Anbieterforum
Menü

mehr meckern über o2


07.01.2004 20:45 - Gestartet von blondini
ach, da heißt es immer ich meckere über o2. mal was anderes: habe gerade versucht, o2online zu benutzen. ging mal wieder nicht. fehlermeldung oder behehung oder so ein schrott. hat man fast jedes zweite mal, wenn man rein will. irgendetwas funktioniert immer nicht.

ach: und kleiner gruß an die ganzen mitlesenden o2 mitarbeiter. bietet mir doch einfache die sofortige beendigung meines genionvertrages an, der ohnehin bereits gekündigt ist an. dann müßt ihr hier auch weniger frust über o2 lesen.


bis dann

blondini (immer weniger bock auf o2)
Menü
[1] masterwilliam antwortet auf blondini
07.01.2004 21:02
Benutzer blondini schrieb:
ach, da heißt es immer ich meckere über o2. mal was anderes: habe gerade versucht, o2online zu benutzen. ging mal wieder nicht. fehlermeldung oder behehung oder so ein schrott. hat man fast jedes zweite mal, wenn man rein will. irgendetwas funktioniert immer nicht.

Keien Ahnung, was ihr immer macht, damit es bei euch nicht klappt. Ich habe so eine Fehlermeldung noch nie bekommen!


ach: und kleiner gruß an die ganzen mitlesenden o2 mitarbeiter. bietet mir doch einfache die sofortige beendigung meines genionvertrages an, der ohnehin bereits gekündigt ist an. dann müßt ihr hier auch weniger frust über o2 lesen.


bis dann

blondini (immer weniger bock auf o2)
Menü
[1.1] dandy85 antwortet auf masterwilliam
07.01.2004 21:15
Sowas hab ich ehrlich gesagt auch erst einmal gehabt. Und im Moment geht das auch bei mir. *ironie-on* Vielleicht haben die dir es ja extra schwer gemacht, weil du dich nur beschwerst. *ironie-off*

MfG
dandy
Menü
[2] Hassan antwortet auf blondini
08.01.2004 01:22
Benutzer blondini schrieb:
ach, da heißt es immer ich meckere über o2. mal was anderes: habe gerade versucht, o2online zu benutzen. ging mal wieder nicht. fehlermeldung oder behehung oder so ein schrott. hat man fast jedes zweite mal, wenn man rein will. irgendetwas funktioniert immer nicht.

ach: und kleiner gruß an die ganzen mitlesenden o2 mitarbeiter. bietet mir doch einfache die sofortige beendigung meines genionvertrages an, der ohnehin bereits gekündigt ist an. dann müßt ihr hier auch weniger frust über o2 lesen.


bis dann

blondini (immer weniger bock auf o2)

Soweit ich weiß basiert der Online-Zugang auf Java.
Ich rate dir unter http://www.java.com/en/download/windows_automatic.jsp mal das neueste Java PlugIn zu installieren.
Bei mir funktioniert es jedenfalls einwandfrei.
Menü
[2.1] blondini antwortet auf Hassan
08.01.2004 07:31
Benutzer Hassan schrieb:
Benutzer blondini schrieb:
ach, da heißt es immer ich meckere über o2. mal was anderes:
habe gerade versucht, o2online zu benutzen. ging mal wieder nicht. fehlermeldung oder behehung oder so ein schrott.
hat man fast jedes zweite mal, wenn man rein will. irgendetwas funktioniert immer nicht.

ach: und kleiner gruß an die ganzen mitlesenden o2 mitarbeiter.
bietet mir doch einfache die sofortige beendigung meines genionvertrages an, der ohnehin bereits gekündigt ist an.
dann müßt ihr hier auch weniger frust über o2 lesen.


bis dann

blondini (immer weniger bock auf o2)

