Anbieterforum
Menü

Persönliche Daten nicht anzeigen


26.04.2005 10:38 - Gestartet von samjatin
Ich habe vor zwei Monaten mir einen O2-Online-Vertrag zugelegt und meine alte Loop-Nr. per Rufnummernübernahme mitgenommen.
Wenn ich mich jetzt einlogge, um z.B. meine Rechnung anzuschauen, kommt statt dessen folgende Meldung:
"Hinweis

Auf Ihren Wunsch zeigen wir Ihre persönlichen Daten nicht im Internet.

Falls Sie dies ändern möchten, wenden Sie sich bitte an unsere telefonische Kundenbetreuung unter 0179 55222 (kostenlos von Ihrem Handy)*.

*Online Kunden erreichen uns unter 0190 576937 (0,62 €/min aus dem deutschen Festnetz)."

Egal welchen Menüpunkt ich anwähle, immer kommt diese Meldung, sogar wenn ich O2 kontaktieren möchte.
Alternative war die Interessenten-eMail-Adresse. Hier konnte mir nicht weitergeholfen werden. Hab mein Problem im Brief verfasst und an O2 geschickt. Als Antwort bekam, ich solle mich registrieren. Geht natürlich nicht, da ich schon registriert bin. Hab wieder einen Brief geschrieben - Keine Antwort.

Was kann ich jetzt machen? Hatte schonmal jemand ein ähnliches Problem?

Bis denn
Christian
Menü
[1] everlastxxx antwortet auf samjatin
26.04.2005 10:43
Benutzer samjatin schrieb:
Ich habe vor zwei Monaten mir einen O2-Online-Vertrag zugelegt und meine alte Loop-Nr. per Rufnummernübernahme mitgenommen. Wenn ich mich jetzt einlogge, um z.B. meine Rechnung anzuschauen, kommt statt dessen folgende Meldung:
"Hinweis

Auf Ihren Wunsch zeigen wir Ihre persönlichen Daten nicht im Internet.

Falls Sie dies ändern möchten, wenden Sie sich bitte an unsere telefonische Kundenbetreuung unter 0179 55222 (kostenlos von Ihrem Handy)*.

*Online Kunden erreichen uns unter 0190 576937 (0,62 €/min aus dem deutschen Festnetz)."

Egal welchen Menüpunkt ich anwähle, immer kommt diese Meldung, sogar wenn ich O2 kontaktieren möchte.
Alternative war die Interessenten-eMail-Adresse. Hier konnte mir nicht weitergeholfen werden. Hab mein Problem im Brief verfasst und an O2 geschickt. Als Antwort bekam, ich solle mich registrieren. Geht natürlich nicht, da ich schon registriert bin. Hab wieder einen Brief geschrieben - Keine Antwort.

Was kann ich jetzt machen? Hatte schonmal jemand ein ähnliches Problem?

Bis denn
Christian

hallo!
ganz einfach! ruf die hotline an, identifiziere dich mit der persönlichen kundenkennzahl und sag die sollen das häkchen bei
"keine daten im internet" rausnehmen! nen paar std später kannst auf deine daten zugreifen!! that´s it!
grüße
steve
Menü
[1.1] Andre23 antwortet auf everlastxxx
26.04.2005 11:44
Benutzer everlastxxx schrieb:
Benutzer samjatin schrieb:
Ich habe vor zwei Monaten mir einen O2-Online-Vertrag zugelegt und meine alte Loop-Nr. per Rufnummernübernahme mitgenommen.
Wenn ich mich jetzt einlogge, um z.B. meine Rechnung anzuschauen, kommt statt dessen folgende Meldung:
"Hinweis

Auf Ihren Wunsch zeigen wir Ihre persönlichen Daten nicht im
Internet.

Falls Sie dies ändern möchten, wenden Sie sich bitte an unsere telefonische Kundenbetreuung unter 0179 55222 (kostenlos von
Ihrem Handy)*.

*Online Kunden erreichen uns unter 0190 576937 (0,62 €/min aus
dem deutschen Festnetz)."

Egal welchen Menüpunkt ich anwähle, immer kommt diese Meldung,
sogar wenn ich O2 kontaktieren möchte.
Alternative war die Interessenten-eMail-Adresse. Hier konnte mir nicht weitergeholfen werden. Hab mein Problem im Brief verfasst und an O2 geschickt. Als Antwort bekam, ich solle mich registrieren. Geht natürlich nicht, da ich schon registriert bin. Hab wieder einen Brief geschrieben - Keine Antwort.

Was kann ich jetzt machen? Hatte schonmal jemand ein ähnliches
Problem?

Bis denn
Christian

hallo!
ganz einfach! ruf die hotline an, identifiziere dich mit der persönlichen kundenkennzahl und sag die sollen das häkchen bei "keine daten im internet" rausnehmen! nen paar std später kannst auf deine daten zugreifen!! that´s it!
grüße
steve

Hi Steve,

dazu hab ich gleich mal eine Frage. Wie "passiert" sowas das die Daten im Internet nicht verfügabr sind? Ich kann von meiner Seite aus bei Vertragsabschluß im FastFree keinen Haken setzen oder nicht setzen, also ich kann es nicht steuern, um diesem "Problem" vorzubeugen. Dennoch gibt es den einen oder anderen Kunden bei dem die Daten nicht angezeigt werden. Wie kommt das zustande ?

