Anbieterforum
Forum zu:
Threads:
113 14 1524
Menü

Debitalk.de sehr gut


06.10.2003 22:45 - Gestartet von force
Hi
nachdem ich hier mehrmals über eine Anmeldung geschrieben habe. Habe ich sie gemacht.

Ich telefoniere nun schon über einen Monat mit Debitalk. Bin hoch zufrieden. Die Leitungen, die Rückrufe etc... klappen meistens problemlos. Der Service ist sehr gut.

Nur zu empfehlen.
Gruss
Pascal
Menü
[1] fibrozyt antwortet auf force
07.10.2003 16:04
Benutzer force schrieb:
Hi nachdem ich hier mehrmals über eine Anmeldung geschrieben habe.
Habe ich sie gemacht.

Ich telefoniere nun schon über einen Monat mit Debitalk. Bin hoch zufrieden. Die Leitungen, die Rückrufe etc... klappen meistens problemlos. Der Service ist sehr gut.

Nur zu empfehlen.
Gruss
Pascal


Eins würde mich bei der ganzen Sache interessieren. Ich hatte keine Debitalk, sondern Americom Callback. Das sind doch allerdings die gleichen Leitungen, oder liege ich da falsch. Wenn dem so sein sollte, kann ich die Zufriedenheit nicht teilen. Rückrufe kommen nur in rund 30% der Fälle und Verbindungen zu Mobilfunkanschlüssen funktionieren fast nie. Ich hatte den Callback 6 Monate und habe nur 10€ Umsatz gemacht. Der Grund ist, daß ich nie Leitungen bekam. Ich habe es in den sechs MOnaten fast täglich probiert. Es war immer das gleiche Trauerspiel.
Menü
[1.1] simo antwortet auf fibrozyt
07.10.2003 16:35
Benutzer fibrozyt schrieb:
Benutzer force schrieb:
Hi nachdem ich hier mehrmals über eine Anmeldung geschrieben habe.
Habe ich sie gemacht.

Ich telefoniere nun schon über einen Monat mit Debitalk. Bin hoch zufrieden. Die Leitungen, die Rückrufe etc... klappen meistens problemlos. Der Service ist sehr gut.

Nur zu empfehlen.
Gruss
Pascal


Eins würde mich bei der ganzen Sache interessieren. Ich hatte keine Debitalk, sondern Americom Callback. Das sind doch allerdings die gleichen Leitungen, oder liege ich da falsch. Wenn dem so sein sollte, kann ich die Zufriedenheit nicht teilen. Rückrufe kommen nur in rund 30% der Fälle und Verbindungen zu Mobilfunkanschlüssen funktionieren fast nie. Ich hatte den Callback 6 Monate und habe nur 10€ Umsatz gemacht. Der Grund ist, daß ich nie Leitungen bekam. Ich habe es in den sechs MOnaten fast täglich probiert. Es war immer das gleiche Trauerspiel.



Hallo fibrozyt,
Volle Zustimmung!!
Ich habe seit neuesten auch die gleichen Probleme mit Boomerang!!

Gruß
Menü
[1.1.1] walkersystems antwortet auf simo
08.10.2003 00:42
...
Eins würde mich bei der ganzen Sache interessieren. Ich hatte keine Debitalk, sondern Americom Callback. Das sind doch allerdings die gleichen Leitungen, oder liege ich da falsch. Wenn dem so sein sollte, kann ich die Zufriedenheit nicht teilen. Rückrufe kommen nur in rund 30% der Fälle und Verbindungen zu Mobilfunkanschlüssen funktionieren fast nie. Ich hatte den Callback 6 Monate und habe nur 10€ Umsatz gemacht. Der Grund ist, daß ich nie Leitungen bekam. Ich habe es in den sechs MOnaten fast täglich probiert. Es war immer das gleiche Trauerspiel.

Hallo fibrozyt,
Volle Zustimmung!!
Ich habe seit neuesten auch die gleichen Probleme mit Boomerang!!

Gruß


Antwort von www.debitalk.de - Peter Walker
================­==========­================

Boomerang und Debitalk werden zwar beide technisch von IDT zu verfügung gestellt, Sie sind aber ansonsten vollig verschieden.

Debitalk ist einen Prepaid-Karte von IDT die bereits bei vielen tausenden von Kunden eingesetzt wird. Sie ist vor allem in die technische Ausstattung auch online voll ausgereift.

Boomerang ist einen Produkt von Americom die zwar bei IDT technisch umgesetzt wird, jedoch nicht direkt bei IDT erhältlich ist. Aus verschiedene Gründen haben wir Boomerang aus den Programm genommen und haben seitdem erheblich wenige Probleme mit Störungen usw.

