Anbieterforum
Forum zu:
Threads:
118 19 2028
Menü

Betrügerische SMS


03.11.2005 10:36 - Gestartet von vlareg
Ich habe gerade ein SMS gekriegt:
"EINE SPRACHNACHRICHTWURDE FUER SIE HINTERLEGT. Zum Abhoeren rufen Sie bitte 01908/28845 an und geben folgende Chiffre-Nr. 963580? ein".
Absender: +31638854763
Laut Auskunft RegTP der Anschluss 01908/28845 gehört

ID Net GmbH
Deelbögenkamp 4c
22297 Hamburg
Stand: Nov 3 2005

Kein Hinweis auf versteckte Kosten.

100% Betrug
Menü
[1] doncorleone antwortet auf vlareg
03.11.2005 20:37
Habe ebenfalls eine solche SMS bekommen, mit Absenderkennung aus Indien (+91). Die Telefonnummer, die ich anrufen sollte, war die 01908/38566 und gehört laut RegTP-Auskunft ebenfalls der Hamburger ID Net GmbH. Sonst dieselbe Masche. Der Preis pro Minute für die Anruf wäre 1,86 € (01908 Mehrwertnummer).

Mich würde hier brennend interessieren, ob gehäuft Teilnehmer eines (Auto-)Gewinnspiels vom Juli/August 2005 im Stuttgarter Hbf bzw. Nutzer eines einschlägigen Hamburger Webportals adressiert werden?
Menü
[1.1] voltaire antwortet auf doncorleone
04.11.2005 13:06
Habe auch so eine sms bekommen (Absendernummer war in den Niederladen angegeben +31xyz), nie an einem Gewinnspiel und degleichen teilgenommen und habe auch nirgendwo meine Handynummer publiziert. Ich vermute, die testen einfach automatisiert Nummernfolgen durch; in seinem solchen Betrugsfall macht sich niemand die Mühe Handynummern auch noch manuell einzugeben...
Menü
[1.1.1] doncorleone antwortet auf voltaire
04.11.2005 15:21
Hmm. Eine 0190er Nummer gibt's schon für schlappe 180 € pro Monat, d.h. amortisiert sich ab 100 Anrufern. Die SMS gibt's z.B für 299,- € jährlich + 8,45 ct pro 100 SMS in den Niederlanden. Bei geschätzten 30 x 10^7 möglichen Telefonnummern deutschlandweit fielen also nochmals ca. 250000 € an, die abtelefoniert werden müßten. Und ein dickes Problem: ein Datenvolumen, das auffallen müßte, und zwar deutlich.

Da die Streuung der tatsächlich vergebenen Telfonnummern u.U. nicht bekannt ist, liefert auch m.E. ein Zufallsmodus eher erkleckliche Resultate. Nun, da ich mir vorstelle (bin wohl eher paranoid), visionäre Marketingstrategen betrieben Datenbanken, die verschiedene Quellen vernetzten, ging ich hier eher selektiv vor. Das hieße, persönliche Daten müßten u.U. einmal per Hand eingegeben werden, aber auch nicht öfter. Mögliche Mehrfachnutzung könnte das rentabel machen.

Sollte dem nicht so sein, dann verdienten hier höchstens die Carrier. Aber wer würde diesen schon Betrug unterstellen?
Menü
[1.1.1.1] voltaire antwortet auf doncorleone
04.11.2005 15:52
Da fällt mir ein, dass gestern, d.h. einen Tag vor dem sms-Versand, ein "unbekannter Anruf", d .h. ein einmaliges Klingeln zu vernehmen war. Auf diese Art und Weise könnte automatisiert ohne größere Kosten nach aktiven Mobilfunknummern gesucht werden.
Menü
[1.1.1.1.1] doncorleone antwortet auf voltaire
04.11.2005 17:42
Ack. Das kann die angewandte Strategie sein. Wie das Volumen der Kampagne wohl sein wird?
Menü
[1.1.1.1.2] dancer antwortet auf voltaire
06.11.2005 19:50
Hallo!

guter ansatz. ich hatte gestern auch einen anonymen anruf mit 1* klingeln. heute kam dann eine vergleichbare sms, die mich animieren sollte, auf einer 01908 Nr anzurfen. die gehört zum gleichen laden wie hier im thread. an einem der genannten gewinnspiele habe ich nicht teilgenommen, meine nr steht in keinem verzeichnis

lg guido
Menü
[1.2] RE: Betrgerische SMS
Second Fire antwortet auf doncorleone
04.11.2005 15:47
Benutzer doncorleone schrieb:
Mich wrde hier brennend interessieren, ob gehuft Teilnehmer > eines (Auto-)Gewinnspiels vom Juli/August 2005 im Stuttgarter > Hbf bzw. Nutzer eines einschlgigen Hamburger Webportals > adressiert werden?
Eher nicht, ich hab' diese SMS schon auf etlichen Sims bekommen, deren Nummern ausser dem Netzbetreiber und mir definitiv niemand kennt.
Menü
[2] rolf76 antwortet auf vlareg
25.11.2005 12:21
Benutzer vlareg schrieb:
Ich habe gerade ein SMS gekriegt: "EINE SPRACHNACHRICHTWURDE FUER SIE HINTERLEGT. Zum Abhoeren rufen Sie bitte 01908/28845 an und geben folgende Chiffre-Nr.
963580? ein".
Absender: +31638854763 Laut Auskunft RegTP der Anschluss 01908/28845 gehört

ID Net GmbH
Deelbögenkamp 4c
22297 Hamburg
Stand: Nov 3 2005

Kein Hinweis auf versteckte Kosten.

100% Betrug
Ich habe die gleiche SMS erhalten, allerdings mit Abrufnummer 01908 828951 und als Absender 27832687411.
Schau doch mal nach, ob bei Deiner SMS nicht auch nach 4 Leerzeilen noch die Angabe kommt:


E 1.86/M