Anbieterforum
Forum zu:
Threads:
1311 312 313666
Menü

4 Cent oder 4,5 Cent???


14.02.2003 17:20 - Gestartet von haichera
Laut der neuen Fernsehwerbung von Tele2 kostet ein Ferngespräch tagsüber 4,5 Cent. Auf der Tele2 Homepage genauso hier in teltarif.de steht 4 Cent.
Was stimmt denn nun wirklich??
Menü
[1] Keks antwortet auf haichera
15.02.2003 02:00
Benutzer haichera schrieb:
Laut der neuen Fernsehwerbung von Tele2 kostet ein Ferngespräch tagsüber 4,5 Cent.

Wohin? Ausland in Europa? Stimmt!

Auf der Tele2 Homepage genauso hier in teltarif.de steht 4 Cent.
Was stimmt denn nun wirklich??

Fürs Inland: Die 4 Cent, siehe auch www.tele2.de!

Liebe Grüße, Keks.
blitztarif.de
Menü
[1.1] dww antwortet auf Keks
16.02.2003 10:24
Benutzer Keks schrieb:
Benutzer haichera schrieb:
Laut der neuen Fernsehwerbung von Tele2 kostet ein Ferngespräch tagsüber 4,5 Cent.

Wohin? Ausland in Europa? Stimmt!

Auf der Tele2 Homepage genauso hier in teltarif.de steht 4 Cent.
Was stimmt denn nun wirklich??

Fürs Inland: Die 4 Cent, siehe auch www.tele2.de!

Liebe Grüße, Keks.
blitztarif.de

Top-Länder:

4,0 ct wenn du Presel.- oder Turbo oder iHear/Routerkunde bist.
4,5 ct wenn du Call-by-Call-Kunde (c oder o) bist.

Deutschland:

immer 4,0 ct bei Privatkunden ohne Turbo.

Mobilfunk:

D-Netze
19,99 ct wenn du Presel.- oder iHear/Routerkunde bist.
23,00 ct wenn du Call-by-Call oder Turbo-Kunde bist.

E-Netze
23 ct wenn du Presel.- oder Turbo- oder iHear/Routerkunde bist.
26 ct wenn du Call-by-Call-Kunde bist.

OK?
Menü
[1.1.1] Keks antwortet auf dww
16.02.2003 16:35
Benutzer dww schrieb:
Top-Länder:

4,0 ct wenn du Presel.- oder Turbo oder iHear/Routerkunde bist.

oder wenn du die 01900732 nimmst.
https://www.teltarif.de/a/tele2/cbc0190.html

4,5 ct wenn du Call-by-Call-Kunde (c oder o) bist.

Liebe Grüße, Keks.
blitztarif.de
Menü
[1.1.1.1] dww antwortet auf Keks
18.02.2003 00:42
Benutzer Keks schrieb:
Benutzer dww schrieb:
Top-Länder:

4,0 ct wenn du Presel.- oder Turbo oder iHear/Routerkunde bist.

oder wenn du die 01900732 nimmst.
https://www.teltarif.de/a/tele2/cbc0190.html

4,5 ct wenn du Call-by-Call-Kunde (c oder o) bist.

Liebe Grüße, Keks.
blitztarif.de
Etwas missverständlich. Die 01900732 rechnet nur nach dem Tarif ab, der in der Kundendatenbank steht (also CbC oder Presel/Router. Bei offenen CbC also auch nur wie bei cCbC.
Menü
[1.1.1.1.1] dww antwortet auf dww
18.02.2003 00:44
Also das ist Teltarifs Idee, irgendeinen Tarif da reinzuschreiben. Tele2 rechnet auch die 01900732 nur nach dem Tarif ab, in dem du dich befindest.
Menü
[1.1.1.1.1.1] Keks antwortet auf dww
18.02.2003 01:26
Benutzer dww schrieb:
Also das ist Teltarifs Idee, irgendeinen Tarif da reinzuschreiben. Tele2 rechnet auch die 01900732 nur nach dem Tarif ab, in dem du dich befindest.

Hmmm... und was ist, wenn man im Turbo-Tarif ist? Gilt dann immer der Preis von 2,7 Ct.? Auch bei Ortsgesprächen?

Da müsste man mal den Pressesprecher fragen. (Hab ich nur grad keine Lust dazu.) Tele2 ist aber an der Verwirrung auch selbst Schuld, geben sie doch auf ihrer Website keine klaren Informationen an.

Liebe Grüße, Keks.
blitztarif.de
Menü
[1.1.1.1.1.1.1] Ortsgespräche im Tele2-Tarif Turbo
weemex antwortet auf Keks
18.02.2003 01:36
Die Frage lässt sich schnell mit einem Blick auf die Tele2-Homepage beantworten:

http://www.tele2.de/chap02/c020201c.html

Der Preis beträgt also wie in den anderen Tarifen vor 19 Uhr 3,09 Cent und abends 1,59 Cent pro Minute.

weemex



Benutzer Keks schrieb:
Benutzer dww schrieb:
Also das ist Teltarifs Idee, irgendeinen Tarif da reinzuschreiben. Tele2 rechnet auch die 01900732 nur nach dem Tarif ab, in dem du dich befindest.

Hmmm... und was ist, wenn man im Turbo-Tarif ist? Gilt dann immer der Preis von 2,7 Ct.? Auch bei Ortsgesprächen?