Soweit ich weiß basiert der Online-Zugang auf Java.
Ich rate dir unter http://www.java.com/en/download/windows_automatic.jsp mal das
neueste Java PlugIn zu installieren.
Bei mir funktioniert es jedenfalls einwandfrei.


die seite funktioniert schon. der online kundenservice war von mir gemeint. man kann sich nicht einloggen bzw. wenn man dann drin ist, steht Fehler!!! nix zu gucken usw.. das war gemeint!!!!

die werbeseite interessieren mich nicht.

blondini
Menü
[3] real antwortet auf blondini
08.01.2004 10:39
Benutzer blondini schrieb:
ach, da heißt es immer ich meckere über o2. mal was anderes: habe gerade versucht, o2online zu benutzen. ging mal wieder nicht. fehlermeldung oder behehung oder so ein schrott. hat man fast jedes zweite mal, wenn man rein will. irgendetwas funktioniert immer nicht.

ach: und kleiner gruß an die ganzen mitlesenden o2 mitarbeiter. bietet mir doch einfache die sofortige beendigung meines genionvertrages an, der ohnehin bereits gekündigt ist an. dann müßt ihr hier auch weniger frust über o2 lesen.


bis dann

blondini (immer weniger bock auf o2)

Nicht nur o2 wird froh sein, so eine "kompetente" Kundin los zuwerden, nein - auch ich, zumindest was die Beiträge im o2 Forum betrifft...
Viel Glück wünscht - nein, nicht Ihnen - sondern dem neuen "Netzbetreiber" wünscht -real-
Menü
[3.1] hANDYLAUSI antwortet auf real
08.01.2004 12:36
Benutzer real schrieb:
Benutzer blondini schrieb:
ach, da heißt es immer ich meckere über o2. mal was anderes:
habe gerade versucht, o2online zu benutzen. ging mal wieder nicht. fehlermeldung oder behehung oder so ein schrott.
hat man fast jedes zweite mal, wenn man rein will. irgendetwas funktioniert immer nicht.

ach: und kleiner gruß an die ganzen mitlesenden o2 mitarbeiter.
bietet mir doch einfache die sofortige beendigung meines genionvertrages an, der ohnehin bereits gekündigt ist an.
dann müßt ihr hier auch weniger frust über o2 lesen.


bis dann

blondini (immer weniger bock auf o2)

Nicht nur o2 wird froh sein, so eine "kompetente" Kundin los zuwerden, nein - auch ich, zumindest was die Beiträge im o2 Forum betrifft...
Viel Glück wünscht - nein, nicht Ihnen - sondern dem neuen "Netzbetreiber" wünscht -real-

die Netzbetreiber lieben Kunden die sich nie beschweren und immer brav die <klappe halten.
Menü
[3.1.1] krillehb antwortet auf hANDYLAUSI
08.01.2004 13:35
Das ist wirklich gut so, O2 ist mist und wird immer Mist bleiben.
Die wollen wirklich nur so kompetente Kunden die zahlen,die Klappe halten und zu allem ja und amen sagen.

Davon scheint es ja hier doch einige zu geben......

Sei froh wenn du von O2 weg bist, etwas besseres kann dir nicht passieren.

Gruß,
Krille
Menü
[3.1.1.1] medua antwortet auf krillehb
08.01.2004 13:42
Ich sag lieber ja und amen und freue mich Mitte des Monats über meine schöne Rechnung und lache mich tot, wenn teltarif wieder über verschuldete Jugendliche berichtet.
Menü
[3.1.1.1.1] medua antwortet auf medua
08.01.2004 13:48
und noch eine Ergänzung: schonmal was von Preis-/Leistungsverhältnis gehört??? Das ist bei o2 sehr gut. Du bekommst eine mittelmäßige Leistung mit vielen Features zu relativ (wenn man mal die anderen 3 betrachtet) wenig Geld. Und so schlecht ist die Leistung nicht. Du bekommst ja auch keinen Mercedes oder Porsche umsonst.

