Anbieterforum
  • 09.04.2004 12:21
    filewalker schreibt

    Kein Thema

    Ich habe nun seit fast 3 Wochen den bei Sipgate angebotenen ATA -Adapter, d.h. ich kann jedes beliebige Festnetztelefon damit betreiben. Anfänglich war ich sehr begeistert. Der wirklich nette, freundliche und hilfsbereite Kundenservice von Sipgate ist einzigartig. Leider bekommt Sipgate es aber nicht in den Griff, dass das System stabil läuft. Bei mir tritt ständig das Problem auf, dass wenn ich jemanden ins Festnetz anrufe, klingelt beim angerufenen Teilnehmer das Telefon, bei mir höre ich das Rufzeichen. Sobald der Teilnehmer abnimmt, wird das Gespräch unterbrochen. Nicht nur das mir hierdurch auch schon kosten enstehen ( hier zeigt sich Sipgate sehr großzügig, die buchen einfach ein paar Euros aufs Guthabenkonto) aber schlimmer der angerufene kann das Problem ja nicht verstehen und fühlt sich auf den Arm genommen. Das Problem ist am Anfang aufgetreten, dann wars für ca. 8 Tage o.K.. Plötzlich bricht aber jedes Gespräch ab im Moment kann ich es gar nicht mehr benutzen.
    An meinem Router und Provider dürfte es nach Angaben der Technikhotline von Sipgate nicht liegen, die sprachen von einen Problem bei der Schnittstelle zwichen meinen ATA und dem Sipgate-Server.

    Aber wenns funktioniert, ist die Sprachqualität super. Ich hoffe Sipgate kriegt das Problem in Griff, wäre schade, wenn die wirklich gute Idee an solch einem Problemchen scheitern sollte.

    Sollte sich etwas Neues ergeben, schreibe ich es hier ins Forum.

    Schöne Ostern