Anbieterforum
Menü

o2 Wandlung nur binnen 14 Tagen?


01.08.2007 19:29 - Gestartet von nicmar
Hallo,

ein Bekannter hat sein Handy nach zweimaliger erfolgloser Reparatur an All in 1 geschickt zur Wandlung.

Vor ein paar Tagen kam es zurück mit dem Vermerk, die 14 Tage Rücksendefrist sei abgelaufen.

Klar, das Handy ist ein halbes Jahr alt. Aber binnen der 6 Monate zweimal eingeschickt wegen defekt.

Nun soll man es nicht wandeln können, weil es älter als 14 Tage ist?!
Menü
[1] Lukaskai antwortet auf nicmar
01.08.2007 20:05
Der Fehler liegt darin, das er die Wandlung nicht über einen
o2 Shop gemacht hat. Einfach das Gerät zu Allin1 schicken geht nicht. Einfach in den nächsten Shop und dann klappt das !
Menü
[1.1] nicmar antwortet auf Lukaskai
02.08.2007 09:51
Gilt das auch beim Onlinevertrag?

Ich dachte im Shop kann man nur wandeln, wenn man es da gekauft hat.

Oder kann der Shop das "Onlinehandy" zum Wandeln einschicken?
Menü
[2] Jette1985 antwortet auf nicmar
01.08.2007 23:53
Benutzer nicmar schrieb:
Hallo,

ein Bekannter hat sein Handy nach zweimaliger erfolgloser Reparatur an All in 1 geschickt zur Wandlung.

Vor ein paar Tagen kam es zurück mit dem Vermerk, die 14 Tage Rücksendefrist sei abgelaufen.

Klar, das Handy ist ein halbes Jahr alt. Aber binnen der 6 Monate zweimal eingeschickt wegen defekt.

Nun soll man es nicht wandeln können, weil es älter als 14 Tage ist?!

Hat er denn die 2 Reparaturbelege, eine Kopie der Rg vom Hy und alles Original Zubehör mit eingesendet? Am besten ist dann auch noch, einen Vermerk mit beizulegen, dass es um eine Wandlung geht. Wichtig ist auch noch, das er es nicht an die Adresse auf dem Retourenschein schickt, sondern sich die Adresse von der Hotline geben lässt.
Menü
[2.1] nicmar antwortet auf Jette1985
02.08.2007 09:48
Benutzer Jette1985 schrieb:

Hat er denn die 2 Reparaturbelege, eine Kopie der Rg vom Hy und alles Original Zubehör mit eingesendet? Am besten ist dann auch noch, einen Vermerk mit beizulegen, dass es um eine Wandlung

Klar, alles gemacht. Angeblich heißt es ja jetzt "Rückabwicklung".

geht. Wichtig ist auch noch, das er es nicht an die Adresse auf dem Retourenschein schickt, sondern sich die Adresse von der Hotline geben lässt.

Es war diese in Karlstein mit EKL-Retoure.
Menü
[2.1.1] Jette1985 antwortet auf nicmar
02.08.2007 21:58
Benutzer nicmar schrieb:
Benutzer Jette1985 schrieb:

Hat er denn die 2 Reparaturbelege, eine Kopie der Rg vom Hy und alles Original Zubehör mit eingesendet? Am besten ist dann auch noch, einen Vermerk mit beizulegen, dass es um eine Wandlung

Klar, alles gemacht. Angeblich heißt es ja jetzt "Rückabwicklung".

geht. Wichtig ist auch noch, das er es nicht an die Adresse auf dem Retourenschein schickt, sondern sich die Adresse von der Hotline geben lässt.

Es war diese in Karlstein mit EKL-Retoure.

Dann war alles richtig. Wahrscheinlich konnten die bei All in 1 nicht unterscheiden, um was es geht. Ruf doch mal bei denen an, die Nummer ist 01805 202086 oder lass die Hotline das klären.
Menü
[2.1.1.1] Zulu antwortet auf Jette1985
02.08.2007 22:18
Benutzer Jette1985 schrieb:

[...]

Ruf doch mal bei denen an, die Nummer ist 01805 202086 oder lass die Hotline das klären.

... für eine Nebenleistung zu 69 Cent/Minute, aus dem Netz von O2. :->

Zulu
Menü
[2.1.1.1.1] Jette1985 antwortet auf Zulu
02.08.2007 22:21
Benutzer Zulu schrieb:
Benutzer Jette1985 schrieb:

[...]

Ruf doch mal bei denen an, die Nummer ist 01805 202086 oder lass die Hotline das klären.