Mittlerweile haben die beiden großen D-Netze ja die Handypreise ihrer online-Shops dermaßen überteuert, dass man sogar die Handys bei o2 günstiger bekommt. Also gibt es überhaupt keinen Grund mehr, eine andere Firma zu nehmen. Ich frage mich, ob die großen Kundenzahlen der beiden großen durch Dummheit, Faulheit oder einfach nur dadurch zustande kommen, dass die meisten Leute zuviel Geld haben. Rahmenverträge und Geschäftskunden lasse ich hier mal außen vor.
Menü
[3.1.1.1.1.1] krillehb antwortet auf medua
08.01.2004 14:18
Tja, Rahmenvertragskunde müsste man sein, dann muss man keine Viertklassige Leistung von O2 in Anspruch nehmen.......
Menü
[3.1.1.1.1.1.1] masterwilliam antwortet auf krillehb
08.01.2004 14:20
Benutzer krillehb schrieb:
Tja, Rahmenvertragskunde müsste man sein, dann muss man keine Viertklassige Leistung von O2 in Anspruch nehmen.......

Ja nehmen denn die anderen nur noch Rahmenvertragskunden?!?
Menü
[3.1.1.1.1.1.1.1] krillehb antwortet auf masterwilliam
08.01.2004 14:39
Mit Sicherheit nicht aber da gibt es auch bei weitem nicht soooo viele beanstandungen wie bei O2.

Menü
[3.1.1.1.1.1.1.1.1] masterwilliam antwortet auf krillehb
08.01.2004 14:49
Benutzer krillehb schrieb:
Mit Sicherheit nicht aber da gibt es auch bei weitem nicht soooo viele beanstandungen wie bei O2.

Dann versteh ich nicht, warum man ohne Rahmenvertrag nur bei o2 landen kann.

Und über die Beanstandung wage ich mir kein Urteil zu bilden, dafür ist diese Forum sicherlich nicht repräsentativ genug.
Außer die paar hier sich im Forum beschwerende Kunden/Nicht-Kunden, die aufgrund Ihrer Erfahrung o2 übermäßig schlecht reden, kenne ich niemand, der mit o2 Probleme hat.
Menü
[3.1.1.1.1.1.1.1.1.1] Bines2000 antwortet auf masterwilliam
08.01.2004 14:58
Ich war und bin mit den Leistungen von O2 sehr zufrieden. Preis/Leistung sowieo, Kundenservice i.d.R. gut bzw. ein wenig schlechter als der von D1 und viel besser als der von Mobilcom.

Allerdings ist ein nicht zur Zufriedenheit gelöstes problem natürlich viel öffentlichkeitswirksamer als wenn alles funktioniert. Ich glaube genauso dass fast alle O2-Kunden rstlos zufrieden sind.

Dann versteh ich nicht, warum man ohne Rahmenvertrag nur bei o2 landen kann.

Und über die Beanstandung wage ich mir kein Urteil zu bilden, dafür ist diese Forum sicherlich nicht repräsentativ genug. Außer die paar hier sich im Forum beschwerende Kunden/Nicht-Kunden, die aufgrund Ihrer Erfahrung o2 übermäßig
schlecht reden, kenne ich niemand, der mit o2 Probleme hat.
Menü
[3.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1] masterwilliam antwortet auf Bines2000
08.01.2004 15:05
Benutzer Bines2000 schrieb:
Ich war und bin mit den Leistungen von O2 sehr zufrieden. Preis/Leistung sowieo, Kundenservice i.d.R. gut bzw. ein wenig schlechter als der von D1 und viel besser als der von Mobilcom.

Allerdings ist ein nicht zur Zufriedenheit gelöstes problem natürlich viel öffentlichkeitswirksamer als wenn alles funktioniert. Ich glaube genauso dass fast alle O2-Kunden rstlos zufrieden sind.

