Anbieterforum
Menü

mobile option bei Altvertrag


07.06.2005 23:01 - Gestartet von hubert.z
Hallo,

kann man bei einem Altvertrag (vor 07/2002), der jetzt mit der City Option läuft, noch auf die Mobile Option umstellen? Was ändert sich dadurch? Welche Prise für die Mobile Option gelten dann? Ändert sich die Taktung?

Hubert
Menü
[1] j.m. antwortet auf hubert.z
08.06.2005 08:48
Du bekommst die neue Mobile Option (teurer) mit allen Nachteilen, die die neuen Tarifen mitbringen.
Menü
[2] ststhv antwortet auf hubert.z
10.06.2005 19:28
Benutzer hubert.z schrieb:
Hallo,

kann man bei einem Altvertrag (vor 07/2002), der jetzt mit der City Option läuft, noch auf die Mobile Option umstellen? Was ändert sich dadurch? Welche Prise für die Mobile Option gelten dann? Ändert sich die Taktung?

Hubert

Du telefonierst mit Vertragsbeginn vor dem 1.7.2002 abends sowieso für 39 Pfennig !!!!!, also ca. 20 cent in alle Mobilfunknetzte. Stell bloss nicht um, denn dann wird es richtig teuer. Rif notfalls die Hotline an, die müssten es ja wissen.
Menü
[3] nicof antwortet auf hubert.z
10.06.2005 19:56
Benutzer hubert.z schrieb:
Hallo,

kann man bei einem Altvertrag (vor 07/2002), der jetzt mit der City Option läuft, noch auf die Mobile Option umstellen? Was ändert sich dadurch? Welche Prise für die Mobile Option gelten dann? Ändert sich die Taktung?

Warum willst zu nem ALT-vertrag die Mobil-Option? Die ist doch da eh schon (fast) inklusive.
Du zahlst derzeit mit deinem Vertrag in die Mobilnetze:

In der Homezone:
zu o2: 15 Cent
D1, D2, E-: HZ 35 Cent / NZ 20 Cent

ausserhalb der Homezone:
o2: 15 Cent
D1, D2, E-: 51 Cent.

und trotzdem hast noch die Cityzone für 8 Cent pro Minute.

Wenn du jetzt in die Mobile-Option wechselst bezahlst du:
egal ob Homezone oder nicht: HZ 39 Cent / NZ 19 Cent in alle Handynetze. Und ins Festnetz ausserhalb der Homezone 49 Cent oder 19 Cent in der NZ (auch am WE!!)

Und durch den neuen tarif kommen noch einige weitere Nachteile dazu...Also ich rate Finger weg :-)


Bye
Nico
Menü
[4] dandy85 antwortet auf hubert.z
10.06.2005 21:22
Normalerweise dürfte ein Optionswechsel nicht gleich eine Umstellung in die neuen Genion-Konditionen zur Folge haben. Ich würde das aber trotzdem über die Hotline machen, ist sicherer. Am besten du zeichnest das Gespräch auf. ;)

MfG
dandy
Menü
[4.1] toco antwortet auf dandy85
10.06.2005 23:00
Benutzer dandy85 schrieb:
Normalerweise dürfte ein Optionswechsel nicht gleich eine Umstellung in die neuen Genion-Konditionen zur Folge haben.

In den o2-Listen wurd von einem kompetenten Menschen folgende Info gegeben:

Wechsel innherhalb der city-Option bzw. von city zu local oder local zu city oder von mobile zu city oder von mobile zu local --> Führt *nicht* zu neuen Tarifen.

ABER:

Wechsel von city (ode local) zu mobile --> führt zu neuen Tarifen.

Warum o2 da so ein Gewusel macht anstatt klare Verhältnisse zu schaffen, entzieht sich auch meiner Kentnis.
Menü
[4.1.1] qtx antwortet auf toco
18.06.2005 14:16
Ich habe vor ein paar Tagen mit meinen Vertrag (12/02) dummerweise einen Wechsel von Mobile in City gemacht.
Da ich feststellte das die Rückstellung Online nicht mehr möglich ist, streite ich mich nun mit O2 rum.

