Anbieterforum
Menü

Wechel GSM-SIM zu UMTS-SIM


06.04.2007 07:41 - Gestartet von zink
Hallo !
Gestern habe ich von einer "alten" GSM SIM auf eine neue UMTS-gewechselt.
Den Tonindikator hatte ich vorher immer gehört, jetzt höre ich ihn nicht mehr.
Das "Häuschen" ist zu Beginn der abgehenden Anrufs zu sehen, blinkt aber nach dem Auflegen kurz "aus-an"
Unter meiner Festnetznummer bin ich erreichbar.

Hat jemand schon ähnliche Erfahung gemacht ?
Wie stabil läuft das internet@home Paket bezüglich Homezone weg&wieder da ?
... ich bin ja mal auf die ersten Rechnungen gespannt...

Zink
P.S. Immer eine Handbreite näher am Sendemast als nötig :-)
Menü
[1] ganymed antwortet auf zink
06.04.2007 08:32
Den Tonindikator musst Du wieder aktivieren lassen, da er durch den Kartentausch abgeschalten wurde.

Dass das Häuschen bei manchen Modellen bei Verbindungsaufbau blinkt ist normal (zB bei Samsung).
Menü
[1.1] Hotzenplotz antwortet auf ganymed
06.04.2007 11:29
Du musst den Tonindikator deaktivieren. Dann 24 Stunden warten und wieder aktivieren. Dann gehts wieder. Hatte das selbe Problem vor paar Monaten.

Menü
[1.2] nicmar antwortet auf ganymed
06.04.2007 15:01
Benutzer ganymed schrieb:
Den Tonindikator musst Du wieder aktivieren lassen, da er durch den Kartentausch abgeschalten wurde.

Der wurde nicht abgeschaltet, sonder eher in UMTS noch nicht aktiviert. So wars zumindest bei mir.
Menü
[2] t.marion antwortet auf zink
07.04.2007 01:06
Hallo
ich hatte da Problem auch.
Du must nur mal bei der Hotl. anrufen. die Aktivieren es noch einmal und du hast das Häuschen wieder !!
Menü
[2.1] zink antwortet auf t.marion
10.04.2007 10:23
Jawoll,alle aus dem Häuschen. Es geht wieder, leider habe ich nicht die alte GSM Homezone ausgemessen, mal sehen wie groß die neue UMTS HZ ist.

zink

Benutzer t.marion schrieb:
Hallo ich hatte da Problem auch.
Du must nur mal bei der Hotl. anrufen. die Aktivieren es noch
einmal und du hast das Häuschen wieder !!