Anbieterforum
Menü

Callback auf E-Plus Handy funktioniert nur sehr unzuverlässig


04.10.2003 21:45 - Gestartet von snixx!
Hallo,

ich habe erhebliche Schwierigkeiten mit dem Callback-Service 'DebiTalk' von IDT.

Der Rückruf (aufs Handy) funktioniert nur sporadisch. Wenn es funktioniert, kann ich Rufnummern im Festnetz einwandfrei anwählen. Versuche ich nach dem Rückruf jedoch eine Mobilfunknummer zu erreichen höre ich meistens ein Besetzt-Zeichen. Ich vermute mal, dass die Kapazitäten ins Mobilfunk-Netz (vielleicht auch speziell E-Plus) sehr begrenzt sind.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen?


Gruß
snixx!
Menü
[1] fibrozyt antwortet auf snixx!
05.10.2003 11:55
Benutzer snixx! schrieb:
Hallo,

ich habe erhebliche Schwierigkeiten mit dem Callback-Service 'DebiTalk' von IDT.

Der Rückruf (aufs Handy) funktioniert nur sporadisch. Wenn es funktioniert, kann ich Rufnummern im Festnetz einwandfrei anwählen. Versuche ich nach dem Rückruf jedoch eine Mobilfunknummer zu erreichen höre ich meistens ein Besetzt-Zeichen. Ich vermute mal, dass die Kapazitäten ins Mobilfunk-Netz (vielleicht auch speziell E-Plus) sehr begrenzt sind.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen?


Gruß snixx!


Ich habe genau die gleichen Erfahrungen gemacht. Der Callback ist fast unbrauchbar. Ich habe daraufhin die ganze Sache gekündigt. Es deckt sich mit den reichhaltigen Erfahrungen, die ich mit USA - Callbacks gemacht habe. Die Sprachqualität ist mies und die Dienste sind unzuverlässig. Außerdem ist die Abrechnung meist eher zu Gunsten der Anbieter. Das war wohl mein letzter Callback. In Zeiten von Aktionstarif gibts per Lokaleinwahl auch bessere Alternativen.
Menü
[1.1] walkersystems antwortet auf fibrozyt
05.10.2003 22:56
Benutzer snixx! schrieb:
Hallo,

ich habe erhebliche Schwierigkeiten mit dem Callback-Service 'DebiTalk' von IDT.

Der Rückruf (aufs Handy) funktioniert nur sporadisch. Wenn es funktioniert, kann ich Rufnummern im Festnetz einwandfrei anwählen. Versuche ich nach dem Rückruf jedoch eine Mobilfunknummer zu erreichen höre ich meistens ein Besetzt-Zeichen. Ich vermute mal, dass die Kapazitäten ins Mobilfunk-Netz (vielleicht auch speziell E-Plus) sehr begrenzt sind.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen?


Gruß snixx!


Benutzer fibrozyt schrieb:
Ich habe genau die gleichen Erfahrungen gemacht. Der Callback ist fast unbrauchbar. Ich habe daraufhin die ganze Sache gekündigt. Es deckt sich mit den reichhaltigen Erfahrungen, die ich mit USA - Callbacks gemacht habe. Die Sprachqualität ist mies und die Dienste sind unzuverlässig. Außerdem ist die Abrechnung meist eher zu Gunsten der Anbieter. Das war wohl mein letzter Callback. In Zeiten von Aktionstarif gibts per Lokaleinwahl auch bessere Alternativen.


Antwort von www.debitalk.de - Peter Walker
================­==========­================

Erstens ist 'snixx!' noch keine Kunde von uns. Sein Antrag liegt zwar vor, es ist jedoch noch nicht freigeschaltet. Daher kann er noch keine Erfahrung mit unseren Service haben.

Zur Sache selbst. Eine Debitalk Callback-Verbindung besteht als zwei in New York verbundene Gespräche nach z.B. Deutschland. Da Transatlantic-Verbindungen nicht immer einwandfrei sind kann es auch bei uns gelegentlich zu Gesprächsstörungen kommen. Allerdings sind Gesprächsstörungen die Ausnahme (ca. 5% unsere Kunden haben je eine Störung gemeldet) und keinesfalls die Regel. Meistens sind die Leitung sauber und gut verständlich, obwohl nicht ganz so perfekt wie eine ISDN Direktverbindung.

Die wenigen Kunden die Probleme haben melden fast immer sogenannte 'Routing' Probleme (kein oder verspätete Rückruf, Besetzzeichen, in einzelfällen schlechte Verbindungsqualität) an. Auf unsere Kundendienstseiten haben wir eine online Störungsmeldung eingerichtet wo solche Störungen leicht gemeldet werden können. Wir benötigen hierzu genaue Angaben (mit Datum und Uhrzeit) über die fehlerhafte Verbindung damit unsere Techniker das Problem eingrenzen kann. Dann werden entsprechende Anpassungen gemacht und unsere Kunden sind dann fast immer zufrieden (bei ganz hartknäckigen fällen sind gelegentlich weitere Anpassungen nötig - solche Fälle kommen allerdings sehr selten vor).

Wir haben mehrere Tausend zufriedene Kunden in Deutschland und wir sind stolz darauf fast jedes uns gemeldete Problem zur zufriedenheit des Kunden zu lösen. Wir haben auch sehr viele Kunden die unsere Debitalk-Dienst über E-Plus problemlos verwenden.

Wie immer in solchen Foren wie diese sind es immer nur die Kunden die Probleme haben (und meisten noch kein Entstörversuch gemacht haben) die hier über schlechte Verbindungen usw. Berichten. Die grosse Zahl an zufriedene Kunden hört man entsprechend fast nie. Wir bieten Debitalk seit fast 4 Jahren an und haben sehr viele zufriedene Kunden. Da wir, in gegensatz zu manche Wettbewerber, eine funktionierende Kundendienst anbieten, brauchen Sie sich bei uns keine Sorgen zu machen. Falls Sie tatsächlich eine Störung haben, werden wir uns für Sie Kundenfreundlich einsetzen.

Und unsere Tarife sind wirklich in Ordnung. ca. 0,12 Euro rund um die Uhr für Handy-Handy Gespräche innerhalb Deutschland bei Minutentakt, ohne Grundgebühr und ohne Verfallsdatum lässt sich wirklich sehen lassen, oder?

MfG

Peter Walker
Debitalk Callbackdienst, Deutschland
http://www.debitalk.de