Anbieterforum
Forum zu:
Threads:
263 264 265
Menü

Fehlerhafte Rechnung TPP D1


09.06.2001 01:38 - Gestartet von mike67
Ich finde es sehr Erschreckend, dass Telepassport bei so vielen Kunden fehlerhafte Rechnungen ausstellt. Auch mich hat Telepassport's Fehlerteufel mir der letzten Rechnung getroffen. Sämtliche Citygespräche wurden zum regulären Ferntarif abgerechnet. (Tarif:T-D1 mit City Option) Gegen die fehlerhaften Gesprächsumsätze habe ich schriftlich und telefonisch widersprochen. Schriftlich habe ich bis heute keine Antwort, telefonisch wurde mir eine Gutschrift in der nächsten Rechnung zugesichert.
Hat jemand Erfahrung gemacht, ob TPP die zugesicherte Rechnungskorrekturen und Gutschriften in der nächsten Rechnung einhält?
Menü
[1] Harald Gustyn (Super24) antwortet auf mike67
10.06.2001 18:07
Wenn Sie die Gutschrift nicht auf der nächsten Rechnung feststellen können, bitte ich um sofortige Nachricht zu meine Händen und zwar an info@super24.de . Dies gilt auch für andere User, die evtl. zugestandene Gutschriften vermissen.

Ich gebe zu, die Fehlerquote bei TPP ist nicht gleich 0, aber sie ist statistisch gesehen nicht höher als bei anderen Anbietern. Nur, dass die nicht so spektakuläre tarife wie TPP/Super24 bieten und dadurch auch nicht so ins Kreuzfeuer der Kritik geraten. Es gibt immerhin 100.000ende von TPP-Kunden , die noch nie eine Reklamation hatten und dies über den gesamten Vertragszeitraum hinweg.

Schön sind Fehler nie, aber wo Menschen arbeiten und erhebliche Mengen bearbeitet werden müssen, passieren leider auch Fehler. In jeder Firma. Meist sind es auch nur die Super24 tarife, die betroffen sind, weil wir so häfig die tarife dem markt anpassen müssen und eben halt die Mengen - zum Glück :o) - nicht weniger
sondern eher mehr werden. Immerhin ist Super24 der einzige Anbieter, der zur Zeit noch derartige Angebote macht. Nirgendwo bekommen man heute noch so hochwertige geräte für DM 0,- und dann auch noch ohne Grundgebühr. Undenkbar mittlerweile.

Eine Entschuldigung für entstandene Fehler soll dies aber nicht sein, höchstens eine Bitte um ein wenig Nachsicht.

Harald Gustyn
Geschäftsführung
Super24 GmbH
-------------------------
Benutzer mike67 schrieb:
Ich finde es sehr Erschreckend, dass Telepassport bei so vielen Kunden fehlerhafte Rechnungen ausstellt. Auch mich hat Telepassport's Fehlerteufel mir der letzten Rechnung getroffen. Sämtliche Citygespräche wurden zum regulären Ferntarif abgerechnet. (Tarif:T-D1 mit City Option) Gegen die fehlerhaften Gesprächsumsätze habe ich schriftlich und telefonisch widersprochen. Schriftlich habe ich bis heute keine Antwort, telefonisch wurde mir eine Gutschrift in der nächsten Rechnung zugesichert.
Hat jemand Erfahrung gemacht, ob TPP die zugesicherte Rechnungskorrekturen und Gutschriften in der nächsten Rechnung
einhält?
Menü
[1.1] mike67 antwortet auf Harald Gustyn (Super24)
15.06.2001 00:59
Sehr geehrter Herr Gustyn

Ich finde es erfreulich das Sie, als neuer Geschäftsführer von TPP, sich nun auch selbst um die Probleme der Kunden kümmern wollen. Das es keinen fehlerlosen Betrieb gibt dürfte jedem klar sein, nur sollte die Reaktionszeit auf Reklamationen schneller werden. Eine schlicht Empfangsbestätigung oder ein Anruf würde da schon reichen und ich als Kunde wüsste wenigsten, das meine Reklamation angekommen ist und bearbeitet wird. Aber wie Sie ja selber in einem Posting schreiben lässt der Service bei TPP noch einiges zu Wünschen übrig. Ihr Ziel ist es zufriedene Kunden zu haben, mein Wunsch ist es wieder einer zu werden. Denn bis heute warte ich zumindest auf eine Bestätigung meiner Reklamation.
Ich bin gespannt welche Überraschung meine nächste Rechnung bringt, ich hoffe eine positive. Falls keine Gutschrift über den zuviel berechneten Gesprächsumsatz zu finden ist, werde ich Sie beim Wort nehmen und Ihnen die Unterlagen persönlich schicken.

Noch eine Bemerkung zum Schluss. Die Reaktionszeiten von SUPER24 sind im Vergleich zu TPP hervorragend. Nach einem Tag erhielt ich eine E-Mail Empfangsbestätigung und wieder einen Tag später eine Antwort von der Kundenbetreuung. Diese konnte mir zwar nicht helfen weil sie kein Zugriff auf die Rechnungsdaten hat. Die Reklamation sei aber an TPP weiter geleitet worden. Ich hoffe Herr Gustyn das Sie als Geschäftsführer von Super24 und TelePassport bei TelePassport in Zukunft den gleichen Service erzielen können.


Mit freundlichen Grüssen

Mike 67
Menü
[2] superfunk antwortet auf mike67
15.09.2001 18:12
Mir hat man auch eine Gutschrift auf fehlerhafte Rechnungen
zugesichert, ich habe aber nie eine bekommen.
Habe jetzt den Vertrag gekündigt.
Menü
[2.1] mike67 antwortet auf superfunk
28.09.2001 02:56
Bei mir gab es mit der Gutschrift keine Probleme. Die Gutschrift wurde allerdings erst auf die Rechnung des darauf folgenden Monats gebucht. Laut TPP ist das buchungstechnisch nicht anders möglich. Bei Problemen mit TPP sollte man sich gar nicht erst an die Hotline wenden, sondern direkt per Email an den TPP Geschäftsführer Herr Gustyn. gustyn@super24.de