Sehe ich genauso. MIt dem Kundenservice hatte ich noch nie Problem, bis jetzt jedenfalls, aber sonderlich kompetent schien sie mir auch nicht unbedingt.

Schwach finde ich natürlich, das sie soll eindeutige Sachlagen nicht gebacken bekommen. Nomralerweise vertrete ich die Auffassung, dass man mit Kommunikation jedes Problem gelöst bekommt. (Natürlich anders als: "ich will ich will ich will,...wie und ob gerechtfertigt ist mir egal")

Ob das o2 möglich ist, kann ich nicht beurteilen, da mir es dafür an dem geeigneten Problem mangelt.



Dann versteh ich nicht, warum man ohne Rahmenvertrag nur bei o2
landen kann.

Und über die Beanstandung wage ich mir kein Urteil zu bilden,
dafür ist diese Forum sicherlich nicht repräsentativ genug. Außer die paar hier sich im Forum beschwerende Kunden/Nicht-Kunden, die aufgrund Ihrer Erfahrung o2 übermäßig
schlecht reden, kenne ich niemand, der mit o2 Probleme hat.
Menü
[3.1.1.1.2] krillehb antwortet auf medua
08.01.2004 14:15
Genau das sind die unmündigen O2 Kunden.
Zahlen was man ihnen vorlegt ohne zu überlegen.
Menü
[3.1.1.1.2.1] masterwilliam antwortet auf krillehb
08.01.2004 14:19
Benutzer krillehb schrieb:
Genau das sind die unmündigen O2 Kunden. Zahlen was man ihnen vorlegt ohne zu überlegen.

Ja wenn's denn paßt, warum net?!?
Menü
[3.1.1.1.2.1.1] noklog antwortet auf masterwilliam
08.01.2004 14:35
Benutzer masterwilliam schrieb:
Benutzer krillehb schrieb:
Genau das sind die unmündigen O2 Kunden. Zahlen was man ihnen vorlegt ohne zu überlegen.

Ja wenn's denn paßt, warum net?!?


muß eigentlich jeder Treat so aus der sachlichen Argumentation laufen.

Es hat halt jeder seine Lieblingsanbieter aus den verschiedensten Gründen. Uns so soll es ja auch sein. Das optimale Produkt (Netz) für jeden gibt es halt nicht. Dafür sind die Menschen halt einfach zu verschieden.

Allerdings Probleme gibt es überall und alle Firmen haben Gewinnmaximierung als Unternehmensziel. Und wer immer noch glaubt das er woanders besser behandelt wird soll es gerne mal ausprobieren. Meine Erfahrungen bei D2, Cellway, T- Mobile und O2 sind ziemlich ähnlich. Mal klappt alles und machmal ist halt einfach der Wurm drin.



Ich fände es viel interessanter auf Fragen konkrte Anworten oder Hilfestellungen zu bekommen als immer nur freigewordene Emotionen (die oft zwar begründet sind, aber keinem weiterhelfen) in diesem Forum zu lesen.
Menü
[3.1.1.1.2.1.1.1] krillehb antwortet auf noklog
08.01.2004 14:42


Ich fände es viel interessanter auf Fragen konkrte Anworten
oder Hilfestellungen zu bekommen als immer nur freigewordene
Emotionen (die oft zwar begründet sind, aber keinem
weiterhelfen) in diesem Forum zu lesen.

Da hast du sicherlich Recht, aber den ahnungslosen Schwachköpfen an der O2 Hotline kann man ja sein Leid nicht klagen, die sind einfach nur doof.
Menü
[3.1.1.1.2.1.1.1.1] real antwortet auf krillehb
08.01.2004 17:11
Benutzer krillehb schrieb:

Da hast du sicherlich Recht, aber den ahnungslosen Schwachköpfen an der O2 Hotline kann man ja sein Leid nicht klagen, die sind einfach nur doof.

