Anbieterforum
Menü

Free & Easy Cash


09.06.2005 14:47 - Gestartet von padrino
Hi,

ich war ganz verwundert zu lesen, dass man Schwarzfunk-Karten auch mit F&E aufladen kann. Das ist doch nicht offiziell, oder?
Nun frag ich mich, ob es nicht vielleicht auch für Simyo gilt? Hat das mal einer probiert?
Ich mein tchibo sagt auch, man kann loop nicht benutzen und mann kann doch...

CU,
Mario
Menü
[1] cmg22 antwortet auf padrino
10.06.2005 16:34
Wähle einfach mal den Simyo Service 1155 - dort findest Du keine Rubrik 'Aufladen mit Free & Easy Cash' wie bei den original Free & Easy Karten unter 1155

cmg22
Menü
[1.1] padrino antwortet auf cmg22
11.06.2005 00:03
Hi,

bleibe noch der Versuch über *104#.
Ich selbst hab kein simyo und daher alles nur Theorien. ;)

CU,
Mario
Menü
[2] Mr-Fly antwortet auf padrino
10.06.2005 21:22
Schwarzfunk hat wohl ein Abkommen mit E-Plus ueber die Nutzung der F&E Karten.
Dies hat Simyo im moment nicht und wie es sich anhoert wollen sie den Weg auch nicht nutzen (Denke, dass Schwarzfunk dafür berappen muss, dass sie die Möglichkeit der F&E-Cash-Card nutzen.)

Somit halt erstmal nur Überweisung oder Kreditkarte.

Gruss

Fly
Menü
[2.1] padrino antwortet auf Mr-Fly
11.06.2005 00:05
Hi,

ja, kann sein, bze. ist bestimmt so.
Ich war nur überrascht, dass ich nirgend gelesen habe, dass es mit SF geht. Vermute also mal, es ist ein neues feature.
Müsste simyo dafür zahlen, bliebe das Geld ja praktisch im eigenen Haus. :)

CU,
Mario
Menü
[3] ElaHü antwortet auf padrino
14.06.2005 12:34
Benutzer padrino schrieb:
Hi,

ich war ganz verwundert zu lesen, dass man Schwarzfunk-Karten auch mit F&E aufladen kann. Das ist doch nicht offiziell, oder?
Nun frag ich mich, ob es nicht vielleicht auch für Simyo gilt?
Hat das mal einer probiert?
Ich mein tchibo sagt auch, man kann loop nicht benutzen und mann kann doch...

CU,
Mario

Auf der Interseite von Schwarzfunk kann man in den FAQ´s nachlesen, dass das Aufladen mit F&E Aufladekarten möglich ist.
(also offiziell)
Bei Simyo ist es laut Kundenforum (www.prepaid-mobile.de) nicht möglich. Probiert habe ich es allerdings nicht.

Menü
[] schnicki antwortet auf
11.06.2005 13:50
hallo,

handybu.de? mhmm...lies dir mal das kleingedruckte durch und achte auf die einzelpositionierung der tarife!was ist daran gut
wenn ich am we für 0,3 cent fonieren kann, aber werktags und für fremdnetze das mobile in der schublade liegt??? dvd player,espressomaschine, frei sms, reisgutschein:-)hier hat keiner was zu verschenken.typisch deutsch, kaum sieht er rabatte und geschenke, wird das hirn ausgeschaltet!
Menü
[1] Bruzzelhirn antwortet auf schnicki
14.06.2005 10:49
Benutzer schnicki schrieb:


hier hat
keiner was zu verschenken.typisch deutsch, kaum sieht er rabatte und geschenke, wird das hirn ausgeschaltet!

Endlich mal jemand der es erkannt hat.... es sind alles Wirtschaftsunternehmen, die ihr Geld verdienen müssen und wenn es nur mit scheinbar günstigen Angeboten ist.


"Geiz ist Geil" und "blöd sind wir doch alle nicht!"
Menü
[] blondini antwortet auf
11.06.2005 19:38
Benutzer lenina schrieb:
Da hast du zwar Recht, aber wenn man doch nur hier und da telefoniert ist das doch net schlecht! ...und bei www.HANDYBU.DE bekommt man auch noch was dazu geschenkt. Oder gibt es einen Haken?


kannst ja mal hier das forum durchforsten. wenn ich mich richtig erinnere, gab es bei einigen ne menge ärger mit dem laden.
ich würde bei handybude nix kaufen.

blondini