Anbieterforum
Menü

O2 Homezone-Wechsel verschlafen...


07.01.2008 23:33 - Gestartet von chaneira
Hallo!
Geschickterweise hat ein Freund von mir bei seinem Umzug vergessen, seine Homezone zu wechseln. Nun flatterte ihm eine Riesenrechnung für Festnetzgespräche ins Haus, die eigentlich von seiner UMTS-Flatrate abgedeckt sind - aber natürlich nur beim Telefonieren aus der Homezone... hat jemand Erfahrung mit O2 gemacht, ob die da kulant sind? Er hat ja im Grunde keine zusätzlichen Leistungen in Anspruch genommen - nur, dass er eben die Homezone nicht rechtzeitig gewechselt hat.

Bin für alle Tipps und Erfahrungen sehr dankbar!!

Viele Grüße
von chaneira
Menü
[1] nova antwortet auf chaneira
08.01.2008 09:33
Benutzer chaneira schrieb:
Hallo!
Geschickterweise hat ein Freund von mir bei seinem Umzug vergessen, seine Homezone zu wechseln. Nun flatterte ihm eine Riesenrechnung für Festnetzgespräche ins Haus, die eigentlich von seiner UMTS-Flatrate abgedeckt sind - aber natürlich nur beim Telefonieren aus der Homezone... hat jemand Erfahrung mit O2 gemacht, ob die da kulant sind? Er hat ja im Grunde keine zusätzlichen Leistungen in Anspruch genommen - nur, dass er eben die Homezone nicht rechtzeitig gewechselt hat.

Bin für alle Tipps und Erfahrungen sehr dankbar!!

Viele Grüße
von chaneira

Kulant ist O² auf jeden Fall. Ich habe ähnliches mit meinem Datenpaket gehabt. Habe aus Versehen die falsche Karte für Daten genutzt. Ein Anruf und der Betrag wurde mir entsprechend gutgeschrieben.

In deinem Fall würde ich einfach mal bei O² anrufen oder denen einen Brief schreiben. Um welche Rechnungshöhe handelt es sich denn? Ich denke schon das O² sich da kulant zeigt. Wenn dein Freund nicht erst seit neuestem Kunde ist... aber keinen Schimmer auf welche Parameter die in so einem Fall achten.

Nova
Menü
[1.1] chaneira antwortet auf nova
08.01.2008 10:52
Hallo nova,

vielen Dank für Deine Antwort!! Leider ist er tatsächlich erst seit kurzem Kunde bei O2. Ich glaube, er hat das erst auch gar nicht richtig kapiert mit der Homezone ;o) - die Rechnung liegt bei rund 200,- EUR... er hat sich auch schon an O2 gewendet, wir wollten nur gern mal wissen, ob er Chancen hat, die Rechnung nicht bezahlen zu müssen... vielen Dank nochmal!

Liebe Grüße,
chaneira
Menü
[1.1.1] nova antwortet auf chaneira
08.01.2008 12:23
Benutzer chaneira schrieb:
Hallo nova,

vielen Dank für Deine Antwort!! Leider ist er tatsächlich erst seit kurzem Kunde bei O2. Ich glaube, er hat das erst auch gar nicht richtig kapiert mit der Homezone ;o) - die Rechnung liegt bei rund 200,- EUR... er hat sich auch schon an O2 gewendet, wir wollten nur gern mal wissen, ob er Chancen hat, die Rechnung nicht bezahlen zu müssen... vielen Dank nochmal!

Liebe Grüße,
chaneira

Dann drück ich euch mal die Daumen. Postet doch bitte mal das Ergebnis. Würde mich brennend interessieren!!!

***daumendrück*** ;-)

Nova
Menü
[1.1.1.1] tomex antwortet auf nova
08.01.2008 17:59
Hallo.
Für die Zukunft, Tonindikator aktivieren.
Der sagt vor beginn des Gesprächs „home“ sobald man sich in der Homezone aufhält. Das Einrichten und der Gebrauch ist kostenfrei.
Anleitung unter:

http://www.se-world.info/thread153823-O2-Tonindikator-HOME-einschalten.html
Menü
[1.1.1.2] skymosquito antwortet auf nova
09.01.2008 13:45
Obwohl ich schon seit über 8 Jahren o2-Kunde bin, waren die in 2 ähnlichen Fällen bei mir NICHT kulant und ich mußte die volle Rechnung (80+120 €) zahlen. Ich werde es also nach 8 Jahren mal mit einem anderen Anbieter probieren.
Menü
[1.1.1.2.1] nova antwortet auf skymosquito
09.01.2008 15:22
Benutzer skymosquito schrieb:
Obwohl ich schon seit über 8 Jahren o2-Kunde bin, waren die in 2 ähnlichen Fällen bei mir NICHT kulant und ich mußte die volle Rechnung (80+120 €) zahlen. Ich werde es also nach 8 Jahren mal mit einem anderen Anbieter probieren.

Schade, da habe ich andere Erfahrungen gemacht.

Nova