karlsruhe und ich hab keinerlei Probleme. Im Vergleich zur Konkurrenz finde ich Versatel extrem billig, da ich Wenigtelefonierer bin und mit meinen 20 Euro im Monat gut hinkomme. Auch die Speed im Internet ist gut und ich habe hier noch keine Probleme beobachten können, egal mit welchem Betriebssystem oder Browser.

Gruß,
Clubby
Menü
[1.1] handytim antwortet auf Clubby
04.09.2004 11:59
Das Problem besteht weiterhin, inzwischen vermute ich aber, dass mein System ein Problem mit CSS-Stylesheets hat...

Hast Du schon eine Rechnung bekommen? Meine erste Rechnung war 7,xx Euro, werden die 49 Euro einfach so abgebucht und erscheinen nicht auf der Rechnung? Der Hotliner hat das nicht gewusst und war ratlos... Der EVN ist IMO übersichtlicher als der von der Telekom.

Ciao
Tim
Menü
[1.1.1] Clubby antwortet auf handytim
04.09.2004 12:42
Der Betrag auf meiner ersten Rechnung war auch deutlich weniger wie 50 Euro, allerdings habe ich Online gebucht und dann wurde da noch eine Gutschrift abgezogen. Mal sehen wie hoch die nächste wird, aber mir soll es recht sein, wenn sie weniger abbuchen.
Menü
[1.2] JPSKA antwortet auf Clubby
05.09.2004 19:06
Hallo,
bin ganz neu hier in diesem Forum.
Und zwar aus diesem Grund:

Heute schon mal auf die Versatel-Homepage geschaut?
Da gibt es plötzlich andere Tarife(NoLimit XL, NoLimit nur noch mit 10 EUR Gesprächsguthaben) und 99 Cent teurer als das "alte" NoLimit.
Ich habe erst Ende Juni den Vertrag abgeschlossen. Können die meinen Tarif jetzt einfach umstellen?
Wenn die das machen, dann wäre das schon ein starkes Stück.

Ich warte mal die 2. Rechnung für August ab.
Bei der ersten Rechnung wurde mir anteilig 19 Tage im Juli korrekt berechnet, allerdings kein Gesprächsguthaben gegeben. Mußte also 6 EUR draufzahlen. Ich hab mit Versatel telefoniert. Die wollen sich drum kümmern.Schau'n wir mal.

Ein kleines Problem besteht auch bei mir:
Sporadisch muß ich das DSL-Modem bei der Einwahl ins Netz vom PC abziehen/ausschalten und wieder anstöpseln, wenn keine Verbindung möglich ist. Liegt es am PC/ADSL-Routeroder am Versatel-Netz(kurzfristig überlastet?)? Solange dies das einzige Problem ist, ist das gerade noch annehmbar.

Ansonsten läuft es wie geschmiert mit DSL(auch Standort Karlsruhe). Hatte auch schon nach 3 Wochen den neuen Anschluß.

Grüße
JPSKA


Benutzer Clubby schrieb:
Hallo,

also ich habe ebenfalls einen Anschluss und die DSL-Flat von Versatel mit Standort Karlsruhe und ich hab keinerlei Probleme. Im Vergleich zur Konkurrenz finde ich Versatel extrem billig, da ich Wenigtelefonierer bin und mit meinen 20 Euro im Monat gut hinkomme. Auch die Speed im Internet ist gut und ich habe hier noch keine Probleme beobachten können, egal mit welchem Betriebssystem oder Browser.

Gruß,
Clubby
Menü
[1.2.1] handytim antwortet auf JPSKA
05.09.2004 21:34
Benutzer JPSKA schrieb:
Heute schon mal auf die Versatel-Homepage geschaut?

Ja, gestern auch schon :-)

Da gibt es plötzlich andere Tarife(NoLimit XL, NoLimit nur noch mit 10 EUR Gesprächsguthaben) und 99 Cent teurer als das "alte" NoLimit.
Ich habe erst Ende Juni den Vertrag abgeschlossen. Können die meinen Tarif jetzt einfach umstellen?
Wenn die das machen, dann wäre das schon ein starkes Stück.

Nein, können sie nicht. Wenn doch, hast Du ein Sonderkündigungsrecht. Da Du aber wohl auch die 12 Monate Mindestvertragsdauer hast, sollte sich nichts ändern.


Ich warte mal die 2. Rechnung für August ab. Bei der ersten Rechnung wurde mir anteilig 19 Tage im Juli korrekt berechnet, allerdings kein Gesprächsguthaben gegeben. Mußte also 6 EUR draufzahlen. Ich hab mit Versatel telefoniert. Die wollen sich drum kümmern.Schau'n wir mal.

Meine erste Rechnung enthielt keine Grundgebühr, sondern nur Gespräche. Auch hier wollte jemand schauen und mich zurückrufen (ist schon 10 Tage her...).

Ein kleines Problem besteht auch bei mir: Sporadisch muß ich das DSL-Modem bei der Einwahl ins Netz vom PC abziehen/ausschalten und wieder anstöpseln, wenn keine Verbindung möglich ist. Liegt es am PC/ADSL-Routeroder am Versatel-Netz(kurzfristig überlastet?)? Solange dies das einzige Problem ist, ist das gerade noch annehmbar.

Was ich gemerkt habe ist, dass manchmal keine DSL-Einwahl möglich ist. Geht manchmal ein paar Minuten, aber 2 oder mehr Stunden kamen auch schon vor. Versatel stellt sich dumm und "weiß von nix". Ich lass die Geräte immer angestöpselt, es geht auch so irgendwann wieder.


Ansonsten läuft es wie geschmiert mit DSL(auch Standort Karlsruhe). Hatte auch schon nach 3 Wochen den neuen Anschluß.

Das Problem mit "focus.msn.de" besteht weiterhin, an den Stylesheets liegt es doch nicht. Ansonsten ist die Geschwindigkeit wirklich top, die Ping-Zeiten jedoch deutlich schlechter als bei einem DTAG-DSL-Anschluss.

Ciao
Tim