Anbieterforum
Menü

O2 Altvertrag mit Suf Option


04.08.2006 12:36 - Gestartet von Koni
Hallo,

ich bin langjährer Genionkunde (Vertrag von 98), also der mit den absolut perfekten Konditionen.....

Jetzt möchte ich auch UMTS haben. Als langjähriger Kunde wurde mir die Umts Sim in den nächsten Tagen versprochen und sogar kostenlos.

Jedoch kann ich angeblich zu den Altkundenkonditionen keine Surf-option hinzubuchen (Homezone) sondern habe nur den normalen 9cent /10kb Tarif.

Ich meine hier mal gelesen zu haben, das dies jedoch möglich ist und zur nicht zusätzliche Datenpakete gebucht werden können.

Ich Kundenbetreuung beim zweiten Mal war sich nicht sicher und es könnte passieren das ich die neuen aktuellen Kondis bekomme, (die ich aber nicht haben möchte und dann längste Zeit O2 Kunde gewesen wäre)

Bei der Anfrage per Mail bekam ich nur ein nicht passendes Formschreiben zurück.

Wer weiss evtl. hier Bescheid ob dies möglich ist?

Vielen Dank....

Michi
Menü
[1] platon antwortet auf Koni
04.08.2006 13:37
Benutzer Koni schrieb:
Hallo,

ich bin langjährer Genionkunde (Vertrag von 98), also der mit den absolut perfekten Konditionen.....

Jetzt möchte ich auch UMTS haben. Als langjähriger Kunde wurde mir die Umts Sim in den nächsten Tagen versprochen und sogar kostenlos.

Jedoch kann ich angeblich zu den Altkundenkonditionen keine Surf-option hinzubuchen (Homezone) sondern habe nur den normalen 9cent /10kb Tarif.

Ich meine hier mal gelesen zu haben, das dies jedoch möglich ist und zur nicht zusätzliche Datenpakete gebucht werden können.

Ich Kundenbetreuung beim zweiten Mal war sich nicht sicher und es könnte passieren das ich die neuen aktuellen Kondis bekomme, (die ich aber nicht haben möchte und dann längste Zeit O2 Kunde gewesen wäre)

Bei der Anfrage per Mail bekam ich nur ein nicht passendes Formschreiben zurück.

Wer weiss evtl. hier Bescheid ob dies möglich ist?
nach allen Erfahrungsberichten (telefon-treff) und meiner eigenen Erfahrung erfordert die Surf-Option -wie auch die Sprachflatrate- einen 'New Genion'.
Wenn es für dich wichtig ist, könntest du ja ggf. einfach noch einen Genion-Card zusätzlich abschließen. Oder du schaust, ob mobilcom/debitel auch die Surfmöglichkeiten bieten und noch Verträge mit Vollauszahlung von denen zu bekommen sind.
Menü
[2] ergobarbus antwortet auf Koni
04.08.2006 21:36


ich bin langjährer Genionkunde (Vertrag von 98), also der mit den absolut perfekten Konditionen.....

Schön.


Jetzt möchte ich auch UMTS haben. Als langjähriger Kunde wurde mir die Umts Sim in den nächsten Tagen versprochen und sogar kostenlos.

Das ist Richtig, die USIM bekommst Du kostenlos sobald der ebenfalls kostenlose UMTS-Service aktiviert wird.

Jedoch kann ich angeblich zu den Altkundenkonditionen keine Surf-option hinzubuchen (Homezone) sondern habe nur den normalen 9cent /10kb Tarif.

Wenn Du den (Super!)Tarif behalten möchtest kann Du die Surf-Option nicht buchen, die gibt es nur für den New Genion.


Ich meine hier mal gelesen zu haben, das dies jedoch möglich ist und zur nicht zusätzliche Datenpakete gebucht werden können.

Es besteht die Möglichkeit die üblichen Daten-Volumenpakete zu buchen, jedoch nicht die Surf-Pakete. Siehe hier:

https://www.teltarif.de/a/o2/
"Option im Netz von o2"

Es gibt jedoch die Möglichkeit Deine Daten-Standartabrechnung, bei Deinem jetzigen Tarif 0,05€ / 10Kb, auf eine Zeitbasierte Abrechnung für 0,09€/min inner,- und ausserhalb der Homezone zu buchen. Zum Wappen zu teuer, jedoch für umgerechnet €5,40 Stunde für mobiles surfen über UMTS am Rande des verschmerzbaren Bereichs.


Ich Kundenbetreuung beim zweiten Mal war sich nicht sicher und es könnte passieren das ich die neuen aktuellen Kondis bekomme, (die ich aber nicht haben möchte und dann längste Zeit O2 Kunde gewesen wäre)

Du musst den New Genion buchen, wenn Du die Surf-Option hinzubuchen möchtest. Einzig bei Datentarifen (Volume oder Time) behältst Du Deine jetzigen Tarife


Bei der Anfrage per Mail bekam ich nur ein nicht passendes Formschreiben zurück.

War klar.


Wer weiss evtl. hier Bescheid ob dies möglich ist?

Hoffe ich konnte ein wenig klarheit schaffen.


