Anbieterforum
Menü

Untätigkeit


09.07.2002 16:39 - Gestartet von Christian Schneider
habe bei der Telekom ISDN, weil in meiner Provinz sonst niemand ISDN anbietet und meine Firma ISDN von mir verlangt.
Ich war so dumm und habe bei T-Online diesen surftime 30 beantragt.
Jetzt bekomme ich surftime 30 immer doppelt abgebucht, Über Telefonrechnung und separat.
Einschreiben mit Rückschein wurde wie tausende von Anrufen und bitten meinerseits ignoriert.
Heute bekam ich eine dritte Mahnung weil ich nicht mehr bereit bin zwei mal surftime 30 zu bezahlen. Dabei zahlte ich schon seit Sept.2001 und an Rückerstattung denke ich nicht ein mal, da ich keine Kraft mehr habe, da was entgegen zu setzten Wird mein Anschluß gesperrt, steht mein Job auf dem Spiel, da es ohne ISDN bei mir im Aussendienst nicht geht.
Hoffentlich gibt es noch Gerechtigkeit. Zum Glück bin ich im Rechtsschutz, obwohl ich mich heute wieder hinreisen ließ, die Mahnung zu bezahlen...eben aus schiß vor Entlassung