Anbieterforum
Menü

Guthabenverfall


31.10.2006 19:25 - Gestartet von polonius
Hallo,

habe hier auf Teltarif gelesen, dass Blau seine Kunden durch Aufladung von einem Cent vor dem Guthabenverfall schützt. Macht simyo das auch, ich habe nämlich eine Karte im Handschuhfach liegen für die Notfall, die würde sonst über den Jordan gehen oder ich müßte sie teuer aufladen.

polonius
Menü
[1] SuperSucher antwortet auf polonius
31.10.2006 19:38
Hallo,

bei Simyo läuft das ganze etwas anders. Das Guthaben verfällt zwar, nach nem Anruf der Hotline oder ner Mail an die Hotline wird das Guthaben aber aus Kulanz dann wieder für 6 Monate gutgeschrieben.

SuperSucher
Menü
[1.1] ahock antwortet auf SuperSucher
02.11.2006 17:10
Also ich lade alle 6 Monate einen Euro auf. Bisher geht das ohne Probleme.
Gruß an die Gemeinde
Menü
[1.1.1] Ohrmuschel antwortet auf ahock
02.11.2006 18:07
Benutzer ahock schrieb:
Also ich lade alle 6 Monate einen Euro auf. Bisher geht das ohne Probleme.
Gruß an die Gemeinde

... und hast jetzt schon 14 Euro Guthaben, die du nicht wegkriegst! :-)
Menü
[1.1.1.1] ahock antwortet auf Ohrmuschel
02.11.2006 21:28
... da kennt einer schon sieben Jahre Simyo. Glückwunsch :))
Menü
[1.1.1.1.1] K U N D E -BEI-TELTARIF antwortet auf ahock
03.11.2006 14:36
Benutzer ahock schrieb:
... da kennt einer schon sieben Jahre Simyo. Glückwunsch :))



Startguthaben im Juni 05 15,- €
Aufladung November 05 1,- €
Aufladung Mai 06 1,- €
Aufladung November 06 1,- €


Wenn ich den Extrabonus von 5,- € abziehe, den es am Anfang gab, komme ich auf ein Guthaben von 13,- Euro.


Wie kommst Du auf 7 Jahre??
Menü
[1.1.1.1.2] Ohrmuschel antwortet auf ahock
03.11.2006 15:12
Benutzer ahock schrieb:
... da kennt einer schon sieben Jahre Simyo. Glückwunsch :))

Dein Startguthaben möchte ich nicht gehabt haben :-(
Menü
[1.1.1.1.2.1] ahock antwortet auf Ohrmuschel
03.11.2006 20:21
Sorry, ich hab natürlich nicht in die Bierdeckel und SIM-Karten Sammler gedacht, ich hab meine SIM ganz altmodisch zum telefonieren benutzt.
Damit soll es auch gut sein.
Bye
Menü
[1.1.1.1.2.1.1] Ohrmuschel antwortet auf ahock
03.11.2006 21:30
Benutzer ahock schrieb:
Sorry, ich hab natürlich nicht in die Bierdeckel und SIM-Karten Sammler gedacht, ich hab meine SIM ganz altmodisch zum telefonieren benutzt.
Damit soll es auch gut sein.
Bye

Hast mich nicht verstanden!!
Egal, ob du die Karte für € 1 oder 20 erworben hast, Gesprächsguthaben begann bei € 10. Daher wie kommst du auf deine 'sieben' Jahre (für € 14) ...?
Menü
[1.1.1.1.2.1.2] K U N D E -BEI-TELTARIF antwortet auf ahock
04.11.2006 10:11
Benutzer ahock schrieb:
Sorry, ich hab natürlich nicht in die Bierdeckel und SIM-Karten Sammler gedacht, ich hab meine SIM ganz altmodisch zum telefonieren benutzt.
Damit soll es auch gut sein.
Bye

Ich Bezeichne mich nicht als SIM-Karten-Sammler, dass mit deinen 7 Jahren kann nicht stimmen.