Grüße
André
o2 Promotion
Menü
[1.1.1] everlastxxx antwortet auf Andre23
26.04.2005 12:08
hallo andre!
hm gute frage! ich hab noch nie mit fast free gearbeitet deswegen kann ich da nichts zu sagen! ich dachte im antragsformular gäbe es da ne kästchen das angekreuzt werden muss?! hm! da mach ich mich doch mal schlau! hab ne kollegin die just ausm shop kommt und nu an der hotline arbeitet!
grüße steve
Menü
[1.1.1.1] Andre23 antwortet auf everlastxxx
26.04.2005 12:20
Benutzer everlastxxx schrieb:
hallo andre! hm gute frage! ich hab noch nie mit fast free gearbeitet deswegen kann ich da nichts zu sagen! ich dachte im antragsformular gäbe es da ne kästchen das angekreuzt werden muss?! hm! da mach ich mich doch mal schlau! hab ne kollegin die just ausm shop kommt und nu an der hotline arbeitet!
grüße steve

nein, das ist es ja, es gibt da kein kästchen. daher bin ich jedesmal verwundert wie das eben passieren kann. also das es an fastfree liegt würde ich eigentl. ausschließen.

aber danke schon mal für deine mühe.

André :)
Menü
[1.1.1.1.1] Hilfsprofi antwortet auf Andre23
26.04.2005 14:44
Vielleicht sollten wir ein Forum für o2-Dienstbesprechungen einrichten.
Menü
[1.1.1.1.1.1] charlybingo antwortet auf Hilfsprofi
26.04.2005 14:49
Hallo Tim- danke für Deine ausführlichen Infos.
Und was safgst Du dazu, das O2 Loop Kunden die SMS, wohlgemerkt das sind Datenverbindungen aufgelistet bekommen.

mfg
Charlybingo.
Menü
[1.1.1.1.1.1.1] handytim antwortet auf charlybingo
26.04.2005 14:59
Benutzer charlybingo schrieb:
Und was safgst Du dazu, das O2 Loop Kunden die SMS, wohlgemerkt das sind Datenverbindungen aufgelistet bekommen.

Das ist eine freiwillige Zusatzleistung von o2.

Bei der LOOP wird hotgebillt (also sofort abgerechnet). Bei Verträgen ist dies nicht möglich, da das National Roaming mit T-Mobile anders gelöst ist und die Abrechnungsdaten deswegen erst nachträglich bei o2 eintrudeln.

Ciao
Tim
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1] charlybingo antwortet auf handytim
26.04.2005 15:06
Das ist fein, doch glaube ich nicht- das o2 einer rechtlichen Prüfung standhält.
Der Kunde muß prüfen können, wie seine Verbindungen zustande gekommen sind, sonst kommt bald ne Rechnung über 2000 SMS?! Kann doch nicht sein.

Ich bin sicher das alle Daten von o2 prüfbar sind, wenn ein Kunde einen EGN wünscht sollte dieser auch KOMPLETT geliefert werden.

charlybingo
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1.1] handytim antwortet auf charlybingo
26.04.2005 15:09
Benutzer charlybingo schrieb:
Das ist fein, doch glaube ich nicht- das o2 einer rechtlichen Prüfung standhält.

Ich denke in den letzten Jahren wurde das schon öfter geprüft.


Der Kunde muß prüfen können, wie seine Verbindungen zustande gekommen sind, sonst kommt bald ne Rechnung über 2000 SMS?! Kann doch nicht sein.

Solange Dir o2 auf Nachfrage alles aufschlüsselt, kommen die ihrer Pflicht doch nach.


Ich bin sicher das alle Daten von o2 prüfbar sind, wenn ein Kunde einen EGN wünscht sollte dieser auch KOMPLETT geliefert werden.

So sehe ich das auch.

Ciao
Tim
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1.2] everlastxxx antwortet auf charlybingo
26.04.2005 15:14
Benutzer charlybingo schrieb:
Das ist fein, doch glaube ich nicht- das o2 einer rechtlichen Prüfung standhält.
Der Kunde muß prüfen können, wie seine Verbindungen zustande gekommen sind, sonst kommt bald ne Rechnung über 2000 SMS?!
Kann doch nicht sein.

Ich bin sicher das alle Daten von o2 prüfbar sind, wenn ein Kunde einen EGN wünscht sollte dieser auch KOMPLETT geliefert werden.

charlybingo

hallo!
bei BERECHTIGTEN reklamationen kannst du ja auch einmailg einen sms evn schriftlich bekommen sofern du der speicherung deiner rechnungsdaten zugestimmt hast!!
grüße
steve
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1.2.1] handytim antwortet auf everlastxxx
26.04.2005 15:15
Benutzer everlastxxx schrieb:
bei BERECHTIGTEN reklamationen kannst du ja auch einmailg einen sms evn schriftlich bekommen sofern du der speicherung deiner rechnungsdaten zugestimmt hast!!

Ob eine Reklamation berechtigt oder unberechtigt ist, stellt sich ja erst nach Prüfung des (SMS-)EVN heraus.

Ciao
Tim
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1.2.2] charlybingo antwortet auf everlastxxx
26.04.2005 15:18
Hallo,
was heißt berechtigte Reklamation.

Ich wünsche monatlich eine korrekt aufgelistete Rechnung,ich kann die Verbindung erst prüfen, wenn Sie komplett aufgelistet wurden. Erst dann entscheide ich, ob es eine BERECHTIGTE Reklamation gibt, oder nicht.

Charlybingo
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1.2.2.1] dan21 antwortet auf charlybingo
27.04.2005 02:08
dann kann ich dir nur empfehlen zu e-plus zu wechseln. die bieten das auch im standard-evn an.
o2 bietet dies nicht an und das ist nunmal so. da kannst du verlangen was du willst....
wenn die der evn so wichtiog ist, dann hättest du dich vorher mal erkundigen sollen.