Anbieterforum
  • 25.10.2006 23:53
    Jochen_O2 antwortet auf Ohrmuschel
    Benutzer Ohrmuschel schrieb:
    > Habe gerade durchgeschaut und nichts anderes gefunden! Oder
    >
    täusche ich mich da ...?


    Nee, scheint zu stimmen.

    Aber seit wann haben Handy-Nummern 5 Stellen als Vorwahl?
    Das sieht man in letzter Zeit immer öfter.
    Ist doch im Prinzip nix anderes als 0157-7..., oder?
  • 26.10.2006 00:26
    Jochen_O2 antwortet auf Jochen_O2

    > Ich glaube die neuen Nummern müssen alle 12-stellig sein, siehe
    >
    z.B. die 0176-Nummern bei o2. Bei T-Mobile ist die 0151-Vorwahl
    >
    auch 5-stellig: 01511 und 01515. Und bei Vodafone 01520.

    Ja, da hast Du recht, die neuen Nummern sind um eine Stelle länger.

    Dennoch finde ich es seltsam, dass die Stelle nicht einfach hinten angehängt wird, sondern in die Vorwahl mit reinrutscht. Ich weiß, ist ja im Prinzip beim Wählen echt egal.
    Du selbst sagst ja dann auch wieder "0176-Nummer", aber nicht "0176x-Vorwahl plus Rufnummer".

    Dennoch ist das Angbot von Simyo miserabel, was die freie Rufnummernwahl angeht: 01577 (5 Stellen fest), und dann noch 383 bzw einige 382, dann bleiben nur noch 4 Stellen zur freien Auswahl. 4stellige und 3stellige Schnapszahlen gibt es überhaupt nicht, 2stellige nur noch wenige, und sonstige Zahlenkombinationen sind auch sehr schwach (ich konnte keine geeigne finden).

  • 26.10.2006 11:02
    ALBERTROS antwortet auf Jochen_O2
    Benutzer Jochen_O2 schrieb:
    >
    > > Ich glaube die neuen Nummern müssen alle 12-stellig sein,
    > >
    siehe
    > >
    z.B. die 0176-Nummern bei o2. Bei T-Mobile ist die
    > >
    0151-Vorwahl
    > >
    auch 5-stellig: 01511 und 01515. Und bei Vodafone 01520.
    >
    > Ja, da hast Du recht, die neuen Nummern sind um eine Stelle
    >
    länger.
    >
    > Dennoch finde ich es seltsam, dass die Stelle nicht einfach
    >
    hinten angehängt wird, sondern in die Vorwahl mit reinrutscht.
    >
    Ich weiß, ist ja im Prinzip beim Wählen echt egal.
    >
    Du selbst sagst ja dann auch wieder "0176-Nummer", aber nicht
    >
    "0176x-Vorwahl plus Rufnummer".
    >
    > Dennoch ist das Angbot von Simyo miserabel, was die freie
    >
    Rufnummernwahl angeht: 01577 (5 Stellen fest), und dann noch
    >
    383 bzw einige 382, dann bleiben nur noch 4 Stellen zur freien
    >
    Auswahl. 4stellige und 3stellige Schnapszahlen gibt es
    >
    überhaupt nicht, 2stellige nur noch wenige, und sonstige
    >
    Zahlenkombinationen sind auch sehr schwach (ich konnte keine
    >
    geeigne finden).

    Möchtes Du nun tirnken ;-) oder telfonieren? Seine eigene Handy-Nr. nicht im Kopf zu haben ist nicht eine schwäche von Simyo, sonder Deines Gehirn's! ;-)
    >
  • 26.10.2006 11:11
    Jochen_O2 antwortet auf ALBERTROS

    > Möchtes Du nun tirnken ;-) oder telfonieren? Seine eigene
    >
    Handy-Nr. nicht im Kopf zu haben ist nicht eine schwäche von
    >
    Simyo, sonder Deines Gehirn's! ;-)
    > >


    Jaaawooollllja. Hicks! :-)

    PS:
    - Schwäche schreibt man groß,
    - sondern mit "n" am Ende
    - und das letzte Wort müsste "Gehirns" heißen, nicht "Gehirn's"

    :-)

    Alter Saufkumpan! ;-)
    Auch schon den ersten Frühschoppen gebechert?
  • 26.10.2006 11:23
    ALBERTROS antwortet auf Jochen_O2
    Benutzer Jochen_O2 schrieb:
    >
    > > Möchtes Du nun tirnken ;-) oder telfonieren? Seine eigene
    > >
    Handy-Nr. nicht im Kopf zu haben ist nicht eine schwäche
    > >
    von
    > >
    Simyo, sonder Deines Gehirn's! ;-)
    > > >
    >
    >
    > Jaaawooollllja. Hicks! :-)
    >
    > PS:
    > - Schwäche schreibt man groß,
    > - sondern mit "n" am Ende
    > - und das letzte Wort müsste "Gehirns" heißen, nicht "Gehirn's"
    >
    > :-)
    >
    > Alter Saufkumpan! ;-)
    > Auch schon den ersten Frühschoppen gebechert?