Bezüglich Verbindungsqualität habe ich vor wenigen Tagen eine ausführliche Antwort gegeben. Damit ich mich hier nicht wiederholen muss, empfehle ich Ihnen den folgenden Beitrag zu lesen.

https://www.teltarif.de/forum/a-peterwalker/14-...

Wer 6 Monate täglich technische Probleme hat und nicht auf die Idee kommt eine Störungsmeldung abzugeben .....! Oder haben Sie etwa damals Boomerang nicht bei uns abgeschlossen?

MfG

Peter Walker
http://www.debitalk.de
Menü
[1.1.1.1] fibrozyt antwortet auf walkersystems
08.10.2003 09:23
Benutzer walkersystems schrieb:
>> Wer 6 Monate täglich technische Probleme hat und nicht auf die
Idee kommt eine Störungsmeldung abzugeben .....! Oder haben Sie etwa damals Boomerang nicht bei uns abgeschlossen?

MfG

Peter Walker
http://www.debitalk.de

Nein booomerang wurde nicht übers sie abgeschlossen. Zu den Störungsmeldungen: ich glaube es waren zwischen 30 und 40, die ich direkt an den Kundenservice von Americom geschickt habe. Die Antwort kam mal, mal kam sie nicht. Die Statements waren immer sehr hoffnungsvoll, man wolle sich darum kümmern, usw.. Geschehen ist nichts. Ich müsste mal debitalk ausprobieren, es würde mich jedoch schwer wundern, wenn die Leitungsqualität besser wäre. ich lasse mich gern eines besseren belehren. Vielleicht sollte sich mal testen. Allerdings habe ich in meiner Mobilfunklaufbahn schon (ich hab mal nachgezählt) 12 Callback - Dienste genutzt. Sie waren allesamt unbrauchbar mit Ausnahme der europavermittelten Dienste, die es jedoch seit längerem nicht mehr gibt.
Menü
[1.1.1.1.1] walkersystems antwortet auf fibrozyt
08.10.2003 17:31
Benutzer fibrozyt schrieb:
Benutzer walkersystems schrieb: >> Wer 6 Monate täglich technische Probleme hat und nicht
auf die Idee kommt eine Störungsmeldung abzugeben .....! Oder haben Sie etwa damals Boomerang nicht bei uns abgeschlossen?

MfG

Peter Walker
http://www.debitalk.de

Nein booomerang wurde nicht übers sie abgeschlossen. Zu den Störungsmeldungen: ich glaube es waren zwischen 30 und 40, die ich direkt an den Kundenservice von Americom geschickt habe. Die Antwort kam mal, mal kam sie nicht. Die Statements waren immer sehr hoffnungsvoll, man wolle sich darum kümmern, usw.. Geschehen ist nichts. Ich müsste mal debitalk ausprobieren, es würde mich jedoch schwer wundern, wenn die Leitungsqualität besser wäre. ich lasse mich gern eines besseren belehren. Vielleicht sollte sich mal testen. Allerdings habe ich in meiner Mobilfunklaufbahn schon (ich hab mal nachgezählt) 12 Callback - Dienste genutzt. Sie waren allesamt unbrauchbar mit Ausnahme der europavermittelten Dienste, die es jedoch seit längerem nicht mehr gibt.

Der Kundendienst von Americom ist meistens besser. Allerdings habe ich mehr erfahrung damit dafür zu sorgen dass Störungsmeldungen wirklich erfolgreich sind. Falls die üblichen Methoden keinen Erfolg haben, gibt es noch andere Wege auch hartknäckigen Störungen los zu werden. Ich habe bei keine meine Kunden nur annähnerd so viele Probleme erlebt wie Sie jetzt beschreiben (OK, es gab vor ca. 2 Jahren einen World-Link Kunde der viele Probleme hätte, die aber mit seine Kreditkarte zu tun hätte).

Zu der Leitungsqualität, sicher gibt es immer ab and zu eine Kunde die Probleme damit hat, aber dafür bekommen wir auch viele Emails von Kunden die uns für die gute Qualität und Service loben. Meistens ist die Qualität nach eine genaue Routinganpassung schon sehr brauchbar. ISDN Qualität darf man zwar nicht erwarten, wir sind aber auch nicht weit davon entfernt. Dir Techniker bei IDT arbeiten sehr hart daran die Leitungsqualität sauber zu halten da wir alle davon leben zufriedene Kunden zu haben.

Versuchen Sie doch Debitalk bei uns. Falls Sie tatsächlich Probleme haben, werde ich mich persönlich darum kümmern. Falls Sie zufrieden sind, bitte sagen Sie es aber dann fairerweise auch hier! Abgemacht?

MfG

Peter Walker
http://www.debitalk.de