Anbieterforum
Forum zu:
Threads:
106 107 108
Menü

Vowahl 01023 für Internet: blöd oder was?


15.07.2003 00:16 - Gestartet von k.reiners
Als ich mich bei Tiscali für den Get99-Tarif angemeldet habe, was keine Rede davon., dass ich der Internet-Einwahl die 01023 vorzuwählen hätte. Jetzt finde ich dies auf der Anbieterseite im Teltarif, dass 01023 vorzuwählen wäre, obwohl Tiscali einen eigenen Backbone hätte. Bin ich jetzt blöd oder was? Was ist, wenn ich nicht 01028 vorwähle und von einem Telekom-Anschluß anrufe? Teuer oder doch alles dasselbe?
Menü
[1] Mr. Arcor antwortet auf k.reiners
15.07.2003 09:06
Benutzer k.reiners schrieb:
Als ich mich bei Tiscali für den Get99-Tarif angemeldet habe, was keine Rede davon., dass ich der Internet-Einwahl die 01023 vorzuwählen hätte. Jetzt finde ich dies auf der Anbieterseite im Teltarif, dass 01023 vorzuwählen wäre, obwohl Tiscali einen eigenen Backbone hätte. Bin ich jetzt blöd oder was? Was ist, wenn ich nicht 01028 vorwähle und von einem Telekom-Anschluß anrufe? Teuer oder doch alles dasselbe?

Damit ein Internetprovider in den Genuss des preiswerteren Interconnect für Online-Dienste kommt, braucht er eine Éinwahlnummer aus dem 0191xxx oder 0192xxx . . .

Eine CbC-Vorwahl davorgestellt bringt absolut nichts und wird gelegentlich als Marketing für CbC gemacht. Was in diesem Fall nichts bringt, denn Colt bietet bekannterweise kein CbC an.

Ob man diese Vorwahl wählt oder wegläßt spielt gebührentechnisch überhaupt keine Rolle.
Menü
[1.1] k.reiners antwortet auf Mr. Arcor
16.07.2003 14:48
Danke, Mr. Arcor. Beruhigt mich sehr. An Teltarif: Wenn Mr. Arcor recht hat, warum schreibt Ihr das mit der 01028-Vorwahl denn auf der Tiscali-Anbieterseite?
Gruss KR