Anbieterforum
Forum zu:
Threads:
1339 340 341666
Menü

Tele 2 'bedankt' sich bei Kunden *lol*


23.09.2003 20:47 - Gestartet von Bodenseemann
Heute hat doch so ein netter Herr von Tele2 bei mir angerufen!

Als er sich meldete und sagte er sei von Tele2, da bin ich (wohl zu früh) in die Gegenoffensive gegangen.
Ich habe Ihm gefragt, warum er mich anrufe, ohne das ich dies wolle und habe auch gleich erwähnt, daß es sowas wie ein Gesetz gegen den Unlauteren Wettbewerb gebe.

Daraufhin sagte er, er wollte sich nur dafür bedanken, daß ich in der Vergangenheit die 01013 benutzt hab. (Das war genau ein mal ein Ortsgespräch für 0,99 cent die Minute zu einer Genion-Nummer, weil 01051 grad nicht funktionierte *lol*)
Und bedanken dürfe sich eine Firma ja wohl bei Ihren Kunden!
Komisch, der hat mich gar nicht mehr gefragt, ob ich denn an Preselection oder ähnlichem interessiert bin.

Bestimmt wollte der sich wirklich nur bei mir bedanken! '*lol*

BM
Menü
[1] Skin antwortet auf Bodenseemann
23.10.2003 09:25
Tja, sowas soll es auch geben. Aber wie ich schon in einem anderen Thread hier geschrieben habe: Alle sehen immer gleich böses in allem. Typisch deutsch. Sind wir denn so eine schlechte gesellschaft das wir uns über alles immer gleich aufregen müssen?
Zu deinem "Einwand" dem MA von Tele2 gegenüber, es gebe Gesetze gegen den unlauteren Wettbewerb muss ich sagen, es stimmt schon das es so ein Gesetz gibt, dies besagt aber, das es nicht erlaubt ist Kunden "Blind" zu werben.