Anbieterforum
Forum zu:
Threads:
14 5 617
Menü

Star oder Colt - Hauptsache ProNet


08.02.2001 10:17 - Gestartet von mrfon
Hallo!
So kann es auch gehen. Ein kurzer Anruf am Freitag (02.02.01) bei ProNet, 5 Minuten später ein Fax auf dem Tisch, Pre-Selection Antrag auf Colt unterschrieben, Fax nach Berlin, heute am Donnerstag (02.03.01) bin ich auf Colt umgeschaltet. Toller Service! Dazu eine immer freundliche Hotline, die auch Individuallösungen für EINEN Kunden realisiert.... Klasse!
Ich kann ProNet nach MCI und Tele2 absolut empfehlen.

P.S.: Eine Rechnung sollte man immer prüfen! Ich kann nur jedem empfehlen mal seine Rechnung beim Suprmarkt oder Lebensmittel-Discounter zu kontrollieren... au Backe! Fehler gefunden, Reklamation, Gutschrift! Ich denke es 'menschelt' halt überall.
Menü
[1] frankr antwortet auf mrfon
08.02.2001 13:33
Die meisten Telefonanbieter haben zu viel bezahlte Gebühren aber immer automatisch zurückgezahlt, ohne dass der Kunde reklamieren muss. Das war so z.B. in den Anfängen von 01051-Telecom. Warum informiert Pronet seine Kunden nicht auf der Homepage über den Abrechnungsfehler, insbesondere da er ja immer noch nicht behoben ist? Auch mit der letzten Rechnung kein Sterbenswort. Es wurde zwar eine Gutschrift aufgeführt, ich glaube aber, dass ich die nur bekommen habe, da ich reklamiert habe. Es wäre mal interessant zu wissen, ob es Pronet-Kunden gibt, die dies hier lesen und keine Gutschrift erhalten haben. Bitte posted dann hier ins Forum.
Mich wundert auch, dass teltarif nichts darüber schreibt, obwohl sie darauf hingewiesen wurden.
Gruß,
Frank
Menü
[1.1] Daemon antwortet auf frankr
08.03.2001 10:59
Hallo Frank,
habe mit der Feb.-Rechnung auch eine Gutschrift für die zuviel berechneten Wochenendgespräche bekommen. Allerdings mußte ich schon wieder feststellen, daß die Abrechnungen an den Wochenenden überhöht sind! Offenbar ist der Laden völlig unorganisiert, das er seine Abrechnungen nicht in den Griff bekommt!