Anbieterforum
Menü

Super Kundenservice!!!


07.05.2010 14:40 - Gestartet von JackSparrow
Keine Frage, o2 macht auch viel Blödsinn aber der Kundenservice ist wirklich gut. Ich denke, dass der Ton die Musik macht... Leute die schlecht über den Kundenservice sprechen, haben sich VIELLEICHT im Ton vergriffen?! Mir wurden bei meiner vorletzten Handyrechnung 50 ct in Rechnung gestellt, obwohl ich in dem Zeitraum keine Dienste in Anspruch genommen habe. Ich habe noch einen Genion S SIM-only-Vertrag ohne Grundgebühr. Eine E-Mail an den Kundenservice und zwei Wochen Geduld haben gereicht. Man hat sich für die Unannehmlichkeiten, die dadurch entstanden sind bei mir entschuldigt und mir 10,- auf meiner Rechnung gutgeschrieben; habe ich sogar schriftlich per Post erhalten. Ich denke, dass man einfach geduldiger sein sollte, da die Leute dort wohl sehr überlastet sind. Erwartet hätte ich eigentlich nur die Rückerstattung der 50 cent. Über die 10,- Gutschrift habe ich mich natürlich gefreut, wäre meines Erachtens aber nicht nötig gewesen. Nutze o2 eh nur ganz selten.

LG JackSparrow
Menü
[1] marco5555 antwortet auf JackSparrow
07.05.2010 16:59
Benutzer JackSparrow schrieb:
Keine Frage, o2 macht auch viel Blödsinn aber der Kundenservice ist wirklich gut.
...
Eine E-Mail an den Kundenservice und zwei Wochen Geduld haben gereicht.

Wow 2 Wochen für eine Email, das nenne ich kundenorientiert. Und die 10 Euro Gutschrift waren bestimmt aus Kulanz.

Nutze o2 eh nur ganz selten.

Na dann.

Gruß Marco
Menü
[1.1] Fanta antwortet auf marco5555
07.05.2010 18:20
Benutzer marco5555 schrieb:
>>
Wow 2 Wochen für eine Email, das nenne ich kundenorientiert. Und die 10 Euro Gutschrift waren bestimmt aus Kulanz.
Na dann.

Gruß Marco

Wenn mir jemand 10 Euro schenken will warte ich gerne auch 3 Wochen.

Na dann :-)

Gruß Fanta
Menü
[1.1.1] cosmic antwortet auf Fanta
08.05.2010 16:56
wegen 50cent so einen Aufwand! wenn es 50Euro gewesen wären, hätte ich das verstanden. so ist halt Deutschland :D
Menü
[1.1.1.1] Hilfsprofi antwortet auf cosmic
08.05.2010 17:55
Es fehlt das Effizienzdenken.