Anbieterforum
Forum zu:
Threads:
11508 1509 15102025
Menü

Sorry, schon wieder neue Adresse: okmaximusopfer.de.vu


05.08.2003 19:22 - Gestartet von OkMaximusOpfer
Hallo zusammen,

mit meiner Website hatte ich in letzter Zeit etwas Pech:
Zuerst sind bei meinem alten Hoster die Server in Flammen aufgegangen, dann macht der neue Hoster auch dicht (inkl. URL-Weiterleitung).

Mittlerweile ist aber mein alter Hoster wieder Online, so dass meine HP unter der altbekannten URL okmaximusopfer.da4f4.de wieder Online ist. Darüber hinaus habe ich mir noch eine weitere URL-Weiterleitung besorgt, so dass zukünftig nur noch diese Adresse gemerkt werden muss:

okmaximusopfer.de.vu

Außerdem habe ich heute die neuste Post von Axmann (24.7.) sowie unsere Antwort darauf online gestellt.

Warum sagt Axmann eigentlich nicht klipp und klar wer deren Mandant ist (Intrum oder Talkline)? Bei mir haben die nur eine dubiose Vollmacht beigelegt:
Die Stempel von Axmann & Kollegen links oben sowie Intrum Justitia rechts unten sind auch als Kopien enthalten. Handschriftlich mit Kugelschreiber wurde folgendes ergänzt:
... wird in Sachen Talkline GmbH & Co. KG ./. Syring ...
... wegen Forderungseinzug ...
... Darmstadt, 09.07.2003
Die Unterschrift über der Intrum-Stempel-Kopie sieht maschinell erstellt aus (so wie man es von der Werbepost her kennt).

Die Vollmacht sieht ziehmlich Do-It-Yourself aus. Da unten rechts Intrum aufgeführt wird, gehen wir davon aus, dass auch Intrum der Mandant von Axmann ist. Aber dann müßte das Verfahren doch "Intrum ./. Syring" und nicht "Talkline ./. Syring" heissen, oder?

Viele Grüße

Michael
okmaximusopfer.de.vu