    Nein, das sind die Nachwirkungen von gestern, am Moorberg!
  • 26.10.2006 11:31
    Müller2 antwortet auf Jochen_O2
    Benutzer Jochen_O2 schrieb:
    >
    > > Möchtes Du nun tirnken ;-) oder telfonieren? Seine eigene
    > >
    Handy-Nr. nicht im Kopf zu haben ist nicht eine schwäche
    > >
    von
    > >
    Simyo, sonder Deines Gehirn's! ;-)
    > > >
    >
    >
    > Jaaawooollllja. Hicks! :-)
    >
    > PS:
    > - Schwäche schreibt man groß,
    > - sondern mit "n" am Ende
    > - und das letzte Wort müsste "Gehirns" heißen, nicht "Gehirn's"
    >
    > :-)
    >
    > Alter Saufkumpan! ;-)
    > Auch schon den ersten Frühschoppen gebechert?

    Hallo,

    man könnte sogar noch weiter gehen und statt des "Gehirn´s" oder des "Gehirns" des "Gehirnes" sagen. Aber vielleicht sind solche Überlegungen ja auch hirnrissig. :)) Jedenfalls kommt es auch nicht darauf an, denn bekanntermaßen ist ja der Dativ dem Genitiv sein Tod.

    Gruß Müller2
  • 26.10.2006 11:49
    ALBERTROS antwortet auf Müller2
    Benutzer Müller2 schrieb:
    > Benutzer Jochen_O2 schrieb:
    > >
    > > > Möchtes Du nun tirnken ;-) oder telfonieren? Seine eigene
    > > >
    Handy-Nr. nicht im Kopf zu haben ist nicht eine schwäche
    > > >
    von
    > > >
    Simyo, sonder Deines Gehirn's! ;-)
    > > > >
    > >
    > >
    > > Jaaawooollllja. Hicks! :-)
    > >
    > > PS:
    > > - Schwäche schreibt man groß,
    > > - sondern mit "n" am Ende
    > > - und das letzte Wort müsste "Gehirns" heißen, nicht
    > >
    "Gehirn's"
    > >
    > > :-)
    > >
    > > Alter Saufkumpan! ;-)
    > > Auch schon den ersten Frühschoppen gebechert?
    >
    > Hallo,
    >
    > man könnte sogar noch weiter gehen und statt des "Gehirn´s"
    >
    oder des "Gehirns" des "Gehirnes" sagen. Aber vielleicht sind
    >
    solche Überlegungen ja auch hirnrissig. :)) Jedenfalls kommt es
    >
    auch nicht darauf an, denn bekanntermaßen ist ja der Dativ dem
    >
    Genitiv sein Tod.
    >
    > Gruß Müller2

    Prost, Ihr Gram(m)atikkünstler
  • 26.10.2006 12:03
    Müller2 antwortet auf ALBERTROS
    Benutzer ALBERTROS schrieb:
    > Benutzer Müller2 schrieb:
    > > Benutzer Jochen_O2 schrieb:
    > > >
    > > > > Möchtes Du nun tirnken ;-) oder telfonieren? Seine eigene
    > > > >
    Handy-Nr. nicht im Kopf zu haben ist nicht eine schwäche
    > > > >
    von
    > > > >
    Simyo, sonder Deines Gehirn's! ;-)
    > > > > >
    > > >
    > > >
    > > > Jaaawooollllja. Hicks! :-)
    > > >
    > > > PS:
    > > > - Schwäche schreibt man groß,
    > > > - sondern mit "n" am Ende
    > > > - und das letzte Wort müsste "Gehirns" heißen, nicht
    > > >
    "Gehirn's"
    > > >
    > > > :-)
    > > >
    > > > Alter Saufkumpan! ;-)
    > > > Auch schon den ersten Frühschoppen gebechert?
    > >
    > > Hallo,
    > >
    > > man könnte sogar noch weiter gehen und statt des "Gehirn´s"
    > >
    oder des "Gehirns" des "Gehirnes" sagen. Aber vielleicht
    > >
    sind
    > >
    solche Überlegungen ja auch hirnrissig. :)) Jedenfalls
    > >
    kommt es
    > >
    auch nicht darauf an, denn bekanntermaßen ist ja der Dativ
    > >
    dem
    > > Genitiv sein Tod.
    > >
    > > Gruß Müller2
    >
    > Prost, Ihr Gram(m)atikkünstler.

    Eben, nach dem fünften Bier ist der Unterschied sowieso nicht mehr zu hören... :)
  • 26.10.2006 07:33
    einmal geändert am 26.10.2006 07:36
    K U N D E -BEI-TELTARIF antwortet auf Jochen_O2
    Benutzer Jochen_O2 schrieb:
    > Benutzer Ohrmuschel schrieb:





    > Das sieht man in letzter Zeit immer öfter.
    >
    Ist doch im Prinzip nix anderes als 0157-7..., oder?


