Anbieterforum
Menü

o2 HSDPA


02.08.2008 10:11 - Gestartet von putt4u
Hallo, ich hätte da mal eine kleine Frage. Ich habe bei mir am Wohnort seit nun gut 4 Wochen HSDPA im o2 Netz und habe die Geschwindigkeit schon mehrmals gemessen. Dabei hatte ich fast immer Ergebnisse die der Geschwindigkeit eines DSL Anschlusses würdig wären. Gestern lag meine Messung bei rund 12.000kbit/s im Downl. und gute 350kbit/s im Upl. Bei meiner aktuellen Messung, heute Morgen um 9.00Uhr waren es sogar gute 15.050kbit/s, wie kann das sein?? Laut Hotline würden die HSDPA Netze derzeit auf 7.1Mbit aufgerüstet aber da läge ich doch mit meinen Messungen weit drüber, wie geht das?? Als Hardware hatte ich im Test jeweils einmal den Surf@Home Router mit HSDPA und die o2 Surf Card(jeweils max. 3,6Mbit laut Hersteller) im Einsatz, gemessen habe ich über wieistmeineip.de
Menü
[1] backspin antwortet auf putt4u
02.08.2008 15:39
Diese Onlinegeschwindigkeitsmesser sind sehr ungenau. Wie Du selber erläuterst, ist es technisch nicht möglich mehr als die Netzbandbreite zu erzielen und auch diese maximale Bandbreite dürfte eher selten erreicht werden.
Menü
[1.1] monopol76 antwortet auf backspin
05.08.2008 10:50
Realistischer wird´s wenn du Windows ohne Firewall startest (z.B. im abgesicherten Modus). Hat bei mir funktioniert.