Anbieterforum
Forum zu:
Threads:
655 656 657
Menü

Tariftabelle Telepassort 2001


23.01.2003 19:19 - Gestartet von DocPille
Hallo da draußen,

ich bin auf der Suche nach der Tarifliste für Handy-Verträge des Anbieters Telepassport aus dem Jahre 2001. Da ich das Gefühl habe, dass Telepassport, ohne mich zu informieren, die Einheitspreise meines Vertrages erhöht hat, würde ich gern die aktuellen Preise mit denen des Jahres 2001 vergleichen.
Würde mich freuen, wenn jemand unter Euch ist, der mir die entsprechende Liste zukommen lassen könnte.

Menü
[1] dz antwortet auf DocPille
23.01.2003 19:21
Hallo.

Benutzer DocPille schrieb:
ich bin auf der Suche nach der Tarifliste für Handy-Verträge des Anbieters Telepassport aus dem Jahre 2001.

In welchem Tarif läuft Dein Vertrag denn?

Gruß

DZ
Menü
[2] Jasper antwortet auf DocPille
24.01.2003 20:02
Eine Tariftabelle für d1, d2, E-plus jeweils als Get33-Vertrag habe ich als pdf-datei vorliegen.

Bei Interesse, einfach im Forum melden.

Jasper
Menü
[2.1] DocPille antwortet auf Jasper
24.01.2003 21:46
Hi Jasper,
würde mich freuen, wenn Du mir die entsprechende pdf-Datei an folgende Adresse schicken könntest:
DocPille@gmx.de oder mir einen Link nennst, auf dem ich mir diese herunterladen kann.

Gruß Henner
Menü
[2.2] Kati19 antwortet auf Jasper
27.01.2003 15:01
hi!hab auch den tarif get 33 und habe bis jetzt noch keine preisänderungen bemerkt!würde es aber trotzdem lieber überprüfen!könntest du mir bitte auch die tabelle schicken??
Danke!
Menü
[3] huxe antwortet auf DocPille
14.11.2003 11:29
hallo!
ich habe bei einem bekannten im februar 2001 einen handyvertrag bei telepassport abgeschlossen (smarty special). mein bekannter rief dort noch mal, um sich zu vergewissern, dass die tarife noch stimmen und noch die aktion mit sms in alle netze für 15pf stimme. ich schloss den vetrag ab. dann bekam ich im laufe der monate rechnungen, die für meine verhältnisse ziemlich hoch waren, bis ich darauf kam, dass sie mir die sms und anderes falsch abrechneten. und ich habe kaum telefoniert, sonder hauptsächlich sms geschrieben. dann folgte ein aufwendiger schriftverkehr und ich weigerte mich die rechnungen zu bezahlen, wenn diese nicht richtig abgerechnet werden. das handy wurde gesperrt. ich lies es wieder entsperren und das falsch abrechnen ging weiter. wieder folgte unendlicher schriftverkehr und die schickten mir als beweis nur tarifübersichtstabellen von anderen zeiträumen, nicht aber von meinem eigentlichen vertragsabschluss. zwischendurch teilte ich denen noch telefonisch sowie per einschreiben mit, dass sich meine bankverbindung geändert hatte. wenige wochen später wurde mein handy wieder gesperrt,weil die zu blöd waren, sich das zu notieren...und dafür sollte ich auch noch löhnen? ich könnte noch viel erzählen, aber das würde bände füllen. mittlerweile liegt das ganze bald 1 1/2 jahre beim anwalt und der kämpft damit rum. mutwillige täuschung nennt er das und mittlerweile ist die firma mobilcom übergeben worden und die werden jetzt gegen mich anklage erhaben wegen nicht bezahlter rechnungen. ich fühle mich im recht, denn ich habe außerordentlich kündigungsrecht und ich bekomme trotz vertragsablauf und kündigung noch immer rechnungen für die grundgebühr. ich habe und mein anwalt haben denen oft genug zukommen lassen, dass ich bereit bin die rechnungen zu bezahlen, wenn diese richtig abgerechnet würden. offene rechnungen waren damals 240,- . mittlerweile steht dr betrag mit handysperrungen, inkassoverfahren, usw. bei 666,- !!! es kotzt mich echt an. aber ich gebe nicht auf, denn euch gehts anscheinend auch so. vielleicht hätte einer von euch ja vom februar 2001 eine tarifübersichtstabelle (smarty special)??? ich wäre euch echt dankbar.
huxe
Menü
[3.1] dz antwortet auf huxe
14.11.2003 12:56
Hallo.

Erstmal vorweg. Ist Deine Umschalttaste defekt oder warum schreibst Du so leseunfreundlich?

Benutzer huxe schrieb:
ich habe bei einem bekannten im februar 2001 einen handyvertrag bei telepassport abgeschlossen (smarty special). mein bekannter rief dort noch mal, um sich zu vergewissern, dass die tarife noch stimmen und noch die aktion mit sms in alle netze für 15pf stimme.

Ich habe im Dezember 2002 zwei Smarty-Special abgeschlossen, wobei die SMS mit 15/39Pf (netzintern/extern) abgerechnet wurden.

mutwillige täuschung nennt er das und mittlerweile ist die firma mobilcom übergeben worden und die werden jetzt gegen mich anklage erhaben wegen nicht bezahlter rechnungen. ich fühle mich im recht, denn ich habe außerordentlich kündigungsrecht und ich bekomme trotz vertragsablauf und kündigung noch immer rechnungen für die grundgebühr.

Beim Smarty-Special gab es nie eine Grundgebühr. Es war immer nnur ein Mindestgesprächumsatz von 9,95 DM.

vielleicht hätte einer von euch ja vom februar 2001 eine tarifübersichtstabelle (smarty special)??? ich wäre euch echt dankbar.

Hier (http://tempteltarif595.myftp.org) ist eine Tariftabelle, die ich am 09.12.2000 gespeichert habe.

Oder versuchs mal selbst mit: http://webdev.archive.org/web/web.php
Wenn Du die alte Seite Deines Händlers oder andere Händlerseiten damit noch findest, ist wohl auch die Tariftabelle dabei.

Beispiel der Suche:

Tariftabelle ab 01.03.2001:
http://web.archive.org/web/20010331031826/http://www.tpp-direct.de/

Gruß

DZ