... für eine Nebenleistung zu 69 Cent/Minute, aus dem Netz von O2. :->

Zulu

Du hast den 2ten Hinweis gekonnt überlesen, denn der ist kostenfrei.
Menü
[2.1.1.1.2] hhaltona antwortet auf Zulu
02.08.2007 22:23
Benutzer Zulu schrieb:
Benutzer Jette1985 schrieb:

[...]

Ruf doch mal bei denen an, die Nummer ist 01805 202086 oder lass die Hotline das klären.

... für eine Nebenleistung zu 69 Cent/Minute, aus dem Netz von O2. :->

Langsam wird öde

Zulu
Menü
[2.1.1.1.2.1] Zulu antwortet auf hhaltona
02.08.2007 22:27
Benutzer hhaltona schrieb:

Langsam wird öde

Schnell ist auch öde

Zulu
Menü
[2.1.1.1.3] nicmar antwortet auf Zulu
02.08.2007 22:26
Benutzer Zulu schrieb:

... für eine Nebenleistung zu 69 Cent/Minute, aus dem Netz von O2. :->

hey super Preis für ein Gespräch, welches per Festnetznummer 0 Cent kostet ;-)
Menü
[2.1.1.1.3.1] Zulu antwortet auf nicmar
02.08.2007 22:29
Benutzer nicmar schrieb:

hey super Preis für ein Gespräch, welches per Festnetznummer 0 Cent kostet ;-)

Soso! Die Nummer die Jette hier gepostet hat kostet also nichts? Is ja mal ganz was Neues. 01805er-Nummern bei O2 kostenlos:-)))
Klingelt's?

Zulu
Menü
[2.1.1.1.3.1.1] nicmar antwortet auf Zulu
03.08.2007 09:13
Benutzer Zulu schrieb:

Soso! Die Nummer die Jette hier gepostet hat kostet also nichts? Is ja mal ganz was Neues. 01805er-Nummern bei O2 kostenlos:-)))
Klingelt's?

ok!
Menü
[2.1.1.2] nicmar antwortet auf Jette1985
02.08.2007 22:25
Benutzer Jette1985 schrieb:

Dann war alles richtig. Wahrscheinlich konnten die bei All in 1 nicht unterscheiden, um was es geht. Ruf doch mal bei denen an, die Nummer ist 01805 202086 oder lass die Hotline das klären.

Hab da angerufen, allerdings deren Festnetznummer per Flat angerufen. Die können zu o2-Sachen nichts sagen, es sei Sache der Hotline.

Die Hotline kann denen da aber auch nichts ausrichten in der Warenannahme hieß es von dieser.
Menü
[2.1.1.2.1] Jette1985 antwortet auf nicmar
02.08.2007 22:38
Benutzer nicmar schrieb:
Benutzer Jette1985 schrieb:

Dann war alles richtig. Wahrscheinlich konnten die bei All in 1
nicht unterscheiden, um was es geht. Ruf doch mal bei denen an,
die Nummer ist 01805 202086 oder lass die Hotline das klären.

Hab da angerufen, allerdings deren Festnetznummer per Flat angerufen. Die können zu o2-Sachen nichts sagen, es sei Sache der Hotline.

Die Hotline kann denen da aber auch nichts ausrichten in der Warenannahme hieß es von dieser.

Wenn du möchtest kann ich mir das ganze ja mal anschauen, arbeite bei o2.
Menü
[2.1.1.2.1.1] nicmar antwortet auf Jette1985
03.08.2007 09:14
Benutzer Jette1985 schrieb:

Wenn du möchtest kann ich mir das ganze ja mal anschauen, arbeite bei o2.

Danke für das Angebot, werden es erst heute oder Montag nochmal so zur Post bringen. Dann mal schauen.
Menü
[3] Moneysac antwortet auf nicmar
02.08.2007 10:15
Benutzer nicmar schrieb:
Hallo,

ein Bekannter hat sein Handy nach zweimaliger erfolgloser Reparatur an All in 1 geschickt zur Wandlung.

Vor ein paar Tagen kam es zurück mit dem Vermerk, die 14 Tage Rücksendefrist sei abgelaufen.

Klar, das Handy ist ein halbes Jahr alt. Aber binnen der 6 Monate zweimal eingeschickt wegen defekt.