Ich habe ein Guthaben in Höhe von 40,57 €.
Habe ich meine SIM-Karte schon 20 Jahre?
*grins*
Menü
[1.1.1.1.2.1.2.1] tutup antwortet auf K U N D E -BEI-TELTARIF
06.11.2006 14:33
jo bei mir auch
Menü
[1.1.1.1.2.1.2.2] kbaer antwortet auf K U N D E -BEI-TELTARIF
12.11.2006 11:33
Benutzer K U N D E -BEI-TELTARIF schrieb:
Benutzer ahock schrieb:
Sorry, ich hab natürlich nicht in die Bierdeckel und SIM-Karten Sammler gedacht, ich hab meine SIM ganz altmodisch zum telefonieren benutzt.
Damit soll es auch gut sein.
Bye

Ich Bezeichne mich nicht als SIM-Karten-Sammler, dass mit deinen 7 Jahren kann nicht stimmen.


Ich habe ein Guthaben in Höhe von 40,57 €.
Habe ich meine SIM-Karte schon 20 Jahre?
*grins*


--> HALLO IHR LIEBEN!

Also irgendwie scheint es Euch ja echt zu gut zu gehen, man habt ihr Probleme!!!

Also jeder telefoniert oder verschickt doch ab und zu mal ne SMS.

Also Fakt ist:
==============
Bei simyo MUSS man min. 1 EUR überweisen um die Gültigkeit auf 6 Monate zu verlängern.
Alles was darunter ist wird ausgebucht und wenn einer 1 Cent überweist, dann ist der eben weg und dann könnt Ihr Euch auch die e-mail an simyo sparen, denn denen ist das egal. (Von wegen Unterschlagung und so...)
Also 2x im Jahr 1 Euro überweisen ist doch echt klasse. So günstig kann man wohl mit kaum einer anderen Karte erreichbar sein.

Gruß Kbaer
Menü
[1.1.1.1.2.1.2.2.1] K U N D E -BEI-TELTARIF antwortet auf kbaer
17.11.2006 10:22
Benutzer kbaer schrieb:
Benutzer K U N D E -BEI-TELTARIF schrieb:
Benutzer ahock schrieb:
Sorry, ich hab natürlich nicht in die Bierdeckel und SIM-Karten Sammler gedacht, ich hab meine SIM ganz altmodisch zum telefonieren benutzt.
Damit soll es auch gut sein.
Bye

Ich Bezeichne mich nicht als SIM-Karten-Sammler, dass mit deinen 7 Jahren kann nicht stimmen.


Ich habe ein Guthaben in Höhe von 40,57 €.
Habe ich meine SIM-Karte schon 20 Jahre?
*grins*


--> HALLO IHR LIEBEN!

Also irgendwie scheint es Euch ja echt zu gut zu gehen, man habt ihr Probleme!!!

Also jeder telefoniert oder verschickt doch ab und zu mal ne SMS.

Also Fakt ist:
==============
Bei simyo MUSS man min. 1 EUR überweisen um die Gültigkeit auf 6 Monate zu verlängern.

Das ist falsch!

Man muß mindestens 10 € aufladen und man kann 1 € überweisen.

Alles was darunter ist wird ausgebucht und wenn einer 1 Cent überweist, dann ist der eben weg und dann könnt Ihr Euch auch die e-mail an simyo sparen, denn denen ist das egal. (Von wegen Unterschlagung und so...)
Also 2x im Jahr 1 Euro überweisen ist doch echt klasse. So günstig kann man wohl mit kaum einer anderen Karte erreichbar sein.

Gruß Kbaer
Menü
[1.1.1.1.2.1.2.2.1.1] Topini antwortet auf K U N D E -BEI-TELTARIF
30.11.2006 19:25
Hallo,

der letzte Beitrag ist zwar noch nicht so alt, aber weiß jemand ob es mit den 1 Euro immernoch funktioniert, auch wenn auf der Homepage steht,dass man mind. 10 Euro überweisen muß? Danke.
Menü
[1.1.1.1.2.1.2.2.1.1.1] stressfaktor antwortet auf Topini
05.12.2006 14:24
Benutzer Topini schrieb:
Hallo,

der letzte Beitrag ist zwar noch nicht so alt, aber weiß jemand ob es mit den 1 Euro immernoch funktioniert, auch wenn auf der Homepage steht,dass man mind. 10 Euro überweisen muß? Danke.

