Anbieterforum
Forum zu:
Threads:
1 229
Menü

Firma Tangens


20.07.2000 07:55 - Gestartet von Thomas Knobloch
Sehr geehrte Damen und Herren,

es ist ja schön daß Sie über die günstigen Tarife der Fa. Tangens berichten.
Aber Tangens bietet seine Dienste auch als Service Provider für D2 CALL YA an.
Ich kaufte mir ein Mobiltelefon und muß nun mit Tangens leben.
Obwohl technisch durch das Gerät möglich, werden sämtliche Einstellungsänderungen
für Rufumleitungen abgelehnt.
Die Mailbox ist immer "scharf". Dh. gehe ich nach dem 4. Klingeln nicht ans Gerät oder
es ist nicht angeschaltet, kostet es den Anrufer min. 28 Pfennig, auch wenn er nichts
sagt. Ich werden informiert, daß was in der Mailbox ist und das Abhören kostet dann auch min. 58 Pfennig.
Ich will aber keine Mailbox.
Ich hatte mehrfach telefonisch und schriftlich Tangens sowie auch Mannesmann dierkt,
aufgefordert, sämtliche Rufumleitungen zu deaktivieren. Es passiert außer dem Lippenbekenntnis daß das innerhalb der nächsten 24 - 48 Stunden meinen Wünschen
entsprechend geändert wird, nichts !

Gerade viele Jugendliche werden ihren "Traum, ein Handy .." mit dem Angebot über Tangens
ein Handy zum Taschengeldpreis (59,95 DM incl. 25 DM Guthaben) zu erwerben, erfüllen können.
Dann beginnt aber die gnadenlose Abzocke. Ich selbst gehöre nicht mehr zu den Kiddies.

Will man die gesperrten Funktionen über die Hotline ausführen lassen, gelangt man in die lange Warteschlange - egal ob Tag oder Nacht. Der Gebührenzähler rattert erst mal ein paar Minuten, dann das Gespräch mit der Zusicherung daß entsprechend agiert wird. Danach
immer wieder wiederholen der Prozedur, weil nichts passiert.

Berichtet doch bitte auch mal über diese Abzocker !

Mit freundlichen Grüßen
Thomas Knobloch
Menü
[1] joepi antwortet auf Thomas Knobloch
06.08.2000 20:59
Hallo Thomas Knobloch,

mit diesem Beitrag tust Du der Firma Tangens aber unrecht.
Die immer eingeschaltete Mailbox hat der Netzbetreiber "D2" zu verantworten. Das ist bei allen CallYa Karten so.

Also bitte erst erkundigungen einziehen--dann meckern.

Übrigens: nimm eine D1 Xtra-Card und du hast diese ganzen Geldschneidereien wie Mobilbox Best Friend Ändern etc. nicht mehr.

Gruß Jörg
Menü
[1.1] syntom antwortet auf joepi
03.09.2000 23:50
Falsch joepi,

D2 hat damit nichts zu tun! Ich habe ein Jahr lang die SCHEI?-PRODUKTE von Tangens verkauft.

Jeden Kunden musste ich "verarschen", damit er einen Vertrag kauft. Das Roaming bei D2CallYa funktioniert nicht. Die Kostenabfrage bei E-Plus gibt es bei Tangens nicht. Fürs ausland wird man erst freigeschaltet, wenn man die erste Rechnung bezahlt hat. Euro-Roam mit D1 geht mit tangens nicht. D2 Twinstar geht bei Tangens nicht. E-Plus Online geht bei Tangens nicht. Kundenbetreuung ist sau teuer: 01805 100222. Auch Händler Hotline eine 01805 nummer. Service ist bei tangens schlecht.

Beispiel:
Ich hatte einen Händler vertrag. Ich habe dafür kein Handy bekommen und durfte jeden Monat in den Genuß des Time&More60 tarifs mit 10sek taktung kommen - und das ohne eine Grundgebühr. Nach einer Vertragslaufzeit von 3 Monaten mit Tangens, hab ich das Unternehmen ProMarkt (ProMarkt und MakroMarkt verkaufen Tangens) wollte ich den Vertrag Kündigen bzw. ich wollte win Handy. Was haben die mir gesagt? - NIX BEKOMMEN SIE!!! Kein Handy - und vertrag läuft weiter bis 2002 !!! - ALSO LEUTE:
SCHLIEßT KEINEN TANGENS VERTRAG AB - Immer Original Verträge nehmen!!!

CU @ all
S Y N T O M
Menü
[2] Haiko antwortet auf Thomas Knobloch
24.09.2000 22:18
Hallo Thomas,

ich kann Dein Problem auch nicht ganz nachvollziehen. Ich habe wie Du eine
CallYa Karte von Tangens (bei Promarkt gekauft). Bisher hatte ich keine
Schwierigkeiten mit meiner Mailbox - ich habe sie nämlich auch abgeschaltet.

Insgesamt bin ich zufrieden. Ich habe bisher zweimal bei der Hotline
angerufen und man konnte mir echt gut weiterhelfen.

Übrigens mit meiner CallYa Karte kann ich auch im Ausland telefonieren -
hab's letzte Woche einrichten lassen - und es ging (Spanien --> bin auf die
Rechnung gespannt :-) )


Gruß
Haiko