Anbieterforum
Forum zu:
Threads:
1598 599 600666
Menü

Tele 2 und nichts als Ärger!!!


10.11.2007 16:33 - Gestartet von sigi-mana

Betreff: Außerordentliche Kündigung des Vertrages vom 10.09.2007, wegen Nichteinhaltung vertraglicher Vereinbarungen der Fa. Tele2

Bremen, den 06.11.2007
Sehr geehrte Frau .........,

am 10.09.07 hatte ich per Online meine Bestellung an Tele2 aufgegeben. Schon am 11.09.07 habe ich die Bestätigung meiner Bestellung von Ihnen erhalten. Worüber ich mich auch freute!
Seit der am 15.10.07 erfolgten Freischaltung, habe ich wegen nachfolgend aufgeführter Mängel, inzwischen drei E-mails geschrieben und etliche Anrufe über die teure Service-Hotline machen müssen, ohne dass mir dabei tatsächlich geholfen wurde,
was mich dann aber sehr verärgert hat.
Meine E-mails blieben unbeantwortet – und meine Anrufe haben ausser Versprechungen und Vertröstungen nicht’s gebracht, und auf meine letzte Beschwerde per E-Mail vom 26.10.07, wurde mir erst heute am 06.11.07 mitgeteilt, dass meine Anfrage weitergeleitet bzw. bearbeitet wird. Solche Geschäftsgebaren sind nicht korrekt!
Dabei geht es mir doch wirklich nur um folgendes Problem:
Wer mich auch anruft, ich sehe die Telefonnummer der Anrufer nicht, obwohl dieser Dienst von Ihnen vertraglich angeboten und somit zugesichert wird - und da meine Telefone dafür geeignet sind, müssten die Telefon Nummern der Anrufenden auf meinem Display sichtbar sein.
Weil Ihre Firma anscheinend jedoch mit der Beseitigung dieser Mängel überfordert ist, kündige ich hiermit auf anwaltlichen Rat, unsere o.g. vertragliche Vereinbarung zum 03.12.2007, und bitte Sie dieser Kündigung zuzustimmen und mir dieses auch unverzüglich schriftlich so zu bestätigen – dass ich unter Beihaltung meiner eigenen Rufnummer (476766) einen anderen Anbieter aussuchen kann um mir und Ihnen weiteren Ärger und Kosten zu ersparen.
Weiterhin gehe ich davon aus, dass Sie den Inhalt der vorangegangenen Beschwerde zur Kenntnis nehmen und mir meine unnütz entstandenen Telfon-Kosten erstatten, bzw. erlassen.

Hochachtungsvoll
......................
Per Fax – E-Mail – und Einschreiben an Tele2 am 06.11.07
Auf dieses Einschreiben habe ich bis heute noch keine Antwort bzw. Kenntnisnahme erhalten!!!
Menü
[1] myselfme antwortet auf sigi-mana
12.11.2007 22:25
Na, Hardware auch richtig konfiguriert ? Deine RfNr wird nämlich nur dann übertragen, wenn Du es möchtest. Soll heißen, sowohl in der Hardware als auch ggf in Deinen Vertragseinstellungen sollte dieses Merkmal aktiviert sein !
Schau mal in die Bedienungsanleitung Deines Routers und die Hilfe Deines Anbieters.

Sorry, wenn ich dies ein wenig brutal formuliert habe. Ist auch nicht persönlich gemeint. Nur meine Erfahrung im technischen Service der Konkurrenz
Menü
[1.1] sigi-mana antwortet auf myselfme
14.11.2007 17:06
Kein Beitrag
Menü
[1.1.1] myselfme antwortet auf sigi-mana
14.11.2007 21:31
Interessant: Kein beitrag