Anbieterforum
Menü

Tarifkündigung Internet-Telefonie


04.11.2009 15:39 - Gestartet von ickel
Die Telekom verkündete meiner Freundin die Einstellung des Tarifs DSL Telefonie ersatzlos zum 15.11.2009. Sie nutzt einen Tarif Call & Surf Comfort Universal und hat Internet-Telefonie bisher nicht genutzt. Allerdings ist der ganze Vertrag ein Ärgerniss, weil nur mit ca 300 kbit/s (kein Videogucken möglich usw.) und über 40 Euro teuer. Jetzt wollte Sie aufgrund der Leistungseinschränkung (Wegfall Internet-Telefonie) den Vertrag im T-Punkt komplett zum 15.11.2009 kündigen. Dort meint man aber, dass diese Dinge nichts miteinander zu tun haben und der teure Tarif erst zum Ende der regulären Zeit kündbar ist. Hat jemand andere Erfahrungen oder einen guten Tipp.
Im Voraus Dankeschön!
Menü
[1] monopol76 antwortet auf ickel
04.11.2009 17:07
Nutze den Call & Surf Comfort+ IP Tarif und habe auch zum 16.11.09 die Kündigung meiner 032er Rufnummer erhalten. Diese war bisher im Paket enthalten. Habe nun einen Widerspruch und im Falle des negativen Bescheid ein Kündigungsschreiben an die Telekom geschickt und will mal schauen wie Sie mit dieser Sachlage umgehen. In meinem Fall war die Rufnummer Vertragsbestandteil und soll nun ersatzlos gestrichen werden.

Bin mal gespannt wies läuft...
Menü
[1.1] Leene antwortet auf monopol76
04.11.2009 20:21
Hat deine Freundin zu viel Geld'?! Hat einen Call & Surf für 40 (inkl. Festnetztelefonie) und beschwert sich wenn man ihr die DSL Telefonie die 10 extra kostet kündigt. Sprich sie möchte lieber 50 zahlen als 40! Auch schön. Da möchte jede Firma Sie als Kunde haben.