Da müsste man mal den Pressesprecher fragen. (Hab ich nur grad keine Lust dazu.) Tele2 ist aber an der Verwirrung auch selbst Schuld, geben sie doch auf ihrer Website keine klaren Informationen an.

Liebe Grüße, Keks.
blitztarif.de
Menü
[1.1.1.1.1.1.2] dww antwortet auf Keks
18.02.2003 14:24
Benutzer Keks schrieb:
keine Lust dazu.) Tele2 ist aber an der Verwirrung auch selbst Schuld, geben sie doch auf ihrer Website keine klaren Informationen an.

Tele2 schreibt nur: Ortsgespräche mit der 01900732 ab 1,59ct/min.

Tipp an Teltarif:

Schreibt bei "Call-by-Call über 01900732" einfach:
Ortsgespräche 3,09 1,59
sonstige Gespräche je nach ausgewähltem Tarifmodell

Es ist nämlich unangenehm, wenn ein Firmenboss anruft und sich beschwert, dass über 2 ct/min berechnet wurden, wo bei Teltarif doch 1,59 ct/min steht. Im offenen CbC kann man die Tarife nicht unterscheiden, da kann man ja ne Gesamtliste erstellen aber im geschlossenen Verfahren gibt es sieben Tarifmodelle (von Spezialkonditionen abgesehen) und da ist es Teltarif bestimmt nicht übel zu nehmen, wenn sie sagen: Fragt bei Tele2 nach, welcher Tarif für euch gilt, wir haben hier nur die des oCbC gelistet.
Menü
[1.1.1.1.1.1.2.1] Keks antwortet auf dww
18.02.2003 18:53
Benutzer dww schrieb:
Im offenen CbC kann man die Tarife nicht unterscheiden, da kann man ja ne Gesamtliste erstellen

Die 01900732 ist - ebenso wie die 01013 - doch _auch_ im oCbC nutzbar. Auch für Ferngespräche. Nur welche Preise hier gelten, ist fraglich. Das meinte ich mit der fehlenden Info auf tele2.de. Zudem wäre eine Preisansage schön.

Liebe Grüße, Keks.
Menü
[1.1.1.1.1.1.2.1.1] dww antwortet auf Keks
18.02.2003 22:07
Benutzer Keks schrieb:
Die 01900732 ist - ebenso wie die 01013 - doch _auch_ im oCbC nutzbar. Auch für Ferngespräche. Nur welche Preise hier gelten, ist fraglich. Das meinte ich mit der fehlenden Info auf tele2.de. Zudem wäre eine Preisansage schön.

Ich weiß was du meinst. Tele2 hat aber bei allen Privat-Tarifen auf der Webseite folgenden Tabellenkopf vorgesetzt:
-----------------­----------­----------­-------------------------
Preisliste 19, gültig ab 15.02.2003
-----------------­----------­----------­-------------------------
National - Ort
Mo-Fr 7 -19 Uhr (1)
(1) (nur mit einem TELE2-iHear-Telefon, einer TELE2-Smartbox oder einem Intellinet-Controller) 3,09 ct
-----------------­----------­----------­-------------------------
National - Ort
Mo-Fr 19 -7 Uhr
Samstag und Sonntag(1) 0-24 Uhr
(1) (nur mit einem TELE2-iHear-Telefon, einer TELE2 Smartbox oder einem Intellinet-Controller) 1,59 ct
------------------­----------­----------­-------------------------

Das steht bei den beiden Tarifen "Call-by-Call" und "Preselection/Router" genauso drüber wie bei "Turbo" Bei den Business-Tarifen steht es auch gleich in der obersten Spalte. Quasi gelten die Tarife 3,09ct und 1,59ct für alle Privattarife. Wäre ja beim Turbo abends auch happig, 2,7ct zu verlangen. Von Tele2 geht die Verwirrung nicht aus. Die geht eher von unserem Wissen aus, denn wir kennen die unterschiedlichen Zugangsmöglichkeiten. Für Tele2 hingegen gibt es nur eine primäre Zugangsart: Anmeldung und möglichst Preselection. Erst dann nach der Anmeldung bekommt der Kunde die Info mit der 01900732. Damit kennt er deren Tarif und kann auf eine Tarifansage verzichten.

Dass nun in den Pressemitteilungen das offene CbC auftaucht und dazu noch die 01900732 - naja, es gibt auch welche, die sich patrout nicht anmelden wollen. Klar, dass man die auch haben will aber wenn sie dem Anbieter nicht entgegenkommen, dann tut er es auch nicht. Also man kann Tele2 im oCbC nutzen aber Bequemlichkeit, Sicherheit, Sonderaktionen & Co. gibt es nur im cCbC. Also...

Apropos Tarifansage. Manche meinen, sie wüssten ohne nicht, ob das Gespräch denn nun über Tele2 läuft. Nun, wenn da keine ansage kommt, dann ist es so. Denn wenn man sich vertippt, hört man entweder "2,8 Cent pro Minute" oder "Herzlich willkommen bei...". Ist doch so bequem. Hört man "Tuuuut", ist alles Banane, hört man was anderes, legt man auf. Hört man aber erst "dieser Anruf ist nur für Erwachsene und kostet pro halbe Minute nur 20 €." dann sind 40 € weg, bevor man auflegen kann. Also lieber "Tuuuut". Ist übrigens auch besser als das Discounter-tuut tuut tuut tuut tuut tuut. ;-)