Anbieterforum
Menü

rufnummermitnahme von xtra nach o2


18.01.2003 20:17 - Gestartet von gyrolon
hi folks.
hab da mal ne frage...
wenn ich die rufnummer mitnehmen möchte muss ich dieses ja spätestens bis einen monat nach vertragsende machen.
aber wie ist das bei ner xtra-card???gelten da auch irgendwelche fristen?meine xtracard habe ich seit weihnachten 2 jahre, und müsste die mitnahme demnach ansonsten ja sofort realisieren...
bästen dank für eure hinweise...
Menü
[1] casixx antwortet auf gyrolon
18.01.2003 20:54
Hallo,
schreibe eine Kündigung an T-Mobile.Du mußt einen Termin angeben wann die Karte abgeschaltet werden soll.Dann bekommst Du eine Bestätigung die Du deinem neuen Anbieter vorlegen mußt. Du mußt 24,95€ Guthaben auf der Karte haben,die berechnet dir T-Mobile als Gebühr.Und so bist Du mit deiner alten Nummer bei O2.
Gruß
casixx
Menü
[1.1] gyrolon antwortet auf casixx
19.01.2003 20:41
merci schon ma für die info. allerdings würde ich primär gerne wissen, ob ich mich wenn ich ne xtra-card hab auch an fristen bezüglich der rufnummernmitnahme halten muss, oder ob das bei prepaid egal ist. also gemeint ist der eine monat den man ja bei abgelaufenen verträgen einhalten muss um die rufnummer mitzunehmen. gilt dies auch für xtra???
Menü
[1.1.1] Holodoc111 antwortet auf gyrolon
19.01.2003 20:44
Eine Frist musst Du bei Xtra nicht einhalten.
Die Karte muss meines Wissens nach nur 12 Monate auf Dich registriert gewesen sein.
Du musst nur die Verzichtserklärung schreiben und schon geht's los.
Menü
[1.1.2] casixx antwortet auf gyrolon
19.01.2003 21:47
Hallo,
ja ist da auch 30 Tage.
Gruß
casixx