Anbieterforum
Forum zu:
Threads:
575 576 577
Menü

BwHz mit T-Mobile


17.09.2009 13:03 - Gestartet von sledge73079
Hi,

ich bin am überlegen wie ich mir eine deutschlandweite Homezone mit T-Mobile realisiere.
Nun habe ich folgende Möglichkeiten:
- Über das T-Home Festnetz mit der Festnetz-zu-T-Mobile Option für 15/Monat
- Über einen T-Mobile Business S, der als Anker im Homezone Bereich (4,95) liegt und die Anrufe von dort aus auf mein 2. T-Mobile Handy leitet
- Über eine T-Mobile CombiCard Max Flat M, die als Homezone-Anker in der Homezone liegt und die die Anrufe auf mein T-Mobile Handy leitet.

Nun meine Frage:
Funktionieren alle 3 Varianten (noch)?
- 1 müsste ja theoretisch gehen, ist aber am teuersten,
- 2 geht lt. telefon-treff Forum auch (noch) ?
- 3 die hab ich mir selber ausgedacht. Funktioniert es damit auch?

Viele Grüße und Danke im Voraus
Markus
Menü
[1] sh_one antwortet auf sledge73079
23.11.2009 14:11
Benutzer sledge73079 schrieb:
- Über eine T-Mobile CombiCard Max Flat M, die als Homezone-Anker in der Homezone liegt und die die Anrufe auf mein T-Mobile Handy leitet.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Weiterleitungen aus der Homezone auf dein oder ein anderes Handy immer bezahlen musst, Flat hin oder her.
Warum sollte das beim Business S gehen?
Menü
[2] handytim antwortet auf sledge73079
23.11.2009 14:39
Benutzer sledge73079 schrieb:
- 1 müsste ja theoretisch gehen, ist aber am teuersten

Richtig.

- 2 geht lt. telefon-treff Forum auch (noch) ?

Ja, geht immernoch, nutze ich selbst.


- 3 die hab ich mir selber ausgedacht. Funktioniert es damit auch?

Ja, allerdings braucht man einen Max-Tarif um diese CombiCard buchen zu können.