Anbieterforum
Forum zu:
Threads:
147 48 49108
Menü

Prima pennymobil - weblos glücklich?


27.03.2007 18:00 - Gestartet von carolaS
Bei aller guter Erfahrung und von Anfang an, prima Angebot im ausgezeichneten D1-Netz, ohne Zwangsmailbox, einfacher Handhabung, vielseitiger Aufladung, gutem Preis-Leistungsverhältnis - etwas fehlt doch! Die Web-Anbindung mit zumindest WAP und GPRS fehlen.
In Anbetracht des hartnäckigen Schweigens der Betreiber Penny/Simply stellt sich doch immerwieder und eigentlich immer häufiger die Frage, warum. Einen technischen Grund kann es ja eigentlich nicht geben, da auch Simply ansonsten in allen übrigen Angebotsformen sehr wohl zumindest das WAP-Web anbietet bzw. einfach selbstverständlich zur Verfügung stellt, kommt da über das Penny-Modell pennymobil nichts.
Anfangs glaubten wir an eine Entwicklungsfrage oder Übergangslösung, doch es scheint sich nichts zu entwickeln oder zu lösen. Kann das so schwer sein, heute selbstverständlich Funktionen, auch bei eigentlich allen Discountern verbreiter, weil ja einfach auch eine zusätzliche Verdienquelle.
Vielleicht haben das die "Pennys" auch nur noch nicht entdeckt?
Nicht, daß nun für Erwachsene das Thema Klingeltöne, Blödcover u.ä. ein zwingendes wären. Aber es gibt ganz einfach immer mehr online-Angebote auch für den Handy-Bereich, die man doch mal auch gern nutzen würde, wenn man denn könnte.
Also, liebe Pennys - liebe Simplys, bitter mal drüber nachdenken, ob es denn den Aufwand einer Freischaltung auch bei Ihnen mit erhöhten Umsatzformen nicht doch lohnen würde. Auch, wenn wir bislang gern bei Ihnen Minimalisten waren und mit Ihren sonsten Leistungen sehr sehr zufrieden sind.
Menü
[1] telboy antwortet auf carolaS
28.03.2007 11:33
Benutzer carolaS schrieb:
Bei aller guter Erfahrung und von Anfang an, prima Angebot im ausgezeichneten D1-Netz, ohne Zwangsmailbox, einfacher Handhabung, vielseitiger Aufladung, gutem Preis-Leistungsverhältnis - etwas fehlt doch! Die Web-Anbindung mit zumindest WAP und GPRS fehlen.
In Anbetracht des hartnäckigen Schweigens der Betreiber Penny/Simply stellt sich doch immerwieder und eigentlich immer häufiger die Frage, warum. Einen technischen Grund kann es ja eigentlich nicht geben, da auch Simply ansonsten in allen übrigen Angebotsformen sehr wohl zumindest das WAP-Web anbietet bzw. einfach selbstverständlich zur Verfügung stellt, kommt da über das Penny-Modell pennymobil nichts.

Anfangs glaubten wir an eine Entwicklungsfrage oder Übergangslösung, doch es scheint sich nichts zu entwickeln oder zu lösen. Kann das so schwer sein, heute selbstverständlich Funktionen, auch bei eigentlich allen Discountern verbreiter, weil ja einfach auch eine zusätzliche Verdienquelle. Vielleicht haben das die "Pennys" auch nur noch nicht entdeckt? Nicht, daß nun für Erwachsene das Thema Klingeltöne, Blödcover u.ä. ein zwingendes wären. Aber es gibt ganz einfach immer mehr online-Angebote auch für den Handy-Bereich, die man doch mal auch gern nutzen würde, wenn man denn könnte. Also, liebe Pennys - liebe Simplys, bitter mal drüber nachdenken, ob es denn den Aufwand einer Freischaltung auch bei Ihnen mit erhöhten Umsatzformen nicht doch lohnen würde. Auch, wenn wir bislang gern bei Ihnen Minimalisten waren und mit Ihren sonsten Leistungen sehr sehr zufrieden sind.

Ich denke mal, dass es nicht an simply liegt, dass Penny Mobil und ja! Mobil keine Datendienste anbieten. T-Mobile gibt wahrscheinlich diese Dienste bei Penny / ja! nicht frei. Sonst hätte ja die klassische Xtra Card "keine Existenzberechtigung" mehr. Dann würde ja "jeder" nur noch die Penny / ja! Sims nutzen.
Menü
[2] RE: Prima pennymobil - weblos glücklich? - Aber JA doch !
Its_Leo antwortet auf carolaS
09.04.2007 12:06
Ich vermisse den Zugang zum Internet und die Datendienste (WAP, GSM, GPRS) nicht. Im Gegenteil, ich habe mich ganz bewusst für diesen Tarif entschieden. Gerade die Beschränkung durch den Tarif auf Tel und SMS war für mich wichtig. Leider sind einige Handys so eingestellt, dass man unbewusst Internetverbindungen aufbaut, ohne das man dies möchte. Für mich eine echte Kostenfalle. Beim Pennytarif muss ich mir in dieser Beziehung keine Sorgen machen. Sorry, aber ich hoffe dass diese Einschränkung beim Pennytarif erhalten bleibt.
:-)