Anbieterforum
Menü

Vertrag wird abgeschaltet??


09.07.2007 12:08 - Gestartet von noname85x
Hallo zusammen....

ich bräuchte mal dringend Hilfe!..ich bin jetzt seit etwas über zwei jahren Genion Online Kunde (5 Euro Grundgebühr, 5 euro guthaben +100 frei SMS)...den Vertrag möchte ich auch unbedingt weiternutzen..
heute morgen erhilt ich von O2 diese seltsame SMS: "Vertragsinfo: Bitte laden Sie bis spätestens 06.08.07 ihr Guthabenkonto auf, sonst wird danach Ihre Rufnummer gemäß Vertrag automatisch gelöscht"
Wird da irgendjemand schlau drauf?
Danke im Voraus
Menü
[1] RubenBrown antwortet auf noname85x
09.07.2007 12:14
Hi offensichtlich bist Du jetzt Prepaidkunde und nicht mehr Vertragskunde. Solltest Du aber dennoch unter Deiner Festnetznummer bei Genion erreichbar sein, dann hat Dir jemand einen Streich mit dieser SMS gespielt.

Benutzer noname85x schrieb:
Hallo zusammen....

ich bräuchte mal dringend Hilfe!..ich bin jetzt seit etwas über zwei jahren Genion Online Kunde (5 Euro Grundgebühr, 5 euro guthaben +100 frei SMS)...den Vertrag möchte ich auch unbedingt weiternutzen..
heute morgen erhilt ich von O2 diese seltsame SMS: "Vertragsinfo: Bitte laden Sie bis spätestens 06.08.07 ihr Guthabenkonto auf, sonst wird danach Ihre Rufnummer gemäß Vertrag automatisch gelöscht"
Wird da irgendjemand schlau drauf?
Danke im Voraus
Menü
[1.1] noname85x antwortet auf RubenBrown
09.07.2007 12:22
erstmal danke für die schnelle Antwort...letzteres war auch mein erste Gedanke- ist aber defintiv nicht der Fall !Prepaidkunde bin ich auch nicht- homezone klappt weiterhin!
Menü
[1.1.1] RubenBrown antwortet auf noname85x
09.07.2007 22:28
Ist ja interessant. Halt mich da bitte am Laufenden.

Ciao
Ruben

Benutzer noname85x schrieb:
erstmal danke für die schnelle Antwort...letzteres war auch mein erste Gedanke- ist aber defintiv nicht der Fall
!Prepaidkunde bin ich auch nicht- homezone klappt weiterhin!
Menü
[1.2] nicmar antwortet auf RubenBrown
09.07.2007 12:41
Benutzer RubenBrown schrieb:
Hi offensichtlich bist Du jetzt Prepaidkunde

Wäre mir neu, dass man bei o2 vom Vertrag (eine pünktliche Kündigung vorausgesetzt!) zu LOOP portieren kann...
Menü
[1.2.1] noname85x antwortet auf nicmar
09.07.2007 12:46
..wie bereits erwähnt- ich bin immernoch Vertragskunde- Homezone funktioniert! hab mich auch nochmals unter o2online vergewissert...unter "Meine Daten und Vertäge" steht weiterhin : "O2 Genion* ohne Handy Online"
Menü
[1.2.1.1] toco antwortet auf noname85x
09.07.2007 13:02
Benutzer noname85x schrieb:
..wie bereits erwähnt- ich bin immernoch Vertragskunde- Homezone funktioniert! hab mich auch nochmals unter o2online vergewissert...unter "Meine Daten und Vertäge" steht weiterhin : "O2 Genion* ohne Handy Online"

Hast Du damals eine alte Loop-Nummer auf den Vertrag portiert?
Falls ja, könnte das die Erklärung sein. Dann kannst Du die SMS aber getrost ignorieren.
Menü
[1.2.1.1.1] noname85x antwortet auf toco
09.07.2007 13:06

Hast Du damals eine alte Loop-Nummer auf den Vertrag portiert? Falls ja, könnte das die Erklärung sein. Dann kannst Du die SMS aber getrost ignorieren.


Jupp genau das ist der Fall! meine jeztige Vertragsnummer ist eine portierte Loop Nummer!..somit hat die SMS echt keine Auswirkungen?
Menü
[1.2.1.1.1.1] toco antwortet auf noname85x
09.07.2007 13:11
Benutzer noname85x schrieb:

Hast Du damals eine alte Loop-Nummer auf den Vertrag portiert?
Falls ja, könnte das die Erklärung sein. Dann kannst Du die SMS aber getrost ignorieren.


Jupp genau das ist der Fall! meine jeztige Vertragsnummer ist eine portierte Loop Nummer!..somit hat die SMS echt keine Auswirkungen?

Es scheint so, daß für Loop-Nummern automatisch im System eine Erinnerungs-SMS hinterlegt ist, die kurz vor Abschalten der Karte zugestellt wird.

Portierst Du nun die Nummer in einen Vertrag hinein, dann gibt es ja kein Prepaid-Guthaben mehr, das ablaufen könnte. Der Mechanismus für die Erinnerungs-SMS scheint dennoch nicht gelöscht zu werden - hin und wieder stellt hier oder in anderen Foren jemand darum genau die gleiche Frage wie Du.

