Anbieterforum
Forum zu:
Threads:
1253 254 255368
Menü

Informationsdienst: 'Entgangene Anrufe'


29.10.2007 19:00 - Gestartet von Telly04
Benutzer achtung_simply schrieb:
Hallo,

hier möchte noch einen weitern Nachteil von Simply Prepaid melden.
Es geht um den Dienst "Entgangene Anrufe". Laut Simply Webseite ist der Dienst kostenlos. Der Dienst an sich kann kostenlos sein. Die Information-SMS kostet mir 14 Cent. Jeder verpasste Anruf sinkt mein Guthaben um 14 Cent. Den Dienst habe ich nicht aktiviert. Wie oft ich für dies Info-SMS gezahlt habe ist der Verbindungnachweis nicht zu entnehmen. Einen Hinweis auf der Simply Webseite zu diesen Kosten konnte ich nicht finden. Möglicher weise ist das nur ein Zufall. :)

MfG

Achtung_simply

Gucks Du hier:https://www.teltarif.de/i/sms-info.html
Menü
[1] achtung_simply antwortet auf Telly04
30.10.2007 12:13
Hallo,

danke für die Info. Der Artikel ist informativ, leider ist mein Aspekt nicht behandelt. Im Gegensatz wird sogar falsch informiert.
Zitat:
„Während die Kurznachrichten für den Angerufenen in allen Netzen kostenlos sind“.
Das ist bei mir/Simply nicht der Fall. Ich zahle als Angerufener für jeden entgangenen Anruf 14 Cent.
Ich habe keine Möglichkeit diese Kosten einzuschränken. Auch wenn mein Handy aus ist. Mein Guthaben sinkt und sinkt.
Aber danke für ihre Mühe. Das Kostenmodel scheint doch noch unbekannt zu sein. :(

Mfg
ich

Menü
[1.1] Telly04 antwortet auf achtung_simply
31.10.2007 18:25
Benutzer achtung_simply schrieb:
Hallo,

danke für die Info. Der Artikel ist informativ, leider ist mein Aspekt nicht behandelt. Im Gegensatz wird sogar falsch informiert.
Zitat:
„Während die Kurznachrichten für den Angerufenen in allen Netzen kostenlos sind“.
Das ist bei mir/Simply nicht der Fall. Ich zahle als Angerufener für jeden entgangenen Anruf 14 Cent. Ich habe keine Möglichkeit diese Kosten einzuschränken. Auch wenn mein Handy aus ist. Mein Guthaben sinkt und sinkt. Aber danke für ihre Mühe. Das Kostenmodel scheint doch noch unbekannt zu sein. :(

Mfg
ich


Hallo,dann scheint wohl bei Dir ein Fehler vorzuliegen. Ich würde Dir dann empfehlen sofort bei Simply schriftlich(per Einwurfeinschreiben. ) den Sachverhalt dar zulegen und um Rückbuchung der zu Unrecht erhobenen Gebühren zu bitten.Hatte bis vor kurzen auch Simply (allerdings von Victor Vox direkt),und per Brief wurden alle meine Anliegen immer beantwortet und geklärt.

Gruß
Menü
[1.1.1] sebklaas antwortet auf Telly04
05.11.2007 15:36
Hi,

also ich hab eden Simply Postpaid Tarif und nutze den Entgangene Anrufe Dienst auch (und zwar rege ;-) ) - konnte das von dir geschilderte Phänomen dabei nciht feststellen, weder dem Anrufer, noch mir wurden bislang jemals Kosten berechnet (den Anrufer betreffend kann ich das nat. nicht 100% sagen - habe es aber einige male selbst ausprobiert)

dürfte sich bei dir also wohl um einen Abrechnungsfehler handeln
MFG
Menü
[1.1.2] achtung_simply antwortet auf Telly04
06.11.2007 14:13
Hallo,

Simply an sich scheint ein Fehler zu sein. Den Sachverhalt meldete ich per Email. Die Kundenbetreuung antworte nur mit Standard-Emails. Ich solle mein Konto aufladen, erst dann können Sie reagieren. Das Scheint aber nicht zu stimmen. Der Dienst ist nicht mehr aktiv.

Gruß

ich
Menü
[1.1.2.1] Reiner01 antwortet auf achtung_simply
12.11.2007 23:50
Gibts denn irgendwo eine Option wo man diesen "Service " aktivieren/deaktivieren kann? Hab ich bisher nicht gefunden. Hatte diesen Service mal bei T-Mobil, das sollte dann irgendwie auch Geld kosten. Aber das konnte man damals selbst deaktivieren.
Aber ich seh schon, wieder ein Grund mehr die Flucht anzutreten. Würde nur gern meine Nummer behalten, aber 30 € sind viel Geld dafür, dass man seine Nummer behalten darf.