Also ich wundere mich darüber, dass bei simyo noch nicht die Lösung von Blau.de einzug erhalten hat. Bei denen läuft doch sonst alles irgendwie parallel...!? ;-)

Das ist m.E. ausgesprochen Kundenfreundlich für die Zeit, die man noch benötigt umd ePlus weich zu kochen, damit sie mit dem Guthaben-verfällt-Schwachsinn mal aufhören.

Artikel über den Erhalt den Guthabens bei blau.de:
https://www.teltarif.de/arch/2006/kw43/...

stressfaktor
Menü
[1.1.1.1.2.1.2.2.1.1.1.1] Topini antwortet auf stressfaktor
05.12.2006 17:50
So heut wurde endlich mein Euro gutgeschrieben...super Tip...außerdem hatte mir Simyo von sich aus 7 Cent aufgeladen, damit das Guthaben nicht verfällt (is ja über ne Minute von Simyo zu Simyo geschenkt :o). Hab jetzt erstmal bis Dez. 2007 Ruhe und bis dahin wirds ja sicher auch ne Lösung geben. Wegen mir kanns aber auch bei den 7 cent bleiben :)
Menü
[…1.1.1.2.1.2.2.1.1.1.1.1] Telly antwortet auf Topini
05.12.2006 18:02
Cool!

Hat jemand anders die Erfahrung mit den 7 ct auch gemacht?

Das würde ja bedeuten, man bräuchte sich um nichts mehr zu kümmern...

Telly
Menü
[…1.1.2.1.2.2.1.1.1.1.1.1] K U N D E -BEI-TELTARIF antwortet auf Telly
05.12.2006 19:46
Benutzer Telly schrieb:
Cool!

Hat jemand anders die Erfahrung mit den 7 ct auch gemacht?

Das würde ja bedeuten, man bräuchte sich um nichts mehr zu kümmern...

Ich glaube, ich müßte mal eine Mail zu simyo senden.

Ich finde es eine Sauerei, dass ich als Kunde Regelmäßig alle 100 Tage 15,34 Euro Auflade und andere für das Nichtaufladen 0,07 € geschenkt bekommen.

Auch finde ich Unverschämt, dass einige Kunden Beträge unter 10 Euro aufladen und simyo die Beträge auch dem Kundenkonto gutschreibt, statt alle Beträge unter 10 Euro einem Sozialen Zweck zu spenden.


Die Mindestaufladung bei simyo ist 10 Euro und NICHT nur 1 EURO!
---







Telly
Menü
[…1.2.1.2.2.1.1.1.1.1.1.1] wolfram antwortet auf K U N D E -BEI-TELTARIF
05.12.2006 19:55
Benutzer K U N D E -BEI-TELTARIF schrieb:
Benutzer Telly schrieb:
Cool!

Hat jemand anders die Erfahrung mit den 7 ct auch gemacht?

Das würde ja bedeuten, man bräuchte sich um nichts mehr zu kümmern...

Ich glaube, ich müßte mal eine Mail zu simyo senden.

Ich finde es eine Sauerei, dass ich als Kunde Regelmäßig alle 100 Tage 15,34 Euro Auflade und andere für das Nichtaufladen 0,07 € geschenkt bekommen.

Auch finde ich Unverschämt, dass einige Kunden Beträge unter 10 Euro aufladen und simyo die Beträge auch dem Kundenkonto gutschreibt, statt alle Beträge unter 10 Euro einem Sozialen Zweck zu spenden.


Die Mindestaufladung bei simyo ist 10 Euro und NICHT nur 1 EURO!
---







Telly


Wie sagt die Jugend so schön: cooler Beitrag, nur an der Ironieschraube wär noch zu basteln...
Guten Abend und schönes Fussballgucken
wolfram
Menü
[…2.1.2.2.1.1.1.1.1.1.1.1] kbaer antwortet auf wolfram
05.12.2006 22:00
Hallo!

Bei simyo geht die ganze Sache auch noch viel einfacher:

Ich habe denen einfach ne email geschrieben und darum gebeten, dass die Gültigkeit aus Kulanz verlängert wird.

--> wurde ohne murren gemacht

Meine simyo Karte ist jetzt wieder 6 Monate gültig
OHNE AUFZULADEN !!!