Passieren wird nichts, keine Sorge.
Du könntest allerdings an vertragskundenko­ntakt@o2online.de eine Email schicken und das Problem schildern (ist für Dich als Online-Kunde ja ledigleich per Mail & Fax kostenlos). Daß o2 hieran nichts ändert ist schon etwas seltsam.
Menü
[1.2.1.1.1.1.1] marco5555 antwortet auf toco
09.07.2007 17:09
Benutzer toco schrieb:

Es scheint so, daß für Loop-Nummern automatisch im System eine Erinnerungs-SMS hinterlegt ist, die kurz vor Abschalten der Karte zugestellt wird.

Was ansich gut ist bei Prepaid.


Passieren wird nichts, keine Sorge.
Du könntest allerdings an vertragskundenko­ntakt@o2online.de eine Email schicken und das Problem schildern (ist für Dich als Online-Kunde ja ledigleich per Mail & Fax kostenlos). Daß o2 hieran nichts ändert ist schon etwas seltsam.

Naja mit der Kompetenz habe ich so meine Bedenken. Auch nach dem x-ten Hinweis wirbt o2 noch mit Anschlusspreisbefreiung bis 18.06.07...Ausserdem scheint lt. Mail noch Herr Gröger Geschäftsführer zu sein.

Mal was anderes, vielleicht hast du da ein Tipp. Ich bekomme auf meine Loop-Karte immer eine tolle Nachricht, dass das Communicationscenter abgeschaltet wird, wenn ich mich nicht melde. Der kompetende Emailkontakt bestätigte mir schon vor 2 Jahren, das es keine SMS mehr kommt. Natürlich bekomme ich diese hirnlose SMS weiter.

Gruß Marco
Menü
[1.2.1.1.1.1.1.1] Matti1978 antwortet auf marco5555
10.07.2007 09:36
Benutzer marco5555 schrieb:
Ausserdem scheint lt. Mail noch Herr Gröger
Geschäftsführer zu sein.

Ist er ja auch noch. Bis Oktober.
Menü
[1.2.1.1.1.1.1.1.1] marco5555 antwortet auf Matti1978
10.07.2007 16:25
Benutzer Matti1978 schrieb:
Benutzer marco5555 schrieb:
Ausserdem scheint lt. Mail noch Herr Gröger
Geschäftsführer zu sein.

Ist er ja auch noch. Bis Oktober.

Ok. Warum sind dann Mails mit verschiedenen Signaturen unterwegs? :-)

Gruß Marco
Menü
[1.2.1.1.1.1.1.2] Real1 antwortet auf marco5555
10.07.2007 21:30
Benutzer marco5555 schrieb:
Natürlich bekomme ich diese hirnlose SMS weiter.

Gruß Marco

o2 paßt sich halt seinen ("hirnlosen") Kunden an! Da sage noch einer, die sind "unflexibel"... :-)))))))

Menü
[1.2.1.1.1.1.1.2.1] marco5555 antwortet auf Real1
11.07.2007 04:27
Benutzer Real1 schrieb wieder irgendetwas sinnfreies:

o2 paßt sich halt seinen ("hirnlosen") Kunden an! Da sage noch einer, die sind "unflexibel"... :-)))))))

Habe ich die 0 gewählt oder warum sabbelst du schon wieder rum?

Gibt es von dir auch nur 1 themenbezogenen Beitrag oder kläffst überall nur rum?

Menü
[1.3] marco5555 antwortet auf RubenBrown
09.07.2007 17:04
Benutzer RubenBrown schrieb:
Hi offensichtlich bist Du jetzt Prepaidkunde und nicht mehr Vertragskunde. Solltest Du aber dennoch unter Deiner Festnetznummer bei Genion erreichbar sein, dann hat Dir jemand einen Streich mit dieser SMS gespielt.

<sinnfreies Fullquote zusammengekürzt>

Das wäre ja ein toller Trick. Bis vor ein paar Monaten war o2 nicht in der Lage Vertragsnummer auf Prepaid umzustellen.

Gruß Marco
Menü
[1.3.1] quetal antwortet auf marco5555
10.07.2007 14:39
Ich hab die SMS heute auch bekommen. Mein Genion L wird angeblich zum 8.7. abgestellt, wenn ich kein neues Guthaben auflade. Hab jetzt gerade mal ne Mail an o2 geschickt, da ja anscheinend der o2 Chat nicht mehr vorhanden ist.

Ich hab meine Loop Nummer im übrigen bereits 2004 zu einem Genionvertrag portiert ... alles komisch.
Menü
[1.3.1.1] noname85x antwortet auf quetal
10.07.2007 15:51
erstmal danke für die Bemühungen und antworten!
Benutzer quetal schrieb:
Ich hab die SMS heute auch bekommen. Mein Genion L wird angeblich zum 8.7. abgestellt, wenn ich kein neues Guthaben auflade. Hab jetzt gerade mal ne Mail an o2 geschickt, da ja anscheinend der o2 Chat nicht mehr vorhanden ist.


genau das habe ich bereits gestern getan und auch prompt antwort erhalten:

"Selbstverständlich können Sie unsere Erinnerungs-SMS zur Aufladung als gegenstandslos betrachten. Die SMS wurde aufgrund eines Fehlers auch an Vertragsrufnummern versandt."

Also hat sich alles erledigt! ;-)