Anbieterforum
Forum zu:
Threads:
25 26 27
Menü

Drastische Tarifaenderungen


02.01.2008 14:52 - Gestartet von sehrviel
einmal geändert am 02.01.2008 14:56
Haende weg von diesem Anbieter! (Es sei denn, man schaut vor jedem Telefonat in die aktuelle Preisliste).
Der Anbieter hat keine Tarifansage, aber die Tarife werden regelmaessig geaendert und zwar drastisch.
Eine Aenderung kann z.B. von 1 Cent auf 7 Cent pro Minute steigen, um dann wieder auf unter 1 Cent/Minute fallen.
Wer sich nicht direkt vor dem Telefonat erkundigt hat, weiss nicht, ob der Tarif gerade sehr guenstig oder unverschaemt teuer ist.
Aus meiner Sicht, unserioes!
Menü
[1] fabian456 antwortet auf sehrviel
17.01.2008 20:47
Es ist wirklich zum K....en.
Ich schaue vor jedem Telefonat in die teltarif-Tabelle und alle 2 Monate falle ich auf einen Betrug rein.
Diesmal pennyphone.
Hab grad meine Telefonrechnung aufgemacht und für ein 3 stündiges Telefonat hat mir pennyphone knapp 10 Euro abgerechnet. Durchschnittsminutenpreis 5 Cent.
Und das, obwohl ich vorher in die teltarif-Tabelle geschaut hab???
Kann mir das durch deinen Beitrag jetzt so erklären, dass mein Gespräch mit 1 Cent angefangen hat und dann auf 7 Cent gewechselt wurde....

Teltarif sollte solche Anbieter gar nicht auflisten, die offensichtlich genau darauf aus sind, was mir passiert ist: Das Telefonat dauert ungeplant länger und mittendrin die 700%ige Erhöhung.
Da kann ich mir call-by-call ja gleich sparen.

@teltarif: Bitte die euch "betrügerisch" bekannten Anbieter gar nicht mehr oder mit Anmerkung auflisten!
Menü
[1.1] numer antwortet auf fabian456
23.01.2008 15:49
ich habe mich auch gerde gewundert als ich meine abrechnung bekommen habe. pennyphone listet bei mir gespraeche auf, wonach der minutenpreis bei 9 cent liegt, obwohl ich jedesmal die guenstige nummer durch nachschauen bei teltarif gewaehlt habe.

dieser anbieter ist nicht serioes,

vorsicht!

@teltarif, bitte nehmt doch einfach solche problemfaelle aus eurer datenbank. ihr macht doch sonst einen sehr guten job.