Nun soll man es nicht wandeln können, weil es älter als 14 Tage ist?!

der rücktritt muss zur wirksamkeit gegenüber dem vertragspartner erklärt werden.
Menü
[3.1] nicmar antwortet auf Moneysac
02.08.2007 10:19
Benutzer Moneysac schrieb:

der rücktritt muss zur wirksamkeit gegenüber dem vertragspartner erklärt werden.

ich habs ja der Hotline gesagt, die haben mir ja auch die Adresse gegeben.
Menü
[3.1.1] backspin antwortet auf nicmar
03.08.2007 07:00
Hey,
so schwer ist das doch nicht. Wenn CS sich auf die 14 Tage bezieht, haben die nicht geschnallt, dass es um einen Rücktritt geht, sondern dachten, dass es um die 14 Tage Rückgabe geht. Wenn Du also eigentlich alle notwendigen Unterlagen beigelegt hattest und auch die korrekte Adresse angegeben hattest -- dann sende es einfach noch einmal hin und schreib vielleicht noch deutlicher dazu, dass es um einen Rücktritt geht.
Menü
[3.1.1.1] nicmar antwortet auf backspin
03.08.2007 11:54
Benutzer backspin schrieb:

so schwer ist das doch nicht. Wenn CS sich auf die 14 Tage bezieht, haben die nicht geschnallt, dass es um einen Rücktritt geht, sondern dachten, dass es um die 14 Tage Rückgabe geht.

Nun lag aber ein schönes Schreiben bei, dazu noch die Quittungen der Reparatur.

Sie haben demnach also weder den Brief gelesen, noch die Kopien dahinter.

Kann das sein?!
Menü
[4] Sven528 antwortet auf nicmar
12.10.2007 11:36
Hallo,

bei mir ist gleicher Sachverhalt gegeben. Soll mein Handy an diese Adresse senden. Hat das bei Euch nun geklappt? Muss man noch was beachten? Was ist wenn man nicht merh alles Orginalzubehör hat? Man bekommt dann wohl nach ein paar Tagen eine SMS, dass man sich ein neues Handy aussuchen kann. Ist das auch bezuschusst oder muss man da den Orginalpreis bezahlen?
Vielen Dank
Menü
[4.1] Levana antwortet auf Sven528
12.10.2007 11:41
Benutzer Sven528 schrieb:
Hallo,

bei mir ist gleicher Sachverhalt gegeben. Soll mein Handy an diese Adresse senden. Hat das bei Euch nun geklappt? Muss man noch was beachten? Was ist wenn man nicht merh alles Orginalzubehör hat?

In der Regel wird eh nur das Handy ausgetauscht Sven.

Man bekommt dann wohl nach ein paar Tagen
eine SMS, dass man sich ein neues Handy aussuchen kann. Ist das > auch bezuschusst oder muss man da den Orginalpreis bezahlen?

Wenn ein Herstellungsfehler im Gerät zugrunde liegt, wird das Handy ausgetauscht, das heißt: So wie Du das schadhafte Gerät erworben hast. Darüber gibt's ja einen Vertrag.

Vielen Dank
Gern geschehen :)
Menü
[4.1.1] Sven528 antwortet auf Levana
12.10.2007 11:52
in der Hotline hat man mir erklärt, dass ich das Geld zurückerstattet bekomme und mir ein neues Handy aussuchen kann, der Preis wird dann wieder von der Hotline genannt. Ich hätte auch lieber einfach das gleiche Modell. §439 BGB sieht das ja eigentlich auch vor ;-))
Menü
[4.2] nicmar antwortet auf Sven528
12.10.2007 12:40
Ich habs nach der zweiten erfolglosen Reparatur (dabei nur das Handy eingeschickt ohne alles!) komplett zurück geschickt.

Also inkl. Akku, Headset und sonstwas. So als hätte ich das Handy nicht gehabt.

Bin dann von Motorola auf Sony gewechselt. Nach der SMS hab ich eines ausgesucht und ich bekam den Preis, den ich damals bei der VVL bezahlt hätte, also 20 euro mehr als es heute kostet.

-> die Sache mit der Wandlung nur binnen 14 Tagen hatten die bei dem o2-LDL CS verpatzt...
Menü
[5] es war der Fehler von CS!
nicmar antwortet auf nicmar
12.10.2007 12:41
Wollte nur noch ergänzen, dass es sich als Fehler von CS herausgestellt hatte.
Menü
[5.1] krissie161083 antwortet auf nicmar
13.10.2007 18:57
Noch ein Tip von mir.

Du musst das Gerät immer dort wandeln wo du es bezogen hast...
Menü
[5.1.1] nicmar antwortet auf krissie161083
13.10.2007 19:00
Benutzer krissie161083 schrieb:
Noch ein Tip von mir.

Du musst das Gerät immer dort wandeln wo du es bezogen hast...

Klar, bei o2.

Und die gaben mir die Adresse von CS.