Bei der Umstellung ist weder darauf hingewiesen worden das neue Bedingungen gelten, noch das ein Wechsel zurück nicht möglich sein soll. Zum Glück habe ich jeden Schritt der Umstellung archiviert. Ich habe denen jetzt ein Frist zum 24.06. gegeben. Schliesslich habe ich einen Genion PowerSMS-Tarif der City, Local und Mobile-Option anbietet und der wurde von mir nicht gewechselt.

Wie kann es sein das die solche linken Dinger drehen?
Menü
[4.1.1.1] baki antwortet auf qtx
18.06.2005 14:38
Das habe ich auch gemacht. Auf dein posting hin habe ich jetzt bei O2online nachgegesehen und bei mir ist auch die mobile-option weg; da steht jetzt nur noch local, office und city. Mein Vertrag ist von 12/03.
Menü
[4.1.1.1.1] qtx antwortet auf baki
18.06.2005 14:46
Auf meine erste Email haben die mir doch tatsächlich einen kostenfreien Tarifwechsel in den neuen Genion mit Mobile-Option angeboten! Das der neue Genion um Welten schlechter ist als der alte wird natürlich nicht erwähnt. Zumal ich noch den Tarif mit 200 FreiSMS habe!

Ich kann mich ja irren, aber wenn in meinem abgeschlossen Tarif 3 Optionen zur Auswahl stehen, bin ich der Meinung das diese ohne ausdrücklichen Tarifwechsel auch nicht einfach wegfallen können.






Menü
[4.1.1.1.1.1] misterjws antwortet auf qtx
18.06.2005 20:45
erstmal muss ich Euch beipflichten. Das ist nicht fair, so mit dem Kunden umzuspringen. Ich denke mal, dass es o2 folgendermaßen macht. Wir haben 3 Tarifoptionen, Mobile, City und Local. Zwischen Local und City kann problemlos gewechselt werden, da es keine neuen Versionen und somit auch keine neuen AGBs davon gibt. Mobile wurde durch eine neuere Version ersetzt, die alte ist nur noch für Leute verfügbar, die sie momentan gebucht haben. Sollte man erst jetzt hineinwechseln wollen, muss man die neue Version akzeptieren, die aber nur in Verbindung mit neuen AGBs angeboten wird und diese beinhalten die neue Tarifstruktur. Ähnlich verhält es sich beim Weekend-Pack und der Inside-o2-Option.
Dass es aber auch anders geht, zeigt o2 bei seinem Surf-And-Email-Pack, das ohne Vertragsänderungen jederzeit dazugebucht und gekündigt werden konnte..
Es kam auch bei Vertragsabschluss so rüber, dass man bis zum Ende der Laufzeit ein Anrecht auf die 3 Optionen mit den damals gültigen Tarifen hat..
Menü
[4.1.1.1.1.1.1] qtx antwortet auf misterjws
18.06.2005 23:37
In meinem Tarifheft ist die Mobile-Option aber Tarifbestandteil, zusätzlich steht wortwörtlich drin:

>Wählen Sie Ihre Option: per Telefon oder online
>Über den kostenlosen Tarifmanager (Kurzwahl 0179 1414)
>können Sie alle 48 Stunden die City- bzw. Local-Option
>verändern. Über www.o2online.de (unter 'Mein Vertrag')
>haben Sie die Möglichkeit, alle 24 Stunden zwischen
>vier verschiedenen Optionen zu wechseln - siehe
>obige Übersicht. Die Gebühr für diesen Service beträgt
>EUR 2,50 pro Wechsel.

In der benannten 'obigen Übersicht' ist dann bei dem Genion-Tarif
bei Mobile, Local, City und Office ein Punkt, also möglich.
Diese Möglichkeit wurde mir aber nun genommen, also eine Schlechterstellung.
Menü
[5] 1328 antwortet auf hubert.z
19.06.2005 15:35
hi,

ich würde es nicht riskieren.

aber hol dir doch die viel bessere mobil option. nämlich ne simyo karte. die steckst du mit dual sim adpater in dein handy und telefonierst auch tagsüber zu 19 cent in alle handynetze.

