Anbieterforum
Menü

O2 möchte ein Netz wie T-Mobile und Vodafone - Ist das möglich?


19.11.2008 16:52 - Gestartet von john-vogel
einmal geändert am 19.11.2008 16:53
Hallo!

Ziel vom Netzausbau von o2 ist ein Netz so dicht wie es von T-Mobile und Vodafone ist. Lässt sich das schaffen? Was meint ihr?

Ich persönlich habe den Netzausbau schon zu spüren bekommen, die bauen im Moment wirklich massiv ihr Netz aus. Jetzt habe ich sogar in einigen Minidörfern (>100 Einwohner) o2-Empfang.
In Sachen Sprachverbindungen sind die sicherlich noch nicht so wie wie die beiden "Großen", aber vor allem bei den Datenverbindungen haben sie ja ganz schön nachgelegt (UMTS-Ausbau, HSDPA, HSUPA, EDGE).

Ich frage mich wie sie in einem Jahr dastehen werden, wenn das so weitergeht.

Grüße
John

P.S: BITTE keine o2-ist-schei*e-Diskusion oder das man durch den Netzausbau kein T-Mobile mehr hat, das bitte woanders hin!
Menü
[1] Rüpel antwortet auf john-vogel
19.11.2008 17:12
Benutzer john-vogel schrieb:
Hallo!

Ziel vom Netzausbau von o2 ist ein Netz so dicht wie es von T-Mobile und Vodafone ist. Lässt sich das schaffen? Was meint ihr?

Naja, wer kann das schon genau wissen. Ich war bisher mit dem
o2-Netz immer zufrieden an meinen Orten. Gefühlt würde ich auch sagen, dass sich einiges beim Ausbau tut- bei meinen Eltern hatte ich zum Beispiel T-Mobile und jetzt o2-Netz.
Und es wird ja anscheinend einiges investiert-also warum sollten sie es nicht schaffen?

Gruß, Rüpel
Menü
[1.1] monopol76 antwortet auf Rüpel
19.11.2008 20:48
Habe die Ankündigungen zum Ausbau auch skeptisch gesehen, muss aber sagen, dass sie gut voran kommen. Im Bereich 170xx und 172xx ist zu beobachten, dass ne Menge Basisstationen hinzugekommen sind. Weiterhin wurde speziel im Bereich 170xx begonnen UMTS auf- bzw. auszubauen.

Werde die Sache beobachten, da mein Vertrag im Februar 2010 ausläuft. Wenns so weiter geht, bleibe ich weitere 2 Jahre dabei.
Menü
[2] enriko1 antwortet auf john-vogel
20.11.2008 21:19
...bei mir isses genau andersrum. Hier (zu Hause) hatte ich bis vor ca. 3 Monaten noch vollen o2-Empfang - in allen Ecken des Hauses. Dies ist mittlerweile leider nicht mehr der Fall :-(

Ständig Netzsuche - und Gesprächsabbrüche?! Ärgerlich... wo ich mit o2 sonst nur positive Erfahrungen gemacht habe.

Aber was den Netzausbau anbelangt... ich hoffe, dass die guten Vorsätze auch bis Ende nächsten Jahres umgesetzt werden. Wäre supi!
Menü
[2.1] monopol76 antwortet auf enriko1
04.12.2008 13:22
Seit dieser Woche haben wir dann auch in 17235 EDGE Versorgung im O2 Netz.
Menü
[2.1.1] Lukaskai antwortet auf monopol76
04.12.2008 15:34
Seit kurzem im Bereich 229.. Edge Versorgung und in weiten Teilen sogar super UMTS Netz. Hier war vor einigen Wochen fast nichts von o2 verfügbar !!! Weiter So o2 !!!!
Menü
[2.1.1.1] wahlicus antwortet auf Lukaskai
05.12.2008 11:50
Naja ich wohne in der Stadt und hatte bisher nur ganz schwachen o2 empfang und musste zum telefonieren immer manuell auf T-Mobile umstellen. Wenn bei uns mitte des Monats O2 das Romaing abschaltet, sehe ich schwarz und werde ganz schnell mit der Sonderkündigung sein. Bin da schon wirklich enttäuscht über die Entwicklung bei O2!
Menü
[2.1.1.1.1] giles_gs antwortet auf wahlicus
07.12.2008 22:34
Benutzer wahlicus schrieb:
Naja ich wohne in der Stadt und hatte bisher nur ganz schwachen o2 empfang und musste zum telefonieren immer manuell auf T-Mobile umstellen. Wenn bei uns mitte des Monats O2 das Romaing abschaltet, sehe ich schwarz und werde ganz schnell mit der Sonderkündigung sein. Bin da schon wirklich enttäuscht über die Entwicklung bei O2!

Benutzer wahlicus schrieb:
Naja ich wohne in der Stadt und hatte bisher nur ganz schwachen o2 empfang und musste zum telefonieren immer manuell auf T-Mobile umstellen. Wenn bei uns mitte des Monats O2 das Romaing abschaltet, sehe ich schwarz und werde ganz schnell mit der Sonderkündigung sein. Bin da schon wirklich enttäuscht über die Entwicklung bei O2!

Mag sein, dass bei dir die Umrüstung noch nicht angekommen ist, aber das was O2 gerade leistet such wirklich seines gleichen. Mittlerweile gibt es riesen Unterschiede im Netzausbau von vor 3 Monaten und heute. Ich bin Beispielsweise dieses Wochenende wieder viel Zug gefahren. Früher auf den mir bekannten Strecken war das ein Graus. Kaum Empfang viele Netzwechsel nur GPRS usw. Mittlerweile versorgt O2 z.B. in Sachsenanhalt weite Landesteile schon selber mit EDGE. Netzlöcher sind in der Bahn deutlich seltener geworden und HSDPA sprießt in immer mehr Städten. Bitte weiter so!
Zu bedenken ist auch: Seit dem Flächenausbau vor 2 Jahren sind fast 4000 Sender im O2 GSM-Netz dazu gekommen und nächstes JAhr werden nochmal 3000 Sender aktiviert. Daneben kommen in 2009 noch viele UMTS/HSDPA-Städte neu dazu so dass die 3,5G Coverage wahrscheinlich ca. 64% der Bevölkerung erreicht.
Menü
[2.1.1.1.2] StevenWort antwortet auf wahlicus
08.12.2008 13:20
Benutzer wahlicus schrieb:
Wenn bei uns mitte des Monats O2 das Romaing abschaltet, sehe ich schwarz und werde ganz schnell mit der Sonderkündigung sein. Bin da schon wirklich enttäuscht über die Entwicklung bei O2!

Woher weißt du das o2 bei dir das Roaming abschaltet?
Hotline? Shop?

Gruß Steven
Menü
[2.1.1.1.2.1] wahlicus antwortet auf StevenWort
08.12.2008 15:12
Ich habe einen Brief bekommen. Das sie in meiner Region das t-mobile abschalten. Und ich habe mit einem Shop Mitarbeiter gesprochen.