Anbieterforum
Forum zu:
Threads:
1254 255 256303
Menü

Welche Einwahlnummer Italien?


11.08.2004 16:25 - Gestartet von niemeyer
Hab Transglobe ein Jahr lang nicht mehr benutzt und wüßte jetzt vor meinem Italienurlaub gern, welche (kostenfreie) Nummer ich dort anwählen muss. Auf der homepage von Transglobe find ich leider nichts. Kann mir jemand helfen? Gruß Uli.
Menü
[1] bartd antwortet auf niemeyer
11.08.2004 16:35
Benutzer niemeyer schrieb:
Hab Transglobe ein Jahr lang nicht mehr benutzt und wüßte jetzt vor meinem Italienurlaub gern, welche (kostenfreie) Nummer ich dort anwählen muss. Auf der homepage von Transglobe find ich leider nichts. Kann mir jemand helfen? Gruß Uli.

italien: 800 875870
(keine aussage, bei welche mobil-provider möglich bzw. kosten)

bye bart

p.s. vergiß nicht, aufzuladen!
transglobe schaltet mal gerne nach einem jahr die karte "inaktiv"!
Menü
[1.1] niemeyer antwortet auf bartd
11.08.2004 17:30
Danke für schnelle Antwort. Ich nehme an, die Nummer klappt von einer Telefonzelle auf jeden Fall kostenfrei.
Vielleicht hat noch jemand Erfahrung, ob und wieviel für die Anwahl vom Handy aus berechnet wird?
Hängt das vom italienische Provider ab (z. B. WIND o.a.) oder vom deutschen (habe alternativ T-D1 und E+)?

Gruß Uli.
Menü
[1.1.1] hotte antwortet auf niemeyer
12.08.2004 02:30
Hallo

Ich war vor einem Jahr in italien.
Von der Telefonzelle aus hatte es geklappt. Vom Handy bekam ich keine Verbindung, aus keinem Netz. Hab es natürlich als TTler probiert.

Wie sieht es denn mit den deutschen Telefonzellen aus?
Habe das letztens probiert. Da kam nach der Kartennummer ne komische Ansage.
Wie sieht es in Schweden und Niederlande aus? Sind die Nummern von Mobil aus nutzbar (welcher Tarif).
Menü
[1.1.1.1] RE: Einwahl in Schweden
henfri antwortet auf hotte
16.08.2004 01:26
Oh, ich dachte die 0200 wäre von einem deutschen Handy gebührenpflichtig. Ist das nicht so?
Was ist das für eine Nummer? Entspricht das einer 0200er Nummer?

Gruss,
Hendrik