1328
Menü
[5.1] misterjws antwortet auf 1328
19.06.2005 18:21
es bringt auch nichts, hier was zu riskieren ;-) habe heute bei o2 angerufen. Ein gut gelaunter Mitarbeiter (Sonntagszuschlag!) erzählte mir, dass bei einem Wechsel von Mobile (alt) zu City oder Local die alte Mobile-Option definitiv weg sei. Ich hab' das auch an anderer Stelle mal gehört. Ob das nun rechtens ist oder nicht, darüber lässt sich streiten. Eigentlich haben wir laut Vertragsbedingungen ja ein Anrecht auf eine der drei Optionen oder einen Wechsel unter den Optionen..
Menü
[5.1.1] qtx antwortet auf misterjws
20.06.2005 22:50
Also ich werde es drauf ankommen lassen, wenn ich die Mobile-Option bis Freitag nicht zurück habe gebe ich das an meinen Anwalt.
Menü
[5.1.1.1] sk80 antwortet auf qtx
28.06.2005 09:08
Benutzer qtx schrieb:
Also ich werde es drauf ankommen lassen, wenn ich die Mobile-Option bis Freitag nicht zurück habe gebe ich das an meinen Anwalt.


du hättest sicherlich weniger stress wenn du vorher mal überlegt hättest was du tust bzw. dich erkundigt hättest (steht hier schon zig mal im forum ;-)

nichts für ungut, nur meine meinung ;-)

servus

sk80
Menü
[5.1.1.1.1] qtx antwortet auf sk80
28.06.2005 11:17
also von Stress kann keine Rede sein;)

ich finde es mittlerweile eher lustig wie o2 versucht mich für dumm zu verkaufen.

Beispielsweise haben die mir Tarifbedingungen geschickt mit Stand 11/04, da mein Vertrag von 12/02 ist, ist das für mich nicht gültig.

Sie berufen sich auf einen Satz der Aussagt das ein Takt -und Tarifwechsel neue Preislisten und AGBs beinhaltet. Dieser Satz steh zudem in meinem Tarif von 12/02 nicht einmal drin! Da es um einen Optionswechsel geht gilt dies ebensowenig. Zumal ein Optionswechel lt. dem Tarif alle 24 h möglich ist.
Menü
[5.1.1.1.1.1] schurke2000 antwortet auf qtx
30.06.2005 19:06
also, ich finds auch unmöglich von o2, die können doch nicht einfach so optionen wegstreichen, die sie mir vor vertragsbeginn zugesichert haben (vertrag von 05/05), die hätten mir ja wenigstens mal bescheid sagen können :-)
Menü
[5.1.1.1.1.1.1] qtx antwortet auf schurke2000
05.07.2005 21:45
So ich war nun bei meinem Anwalt, er ist ebenso der Meinung das der Wegfall der Mobile-Option nicht rechts ist. Er schreibt o2 nun erst einmal an, wenn Sie nicht einlenken gehen wir vor Gericht.
Mal schaun was passiert ;)
Menü
[5.1.1.1.1.1.1.1] j.m. antwortet auf qtx
05.07.2005 21:45
Benutzer qtx schrieb:
So ich war nun bei meinem Anwalt, er ist ebenso der Meinung das der Wegfall der Mobile-Option nicht rechts ist. Er schreibt o2 nun erst einmal an, wenn Sie nicht einlenken gehen wir vor Gericht.

Coole Sache!
Menü
[5.1.1.1.1.1.1.1.1] cvogeley antwortet auf j.m.
05.07.2005 22:27
Also bei mir war die Mobile-Option zunächst auch weg. Jetzt ist sie vor kurzem wieder aufgetaucht. Zu welchen Bedingungen habe ich aber nicht weiter erforscht.
Menü
[5.1.1.1.1.1.1.1.1.1] j.m. antwortet auf cvogeley
05.07.2005 22:51
Benutzer cvogeley schrieb:
Also bei mir war die Mobile-Option zunächst auch weg. Jetzt ist sie vor kurzem wieder aufgetaucht. Zu welchen Bedingungen habe ich aber nicht weiter erforscht.

Wohl eher nach den neuen Bedingungen....
Menü
[5.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1] nemesis001 antwortet auf j.m.
06.07.2005 11:02
Benutzer j.m. schrieb:
Benutzer cvogeley schrieb:

Wohl eher nach den neuen Bedingungen....

Da bin ich mir nicht ganz so sicher. Ich kann seit kurzem auch wieder in die Mobiloption wechseln. Wenn ich diese auswähle, kommt auch kein Hinweis darauf das ich in den neuen o2 Genion Tarif mit neuer Taktung, etc wechseln würde. o2 muss mich darauf aber hinweisen das ich durch den Wechsel in die Mobileoption auch gleichzeitig den neuen o2 genion Tarif bekomme und das ist nicht der Fall. Ich denke man bekommt seine "alte" Mobileoption mit 29/19 cent, wenn man wechselt.

