Anbieterforum
Forum zu:
Threads:
11438 1439 14402025
Menü

q1 deutschland ag


13.07.2003 09:40 - Gestartet von vollstreckerin
an alle
ich habe sämtliche Internet-Logs, also die Art und Weise, wie Dudzinski & Co. in meinen Rechner eingedrungen sind und die Datensätze geändert haben, auf CD gesichert. Sie sind aber auf CD nur binär zu lesen - wer weiß, wie ich diese in Normalschrift lesen kann?
Übrigens sieht es so aus, als ob Dudzinski & Co. meinen PC und die E-Mail Adresse während ihres illegalen Eindrigens (nennt man es Hijacking?) ausspioniert haben. Ein paar Stunden danach (und seitdem regelmäßig) erhielten wir Spam, und zwar von kapitulex.com und konductio.com. In der Domain-Datenbank www1.domainbank.net ist kein Zusammenhang zwischen denen und hyro-mediaservice.com zu erkennen. Wer kann mir helfen? Ich bin mir sicher, dass alles zusammenhängt. Die Spam sieht so aus, als ob sie für Dialer wirbt, ist also auch strafbar.
Danke im voraus!
Menü
[1] ferrari antwortet auf vollstreckerin
13.07.2003 10:19
Hallo Vollstreckerin,
gib doch eine Kopie der CD an die Staatsanwaltschaft Düsseldorf!
Zitat:
"Hallo allerseits!

Hier ein paar Neuigkeiten. Habe mal mit der Staatsanwaltschaft Düsseldorf gesprochen und dort mit dem zuständigen Staatsanwalt der Abtlg.120.

Folgende Info’s habe ich erhalten:

Es gibt bereits ca. 120 Einzelanzeigen.
Die Staatsanwaltschaft bittet darum schnellstmöglich weitere Anzeigen zu stellen.
Das Procedere sollte wie folgt aussehen :
Fakten sammeln
Strafanzeige bei der zuständigen Polizei stellen und das Sammelaktenzeichen der Staatsanwaltschaft Düsseldorf ( 120JS1488 / 03 )angeben.
Die zuständigen Polizeidienststelle auffordern, die Anzeige schnellstmöglich an die Abtlg. 120 bei der Staatsanw. Düsseldorf Az wie oben weiter zu leiten.
Bei der Anzeige alle notwendigen Informationen und alle sonst gesammelten Info’s ( zb.: über Dialer und dessen Herkunft etc.- Herausgefundene Nummernbetreiber ( nicht Q1 oder Talkline ) etc ) mit übermitteln."
Menü
[2] GuenterMichael antwortet auf vollstreckerin
13.07.2003 13:34
Benutzer vollstreckerin schrieb:
an alle ich habe sämtliche Internet-Logs, also die Art und Weise, wie Dudzinski & Co. in meinen Rechner eingedrungen sind und die Datensätze geändert haben, auf CD gesichert. Sie sind aber auf CD nur binär zu lesen - wer weiß, wie ich diese in Normalschrift lesen kann?

Hallo vollstreckerin,

a) mit einem Hex-Editor oder Debuggingwerkzeugen: ohne Fach-, Grundlagen- und Programmierwissen keine Chance.

b) mit forensischen Softwaretools: siehe z.Bsp. http://www.edv-beweismittelsicherung.de/forensic_services-00.htm

viele Grüsse