Anbieterforum
Menü

Simyo trennt SIM-Team nicht


30.01.2011 19:40 - Gestartet von emanuelw
Ich warte jetzt seit über einem Monat um von Simyo zu einem anderen Anbieter wechseln zu können.

Mein Problem ist, dass ich zwei Karten zu einem SIM-Team zusammengefasst habe und nun die Hauprufnummer mit zu einem neuen Anbieter mitnehmen möchte. Die bearbeitende Fachabteilung hat es seit Anfang Januar nicht geschafft das SIM-Team zu trennen.

Was kann ich da noch machen? Der Kundenservice meinte es dauert einfach so lange wie es dauert. Das kann es doch nicht sein, dass man als Kunde derart hingehalten wird. Wie arbeiten die intern?

Kann ich meine Rufnummer trotzdem schon zum neuen Anbieter mitnehmen, wenn ich Simyo die Verzichtserklärung schon Ende letzten Jahres geschickt habe? Oder muss ich auf die Trennung des Teams warten?
Menü
[1] antoniya_simyo antwortet auf emanuelw
01.02.2011 19:16
Hallo emanuelw,

um die Portierung zu veranlassen, muss zunächst der Inhaberwechsel durchgeführt werden. Sende mir bitte Deine Rufnummer per Mail und ich leite sie zur Klärung an die zuständige Stelle bei simyo weiter.

Viele Grüße, Antoniya aus dem simyo Community-Team
Menü
[2] antoniya_simyo antwortet auf emanuelw
02.02.2011 19:45
Hallo,
danke für deine Mail. Ich habe soeben deine Rufnummer zur Klärung weitergeleitet. Die Kollegen melden sich in Kürze bei dir.

Viele Grüße, Antoniya aus dem simyo Community-Team
Menü
[2.1] emanuelw antwortet auf antoniya_simyo
07.02.2011 12:49
Antoniya vielen Dank für deine Hilfe, jetzt hat der Wechsel problemlos geklappt.
Menü
[2.2] TRauch antwortet auf antoniya_simyo
10.04.2012 19:36
Ich habe hier offensichtlich nicht als einzige das Problem, dass Simyo mein SIM Team nicht trennt und damit die Rufnummernportierung seit geschlagenen 3 Monaten verschleppt... langsam fehlen mir da die Worte...

Kann man dagegegen gerichtlich oder sonstwie vorgehen? (Alternativ: wie schreibe ich der antoniya_simyo eine Mail mit meiner aktuellen Nummer? Die Frau scheint Wunder bewirken zu können...)
Menü
[2.2.1] NicoFMuc antwortet auf TRauch
11.04.2012 07:30
Benutzer TRauch schrieb:
Ich habe hier offensichtlich nicht als einzige das Problem, dass Simyo mein SIM Team nicht trennt und damit die Rufnummernportierung seit geschlagenen 3 Monaten verschleppt... langsam fehlen mir da die Worte...

Jupp. Ich hatte zwar kein SIM-Team, aber dafür auch erst einen inhaberwechsel und dann eine Portierung. Der Inhaberwechsel hat auch ewig gedauert.....
Und das war 2010. Da hat sich noch nicht viel dran geändert....

Kann man dagegegen gerichtlich oder sonstwie vorgehen? (Alternativ: wie schreibe ich der antoniya_simyo eine Mail mit meiner aktuellen Nummer? Die Frau scheint Wunder bewirken zu können...)

Einfach auf den Beitrag von antoniya_simyo gehen und statt auf "Antwort mit/ohne Zitat" auf "eMail an Autor mit/ohne Zitat". Das wird ihr dann direkt gesendet.

Gruß
Nico
Menü
[2.2.1.1] telefonlaie antwortet auf NicoFMuc
11.04.2012 09:45
Benutzer NicoFMuc schrieb:

Einfach auf den Beitrag von antoniya_simyo gehen und statt auf "Antwort mit/ohne Zitat" auf "eMail an Autor mit/ohne Zitat".
Das wird ihr dann direkt gesendet.

Ich fürchte das hilft nicht mehr, antoniya und tine haben sich erstmal? verabschiedet siehe https://www.teltarif.de/forum/a-simyo/659-...
Menü
[2.2.1.1.1] NicoFMuc antwortet auf telefonlaie
11.04.2012 10:13
Benutzer telefonlaie schrieb:
Benutzer NicoFMuc schrieb:

Einfach auf den Beitrag von antoniya_simyo gehen und statt auf "Antwort mit/ohne Zitat" auf "eMail an Autor mit/ohne Zitat".
Das wird ihr dann direkt gesendet.

Ich fürchte das hilft nicht mehr, antoniya und tine haben sich erstmal? verabschiedet siehe
https://www.teltarif.de/forum/a-simyo/659-...

ohh... das hatte ich ganz überlesen....

Danke für den Hinweis :-)

Gruß
Nico