Die Kunst der o2 - Holine ist es halt, sich dem Niveau "des Gegenüber" schnell anzupassen. Wie Sie schreiben, hat es ja bei Ihnen gut funktioniert...
Menü
[3.1.1.1.2.1.1.1.1.1] Raul antwortet auf real
08.01.2004 17:48
Benutzer real schrieb:
Benutzer krillehb schrieb:

Da hast du sicherlich Recht, aber den ahnungslosen Schwachköpfen an der O2 Hotline kann man ja sein Leid nicht klagen, die sind einfach nur doof.

Die Kunst der o2 - Holine ist es halt, sich dem Niveau "des Gegenüber" schnell anzupassen. Wie Sie schreiben, hat es ja > bei Ihnen gut funktioniert...

Falsch,die Kunst der O2-Hotline liegt darin sich den Kunden gegenüber profilierend und asozial zu benehmen. Durch eine belehrende Haltung,die mit Kompromislosigkeit und bei hartnäckigen Fällen mit Drohungen und Beleidigungen gepaart wird,versucht der "Call-Agent" (*MEGALOL*) seinen Gegenüber davon zu überzeugen,dass O2 im Recht ist und der jeweilige Fall durch das Verschulden des Kunden hervorgerufen wurde,woraus resultiert,dass O2 unschuldig ist.
Jemand hat gestern oder heute einen Beitrag über die O2-Hotline und deren Tricks hier gepostet,der sehr ansprechend war...
Menü
[3.1.1.1.2.1.1.1.1.1.1] medua antwortet auf Raul
08.01.2004 18:24
Dann geht doch zu Vodafone. Niemand hält euch bei o2 sobald eure Mindestvertragslaufzeit vorbei ist. Mal schau'n, was ihr dann zu meckern habt.

Ich bleibe bei o2. Denn o2 can do.
Menü
[3.1.1.1.2.1.1.1.1.1.1.1] tcsmoers antwortet auf medua
08.01.2004 18:43
Benutzer medua schrieb:
Dann geht doch zu Vodafone. Niemand hält euch bei o2 sobald eure Mindestvertragslaufzeit vorbei ist. Mal schau'n, was ihr dann zu meckern habt.

Stimmt. Endlich ist man überall wieder erreichbar und die bisherigen Ausreden ziehen nicht mehr ;-))


Ich bleibe bei o2. Denn o2 can do.

Dich zwingt aber keiner zum Bleiben, oder ?

peso
Menü
[3.1.1.1.2.1.1.1.1.1.1.2] webfalke antwortet auf medua
08.01.2004 19:18
Benutzer medua schrieb:
Dann geht doch zu Vodafone. Niemand hält euch bei o2 sobald eure Mindestvertragslaufzeit vorbei ist. Mal schau'n, was ihr dann zu meckern habt.

Ich bleibe bei o2. Denn o2 can Fehler do.


Menü
[3.1.1.1.2.1.1.1.1.1.2] RE: mehr meckern über
everlastxxx antwortet auf Raul
08.01.2004 22:02
Benutzer Raul schrieb:
.
Jemand hat gestern oder heute einen Beitrag über die O2-Hotline und deren Tricks hier gepostet,der sehr ansprechend war...

hallo!
in dem von dir angesprochenen beitrag steckt genauso viel wahrheit wie in 98% deiner beiträge nämlich sogut wie keine!!!
dies waren (falsche ) mutmaßungen, da sollte man ( auch raul ) vorsichtig sein diese einfach so als wahrheit aufzufassen und zuverbreiten!
steve
Menü
[3.1.1.1.2.1.1.1.1.1.2.1] Raul antwortet auf everlastxxx
08.01.2004 23:24
Benutzer everlastxxx schrieb:
hallo!
in dem von dir angesprochenen beitrag steckt genauso viel wahrheit wie in 98% deiner beiträge nämlich sogut wie keine!!!
Autsch,jetzt hast du es mir aber gegeben *LOL*
Und wenn so so wäre,würde das immerhin noch 2% mehr als jede O2-Werbung beinhaltet ausmachen.

dies waren mutmaßungen,

Richtig erkannt Stevie,ich sehe du übst heimlich,weiter so!

da sollte man ( auch
raul )
vorsichtig sein diese einfach so als wahrheit aufzufassen und zuverbreiten!