Anmerkung:
Bei Tarifwechsel gibt es jetzt neben den Active-Tarifen auch den neuen o2 Online Tarif.
Menü
[5.1.1.1.1.2] j.m. antwortet auf qtx
05.07.2005 21:48
Benutzer qtx schrieb:

Beispielsweise haben die mir Tarifbedingungen geschickt mit Stand 11/04, da mein Vertrag von 12/02 ist, ist das für mich nicht gültig.

12/02 heißt z.B. SMS intern 12 Cent.

Hab ich auch.

Wann wurden die teurer? Kann es nicht sein, dass 11/04 noch das gleiche gilt?
Menü
[5.1.1.1.1.2.1] qtx antwortet auf j.m.
05.07.2005 21:51
wann die teuer wurden weiß ich nicht genau, aber nach 2003 war es auf keinen Fall.

Das Tarifheft von 11/2004 unterscheidet sich erheblich von meinem, es sind ca. doppelt so viele Seiten (als keiner Hinweis ;))
Menü
[5.1.1.1.1.2.1.1] j.m. antwortet auf qtx
05.07.2005 22:52
Benutzer qtx schrieb:
wann die teuer wurden weiß ich nicht genau, aber nach 2003 war es auf keinen Fall.

Ich habe 12/04 noch einen Vertrag gemacht, da waren es schon die neuen, ich glaube, die gabs seit März 2004 oder so.
Menü
[5.1.1.1.1.2.1.1.1] Martin Kissel antwortet auf j.m.
05.07.2005 23:02
Benutzer j.m. schrieb:
Benutzer qtx schrieb:
wann die teuer wurden weiß ich nicht genau, aber nach 2003 war es auf keinen Fall.
Ich habe 12/04 noch einen Vertrag gemacht, da waren es schon die neuen, ich glaube, die gabs seit März 2004 oder so.

Netzinterne SMS kosten bei Verträgen ab Mitte 2003 19 Cent.

Bin mir nicht ganz sicher welches Datum, aber ich glaub es war ab dem 1. September.
Menü
[5.1.1.1.1.2.1.1.1.1] j.m. antwortet auf Martin Kissel
05.07.2005 23:04
Benutzer Martin Kissel schrieb:

Netzinterne SMS kosten bei Verträgen ab Mitte 2003 19 Cent.

Bin mir nicht ganz sicher welches Datum, aber ich glaub es war ab dem 1. September.

Sorry, meinte 2003, von da ist der Vertrag, und da waren schon 19 Cent intern.
Menü
[5.1.1.1.1.2.1.1.1.1.1] schurke2000 antwortet auf j.m.
12.07.2005 14:07
Da hab ich mich jetzt gefreut, dass es die mobile option wieder gibt, heute gucke ich nochmal und weg ist sie wieder. was veranstaltet o2 denn da bitte? verstecken spielen???
Menü
[5.1.1.1.1.2.1.1.1.1.1.1] Albertros antwortet auf schurke2000
12.07.2005 14:13
Benutzer schurke2000 schrieb:
Da hab ich mich jetzt gefreut, dass es die mobile option wieder gibt, heute gucke ich nochmal und weg ist sie wieder. was veranstaltet o2 denn da bitte? verstecken spielen???

Ja so sind sie bei O2. Schaun wir mal, oder wie heiß der Spruch des etwas in die Jahre gekommenen Fußballer's. Merke: Den Kunden rugigstellen und am nächsten Tag wieder alles zurücknehmen.
Wie sagte schon ähhh ...... grübel, na auch egal:

"Was interessiert mich heute, was ich gestern gesagt habe"
Menü
[…1.1.1.1.2.1.1.1.1.1.1.1] REMchen antwortet auf Albertros
13.07.2005 04:36
Benutzer Albertros schrieb:

Wie sagte schon ähhh ...... grübel, na auch egal:

"Was interessiert mich heute, was ich gestern gesagt habe"

Ich glaub, es war Altkanzler Adenauer, der den denkwürdigen Satz von sich gab: "Was geht mich mein Geschwätz von gestern an..."

REMchen