Anbieterforum
Menü

Mutticard


28.06.2005 15:51 - Gestartet von senor
Wer hat Erfahrung mit der Multicard? Funktioniert das problemlos oder gibt es da Besonderheiten zu beachten?

Für Infos wäre ich dankbar.

Gruss
senor
Menü
[1] Weichentechnik antwortet auf senor
28.06.2005 17:45
Benutzer senor schrieb:
Wer hat Erfahrung mit der Multicard? Funktioniert das problemlos oder gibt es da Besonderheiten zu beachten?

Für Infos wäre ich dankbar.

Gruss
senor

ich habe erfahrung mit der Multicard. :-)

Also alles in einem ist das ganze eine ziemlich geniale sache.
Das einzige was halt schnell mal passieren kann ist, dass man die SIM-Karten vertauscht und man sich so nach 24 Stunden wundert, warum man keine SMS mehr bekommt.
Was noch etwas nervt ist die Tatsache, dass das verwalten von Telefonnummern etwas streßig ist (Habe ich die Nummer jetzt hier gespeichert? Nein! Hier!? Nö! Mist wo ist meine dritte SIM? Ich suche ne Nummer!)
Sonst gibt es aber nichts weiteres negatives zu berichten. :-) Was gut ist: man kann gleichzeitig telefonieren, SMS schreiben und im Netz surfen. *lach*

By Basti
Menü
[1.1] abla20 antwortet auf Weichentechnik
28.06.2005 17:51
also gleichzeitig tel. dürfte nicht gehen, du kannst mit einem handy tel. und mit dem anderen sms oder mms usw. versenden..
meiner meinung nach das beste angebot auf dem markt im gegensatz zur konkurrenz


Benutzer Weichentechnik schrieb:
Benutzer senor schrieb:
Wer hat Erfahrung mit der Multicard? Funktioniert das problemlos oder gibt es da Besonderheiten zu beachten?

Für Infos wäre ich dankbar.

Gruss
senor

ich habe erfahrung mit der Multicard. :-)

Also alles in einem ist das ganze eine ziemlich geniale sache. Das einzige was halt schnell mal passieren kann ist, dass man die SIM-Karten vertauscht und man sich so nach 24 Stunden wundert, warum man keine SMS mehr bekommt.
Was noch etwas nervt ist die Tatsache, dass das verwalten von Telefonnummern etwas streßig ist (Habe ich die Nummer jetzt hier gespeichert? Nein! Hier!? Nö! Mist wo ist meine dritte SIM? Ich suche ne Nummer!)
Sonst gibt es aber nichts weiteres negatives zu berichten. :-) Was gut ist: man kann gleichzeitig telefonieren, SMS schreiben und im Netz surfen. *lach*

By Basti
Menü
[1.1.1] mANoLo27 antwortet auf abla20
28.06.2005 18:26
Benutzer abla20 schrieb:
also gleichzeitig tel. dürfte nicht gehen, du kannst mit einem handy tel. und mit dem anderen sms oder mms usw. versenden.. meiner meinung nach das beste angebot auf dem markt im gegensatz zur konkurrenz

...wenn es nicht (zumindest in der Vergangenheit) des Öfteren zu Störungen und Ausfällen, die meist nur Multicard-Nutzer betrafen, gekommen wäre. Wie schaut es zur Zeit eigentlich damit aus? Ich überlege mir, sie mir wieder anzuschaffen.

Gruß,
mANoLo


Benutzer Weichentechnik schrieb:
Benutzer senor schrieb:
Wer hat Erfahrung mit der Multicard? Funktioniert das problemlos oder gibt es da Besonderheiten zu beachten?

Für Infos wäre ich dankbar.

Gruss
senor

ich habe erfahrung mit der Multicard. :-)

Also alles in einem ist das ganze eine ziemlich geniale sache.
Das einzige was halt schnell mal passieren kann ist, dass man die SIM-Karten vertauscht und man sich so nach 24 Stunden wundert, warum man keine SMS mehr bekommt.
Was noch etwas nervt ist die Tatsache, dass das verwalten von Telefonnummern etwas streßig ist (Habe ich die Nummer jetzt hier gespeichert? Nein! Hier!? Nö! Mist wo ist meine dritte SIM? Ich suche ne Nummer!)
Sonst gibt es aber nichts weiteres negatives zu berichten.
:-)
Was gut ist: man kann gleichzeitig telefonieren, SMS schreiben
und im Netz surfen. *lach*

By Basti
Menü
[1.1.1.1] abla20 antwortet auf mANoLo27
29.06.2005 15:49
hat sich auf jeden Fall gelegt mit den Störungen. Kann ich nur empfehlen.


Benutzer mANoLo27 schrieb:
Benutzer abla20 schrieb:
also gleichzeitig tel. dürfte nicht gehen, du kannst mit einem handy tel. und mit dem anderen sms oder mms usw.
versenden..
meiner meinung nach das beste angebot auf dem markt im gegensatz zur konkurrenz

...wenn es nicht (zumindest in der Vergangenheit) des Öfteren zu Störungen und Ausfällen, die meist nur Multicard-Nutzer betrafen, gekommen wäre. Wie schaut es zur Zeit eigentlich damit aus? Ich überlege mir, sie mir wieder anzuschaffen.

