Anbieterforum
Menü

Vorauszahlung von 250 Us$ als 'Sicherheit'


18.07.2001 16:29 - Gestartet von ----
Wenn man sich anmelden will zum Tarif Boomerang taucht im Hilfetext ein Hinweis auf, daß man pro Callbacknummer 250,- US$ an Sicherheit zahlen soll, sonst findet sich nirgends ein Hinweis darauf, auch das Feld in dem man die Summe angeblich angeben soll ist nicht zu finden. Weiß jemand, ob dies korrekt ist, und wird diese Summe dann automatisch von der Kreditkarte abgebucht? Find ich merkwürdig...
Menü
[1] Gonopriester antwortet auf ----
19.07.2001 16:01
Benutzer ---- schrieb:
Wenn man sich anmelden will zum Tarif Boomerang taucht im Hilfetext ein Hinweis auf, daß man pro Callbacknummer 250,- US$ an Sicherheit zahlen soll, sonst findet sich nirgends ein Hinweis darauf, auch das Feld in dem man die Summe angeblich angeben soll ist nicht zu finden. Weiß jemand, ob dies korrekt ist, und wird diese Summe dann automatisch von der Kreditkarte abgebucht? Find ich merkwürdig...

Nur ein Wort:

Mehralsseltsam.
Menü
[2] walkersystems antwortet auf ----
19.07.2001 19:35
Benutzer ---- schrieb:
Wenn man sich anmelden will zum Tarif Boomerang taucht im Hilfetext ein Hinweis auf, daß man pro Callbacknummer 250,- US$ an Sicherheit zahlen soll, sonst findet sich nirgends ein Hinweis darauf, auch das Feld in dem man die Summe angeblich angeben soll ist nicht zu finden. Weiß jemand, ob dies korrekt ist, und wird diese Summe dann automatisch von der Kreditkarte abgebucht? Find ich merkwürdig...

Dies ist leicht zu erklären. Wenn ein Kunde sich für den Boomerang Dienst OHNE Kreditkarte anmelden will, muss eine Vorauszahlung von $250 gezahlt werden (hat noch nie eine über uns gemacht und auch nicht empfehlenswert). Da diese Zahlungsweg keinen Sinn macht, wird es auch nicht mehr auf den Antrag angeboten. Nur in die Hilfetexte besteht noch einen Hinweis darauf.

Bei eine Boomerang Anmeldung mit Kreditkarte WIRD KEINE VORAUSZAHLUNG verlangt. Sie können sich gebührenfrei Anmelden und pro Monat bis zu $250 Telefonieren vor wir Ihr Kreditkarte belasten.

Bei uns zahlen Sie NUR die Gesprächskosten. Es gibt keine versteckten gebühren!

Alles klar?

Wir haben versucht möglichst jede Frage auf unsere FAQ-Seiten zu beantworten:
http://www.rueck-ruf.de/faq/

Grüß

Peter Walker
PS: Vor jemand fragt, ich komme aus GB!