EB
Menü
[2.1] Koni antwortet auf ergobarbus
05.08.2006 12:56

Es gibt jedoch die Möglichkeit Deine Daten-Standartabrechnung, bei Deinem jetzigen Tarif 0,05€ / 10Kb, auf eine Zeitbasierte Abrechnung für 0,09€/min inner,- und ausserhalb der Homezone zu buchen. Zum Wappen zu teuer, jedoch für umgerechnet €5,40 Stunde für mobiles surfen über UMTS am Rande des verschmerzbaren Bereichs.


Perfekt, genau diese Info habe ich gebraucht. Jetzt muss ich nur noch die Kundenbetreuung von diesem Angebot überzeugen.
Zum Wappen wirklich zu teuer, aber zum surfen ganz akzeptabel. Ich bin ja nur gelegentlich online und mehr als eine Stunde im Monat werde ich nicht schaffen. (hoffentlich)

Vielen DANK!!!

Michi
Menü
[2.1.1] dhamo antwortet auf Koni
05.08.2006 19:43
Hi an Alle!
Wenn ich eine UMTS handy mit 9,99 euro grundgebühr in der Home Zone habe,
Festnetz = 3 cent/min
O2 Netz = 3 cent/min
Handy als Modem nützen, Internet auch = 3 cent/min ? (auch in der Home Zone)

mfg
dhamo
Menü
[2.1.1.1] toco antwortet auf dhamo
06.08.2006 02:32

einmal geändert am 06.08.2006 02:34
Benutzer dhamo schrieb:
Hi an Alle! Wenn ich eine UMTS handy mit 9,99 euro grundgebühr in der Home Zone habe,
Festnetz = 3 cent/min
O2 Netz = 3 cent/min
Handy als Modem nützen, Internet auch = 3 cent/min ? (auch in der Home Zone)

Jep, allerdings mußt Du die Surf-Option gebucht haben.
Bei mehr Verbrauch empfiehlt sich auch ein Surf-Pack.

Siehe hierzu:
http://www.o2online.de/o2/interessenten/tarife/startseite/genion/surfgenion/index.html

Beachte die Fußnote 5:
"Die Surf-Option für O2 Genion/ -Online kann nur bei vorhandener Homezone und darin ausreichender UMTS-Versorgung aktiviert werden. Dies ist nicht überall in Deutschland der Fall. Wo beides verfügbar ist, erfahren Sie bei uns oder unter www.o2online.de. Die aktivierte Surf-Option ist Voraussetzung für die günstigen Surf-Konditionen sowie die Buchung eines Surf-Packs. Die Datenverbindung muss über den Zugangspunkt (APN) surfo2 erfolgen, innerhalb der Homezone beginnen und dort ununterbrochen genutzt werden."
Menü
[2.1.1.1.1] dhamo antwortet auf toco
06.08.2006 16:05
Benutzer toco schrieb:
Benutzer dhamo schrieb:
Hi an Alle! Wenn ich eine UMTS handy mit 9,99 euro grundgebühr in der Home
Zone habe,
Festnetz = 3 cent/min
O2 Netz = 3 cent/min
Handy als Modem nützen, Internet auch = 3 cent/min ? (auch in
der Home Zone)

Jep, allerdings mußt Du die Surf-Option gebucht haben. Bei mehr Verbrauch empfiehlt sich auch ein Surf-Pack.

Siehe hierzu:
http://www.o2online.de/o2/interessenten/tarife/startseite/genio
n/surfgenion/index.html

Beachte die Fußnote 5:
"Die Surf-Option für O2 Genion/ -Online kann nur bei vorhandener Homezone und darin ausreichender UMTS-Versorgung aktiviert werden. Dies ist nicht überall in Deutschland der Fall. Wo beides verfügbar ist, erfahren Sie bei uns oder unter www.o2online.de. Die aktivierte Surf-Option ist Voraussetzung für die günstigen Surf-Konditionen sowie die Buchung eines Surf-Packs. Die Datenverbindung muss über den Zugangspunkt (APN) surfo2 erfolgen, innerhalb der Homezone beginnen und dort ununterbrochen genutzt werden."


Die Surf-Option zu buchen, kostet was?
(Ich hab UMTS Abdekung für meine addresse gecheckt und ist zu verfügung)

gruß
dhamo
Menü
[2.1.1.1.1.1] toco antwortet auf dhamo
06.08.2006 16:12
Benutzer dhamo schrieb:

Die Surf-Option zu buchen, kostet was?

Laut Preisliste: Nichts.

Hab's aber selbst (mangels UMTS-Versorgung und -Mobiltelefon) nicht ausprobiert.
Einfach mal bei der Kundenbetreuung nachfragen?
Menü
[2.1.1.1.1.1.1] backspin antwortet auf toco
06.08.2006 16:40
Benutzer toco schrieb:
Benutzer dhamo schrieb:

Die Surf-Option zu buchen, kostet was?

Laut Preisliste: Nichts.

Hab's aber selbst (mangels UMTS-Versorgung und -Mobiltelefon) nicht ausprobiert.
Einfach mal bei der Kundenbetreuung nachfragen?

Nein kostet nix.
Menü
[2.1.1.1.1.1.1.1] dhamo antwortet auf backspin
07.08.2006 16:35
Danke für alles, Leute!
Forum ist echt super...