    Meine simyo-SIM hat sogar die Vorwahl 016 3 71-xxxxx, so steht es jedenfalls auf meinen Visitenkarten.
    ;-)




  • 26.10.2006 11:09
    cf antwortet auf Jochen_O2
    Benutzer Jochen_O2 schrieb:
    > Benutzer Ohrmuschel schrieb:
    > > Habe gerade durchgeschaut und nichts anderes gefunden! Oder
    > >
    täusche ich mich da ...?
    >
    >
    > Nee, scheint zu stimmen.
    >
    > Aber seit wann haben Handy-Nummern 5 Stellen als Vorwahl?
    > Das sieht man in letzter Zeit immer öfter.
    > Ist doch im Prinzip nix anderes als 0157-7..., oder?

    Nein, der 015'er block hat eine Stelle mehr.
    Eplus gehört 01577.
    Vistream zum Beispiel hat 01570

    Chris
  • 26.10.2006 18:23
    2x geändert, zuletzt am 26.10.2006 18:26
    hscd antwortet auf cf
    0157-7 oder 01577 - Verwirrung bei simyo
    Benutzer cf schrieb:
    > Benutzer Jochen_O2 schrieb:
    > > Benutzer Ohrmuschel schrieb:
    > > > Habe gerade durchgeschaut und nichts anderes gefunden! Oder
    > > >
    täusche ich mich da ...?
    > >
    > >
    > > Nee, scheint zu stimmen.
    > >
    > > Aber seit wann haben Handy-Nummern 5 Stellen als Vorwahl?
    > > Das sieht man in letzter Zeit immer öfter.
    > > Ist doch im Prinzip nix anderes als 0157-7..., oder?
    >
    > Nein, der 015'er block hat eine Stelle mehr.
    > Eplus gehört 01577.
    > Vistream zum Beispiel hat 01570
    >
    > Chris

    Doch bzw. jein ;o)

    Um die Verwirrung komplett zu machen, bestätigt simyo die bestellten Nummern jedenfalls tatsächlich als

    0157-7382xxxx
    bzw.
    0157-7383xxxx

    So stehen sie auch auf der Rechnung!

    Traurig, daß man sich bei E-Plus nicht auf eine Version einigen kann. Ist schließlich auch nicht ganz unwichtig, wo z.B. die Mailbox-99 hinkommt!


    Hier also die Handhabung:


    T-Mobile
    0151-1
    0151-5

    Vodafone
    01520

    Vistream
    01570

    E-Plus
    0157-7 oder
    01577 je nach Belieben...

    Laut Bundesnetzagentur ist nur
    01511
    01515
    01520
    01570
    01577
    richtig...


    Kein Wunder, daß die 015xx so unbeliebt sind und als Sondermüll-Vorwahlen gelten ;-)

    Fast so peinlich auf der Visitenkarte wie eine 0176 ;o)
  • 28.12.2006 19:44
    NoLie6 antwortet auf Ohrmuschel
    Benutzer Ohrmuschel schrieb:
    > Habe gerade durchgeschaut und nichts anderes gefunden! Oder
    >
    täusche ich mich da ...?

    Hab gestern auch eine Aldi Talk Karte mit einer solchen Nummer

    01577-204xxxx

    bekommen. Mir persönlich völlig egal:-)
  • 29.12.2006 11:00
    aykieb antwortet auf NoLie6
    Mit ein wenig Suchen hab ich mir die Rufnummer:
    01577-356 356 9 (ein wenig verändert) gesichert. Muss nur ein wenig Tüfteln bis man was schickes gefunden hat.
  • 29.12.2006 11:56
    kbaer antwortet auf aykieb
    Benutzer aykieb schrieb:
    > Mit ein wenig Suchen hab ich mir die Rufnummer:
    >
    01577-356 356 9 (ein wenig verändert) gesichert. Muss nur ein
    >
    wenig Tüfteln bis man was schickes gefunden hat.

    Hallo!

    Tja, wer zuerst kommt malt zuerst.

    Ich hatte mir gleich am Start von simyo ne Karte bestellt
    (0178-543XXXX)

    Ach da lobe ich mir doch die gute alte Zeit und meine andere Karte von T-Mobile mit der 0171-Vorwahl.

    Nichts desto trotz ist es eben ein Problem, dass die meisten Netzplätze schon vergeben sind.

    Was mich nur gewundert hatte:
    debitel_light (jetzt blau) hatte wahnsinnig viele
    0177-Nummern im Angebot und auch richtig gute, z.B.
    0177-7474...
    -3535...
    3322...
    und so weiter

    Diese guten Nummern wären bei simyo wohl besser aufgehoben

    Grub kbaer
  • 30.12.2006 15:06
    kunde-bei-teltarif antwortet auf aykieb
    Benutzer aykieb schrieb:
    > Mit ein wenig Suchen hab ich mir die Rufnummer:
    >
    01577-356 356 9 (ein wenig verändert) gesichert. Muss nur ein
    >
    wenig Tüfteln bis man was schickes gefunden hat.


    Meine ist schöner 0T77 WEEW RTR, alle Ziffern doppelt, außer die "0".


    T gleich 1 kommt in der Vorwahl und Anschlussnummer vor.