Es waren keine Mutmaßungen im eigentlichen Sinne,sondern eher Schätzungen.Der Kern entspricht erfahrungsgemäß der Wahrheit,ohne Zweifel.Da der Poster dies aber nicht exakt kennen kann (da kein O2-Fritze),ist es eine Schätzung.
Was meinst du mit verbreiten?Bündel doch mal deine Gedanken und versuch sie zum Ausdruck zu bringen.Ich hab lediglich meine Meinung publiziert,ist doch leicht verständlich,oder?!
Und warum sollte ich vorsichtig sein?Weil du sonst verbal keinen mehr hoch bekommst?Also bitte,das ist deine Angelegenheit...
Menü
[3.1.1.1.2.1.1.1.1.1.2.2] krillehb antwortet auf everlastxxx
09.01.2004 08:04
Benutzer everlastxxx schrieb:
Benutzer Raul schrieb: .
Jemand hat gestern oder heute einen Beitrag über die O2-Hotline und deren Tricks hier gepostet,der sehr ansprechend war...

hallo!
in dem von dir angesprochenen beitrag steckt genauso viel wahrheit wie in 98% deiner beiträge nämlich sogut wie keine!!! dies waren (falsche ) mutmaßungen, da sollte man ( auch raul ) vorsichtig sein diese einfach so als wahrheit aufzufassen und zuverbreiten!
steve

hallo!
dieser Beitrag war sogar sehr zutreffend und wahrheitsgetreu !!!
Aber das du das als O2 angestellter nicht wahrhaben willst ist mir schon klar !!
Krille
Menü
[3.1.1.1.2.1.1.1.1.2] krillehb antwortet auf real
08.01.2004 19:04
Benutzer real schrieb:
Benutzer krillehb schrieb:

Da hast du sicherlich Recht, aber den ahnungslosen Schwachköpfen an der O2 Hotline kann man ja sein Leid nicht klagen, die sind einfach nur doof.

Die Kunst der o2 - Holine ist es halt, sich dem Niveau "des Gegenüber" schnell anzupassen. Wie Sie schreiben, hat es ja bei Ihnen gut funktioniert...

Oh guck mal an, noch so ein lustiges O2 Toilettenmännchen.....
Menü
[3.1.1.2] masterwilliam antwortet auf krillehb
08.01.2004 14:18
Benutzer krillehb schrieb:
Das ist wirklich gut so, O2 ist mist und wird immer Mist bleiben.
Die wollen wirklich nur so kompetente Kunden die zahlen,die Klappe halten und zu allem ja und amen sagen.

Davon scheint es ja hier doch einige zu geben......

Sei froh wenn du von O2 weg bist, etwas besseres kann dir nicht passieren.

Gruß,
Krille

Naja, so großer Mist kann's ja nicht sein, immerhin kann ich über o2 telefonieren. Aber bin ich ja sicherlich nur ein rümlicher Einzelfall, die besagte Ausnahme der Regel. Die restlichen Millionen Kunden sehen das sicherlich gleich wie Du.

Menü
[3.1.2] real antwortet auf hANDYLAUSI
08.01.2004 17:15
Benutzer hANDYLAUSI schrieb:

die Netzbetreiber lieben Kunden die sich nie beschweren und immer brav die <klappe halten.

Deshalb schrieb ich ja auch: "Viel Glück wünscht - nein, nicht Ihnen - sondern dem neuen "Netzbetreiber" -real-".
Aber die "Anderen" sind ja sowieso besser als o2!
Also, mehr meckern über "die Anderen"...?!