Gruß,
mANoLo


Benutzer Weichentechnik schrieb:
Benutzer senor schrieb:
Wer hat Erfahrung mit der Multicard? Funktioniert das problemlos oder gibt es da Besonderheiten zu beachten?

Für Infos wäre ich dankbar.

Gruss
senor

ich habe erfahrung mit der Multicard. :-)

Also alles in einem ist das ganze eine ziemlich geniale sache.
Das einzige was halt schnell mal passieren kann ist, dass man die SIM-Karten vertauscht und man sich so nach 24 Stunden wundert, warum man keine SMS mehr bekommt. Was noch etwas nervt ist die Tatsache, dass das verwalten von Telefonnummern etwas streßig ist (Habe ich die Nummer jetzt hier gespeichert? Nein! Hier!? Nö! Mist wo ist meine dritte SIM? Ich suche ne Nummer!)
Sonst gibt es aber nichts weiteres negatives zu berichten.
:-)
Was gut ist: man kann gleichzeitig telefonieren, SMS schreiben
und im Netz surfen. *lach*

By Basti
Menü
[2] RE: Multicard
NicoF antwortet auf senor
28.06.2005 18:27
Benutzer senor schrieb:
Wer hat Erfahrung mit der Multicard? Funktioniert das problemlos oder gibt es da Besonderheiten zu beachten?

Für Infos wäre ich dankbar.



Hallo

Also ich hab seit Oktober 2003 2 MultiCards. Seit ner Woche hab ich die dritte. Telefonieren gleichzeitig geht nicht.
Aber man kann telefonieren und SMSen und/oder surfen usw.

Eine Besonderheit (bzw. nachteil) gibt es:

Wenn irgendeine Karte länger als, ich glaube, 48 Stunden nicht eingebucht war, also nicht eingeschaltet war, und man von einer anderen karte die Rufumleitung einstellen will kommt eine Fehlermeldung das diese nicht gesetzt wäre. Sie ist aber dennoch gesetzt.

Ansosnten kann man von jedem Gerät aus einstellen welche Karte zuerst die SMS,MMS, LBS oder Anrufe empfangen soll.
Das geht mit Zahlencodes:
*120# Code-Übersicht
*121# Übersicht aktive Karten
*122# Abfrage Anrufempfang
*123# Änderung Anrufempfang
*125# Änderung SMS-Empfang
*126# Änderung MMS-Empfang
*127# Änderung Lokalisierung (LBS)

Nach Eingabe der Codes kommen die Bestätigungen dann per FlashSMS an.

Man kann jeder Karte einen Namen geben (z.B. den Handytyp)

Man kann es auch die Follow-Voice-Funktion per Internet einstellen. Dann gehen SMS, MMS usw. immer auf das Gerät das zuerst die Anrufe empfängt.

Diese Einstellungen kann man von jedem Gerät, für jede Karte unabhängig einstellen z.B. *125*2# (SMS) kann man z.B. vom ersten Gerät aus eingeben dann kommen die SMS auf dem zweiten Gerät/Karte an, ganz egal wo das jetzt ist :-)

Echt nicht schlecht muss ich sagen.

Bye
Nico
Menü
[3] kwgt antwortet auf senor
30.06.2005 21:08
Die Multicard ist eigentlich eine prima Sache.
Folgender Punkt muß jedoch bei der Bedienung Beachtet werden:
Ich habe ein Gerät fest im Auto eingebaut, das andere zum Mitnehmen. Schalte ich das Autogerät ein, kommen alle Anrufe hier an. Schalte ich das Gerät aus kommen alle Anrufe auf dem Handgerät an. Jetzt kommt allerdings der Sonderfall (Yes its a bug, not a feature):
Fahre ich mit dem Auto in eine Tiefgarage zum Parken, verliert das Autogerät das Netz und kann sich nicht mehr ordnungsgemäß ausbuchen, d.h. in meinem Fall wird für ankommende Rufe das Mobilgerät noch ca. 6h lang gesucht (und natürlich nicht gefunden). Der Anrufer erhält dann die ganze Zeit die nette Meldung 'der Teilnehmer ist zu Zeit nicht erreichbar' obwohl mein Handgerät vollen O2 oder T-Mobile Empfang hat. Ein neueinbuchen in das Netz bringt natürlich auch nichts, da ja das andere Gerät mit Priorität gesucht wird. Abgehende Telefonate sind natürlich jederzeit möglich :-(
Abhilfe: Rausfahren, warten bis das Autogerät wieder Netz hat, dann ornungsgemäß abschalten und wieder reinfahren....oder eben lange genug warten.

Mehrere Anrufe bei der (wirklich) freundlichen (aber leider völlig inkompetenten) Hotline brachten mich in kurzer Zeit zum Stöhnen. Daher die 0190 Nummer???
Auf eine Mailantwort warte ich auch schon...

Daher schlage ich mich z.Zt. langsam immer mehr in das Lager vom Handytim. O2 muß mir wirklich noch viel gutes tun, damit ich denen treu bleibe...