Anbieterforum
Menü

Kein TM-Netz mehr in der Berliner U-Bahn


11.12.2007 13:45 - Gestartet von shaissforum
Seit einigen Tagen ist der Zugang zu T-Mobile in der U-Bahn in Berlin gebarrt. Temporär oder dauerhaft? Ist ein eigenes Netz dort geplannt?
Menü
[1] nova antwortet auf shaissforum
11.12.2007 15:58
Benutzer shaissforum schrieb:
Seit einigen Tagen ist der Zugang zu T-Mobile in der U-Bahn in Berlin gebarrt. Temporär oder dauerhaft? Ist ein eigenes Netz dort geplannt?

Ich denke das die das Netz dauerhaft abgeschaltet haben. O2 zieht das D1 Netz immer weiter runter. Leider kommt es auch zu immer mehr Funklöchern.

Erst Ende November haben die bei mir im Münsterland D1 gebarrt. Der schweizer Käse erreicht nun auch das Münsterland!

Nova
Menü
[1.1] Hilfsprofi antwortet auf nova
11.12.2007 16:46
Also ich hatte heute früh auf der U2 zwischen Zoo und Neu-Westend kein Problem mit Barring.
Menü
[1.1.1] shaissforum antwortet auf Hilfsprofi
11.12.2007 17:05
Benutzer Hilfsprofi schrieb:
Also ich hatte heute früh auf der U2 zwischen Zoo und Neu-Westend kein Problem mit Barring.

Dann ist es wahrscheinlich nur eine Störung auf der U3? Ist aber schon seit 3 Tage so. Kein Einbuchen möglich
Menü
[1.1.1.1] Hilfsprofi antwortet auf shaissforum
11.12.2007 20:51
Ich hatte bisher nur Probleme, wenn T-Mobile selber eine Störung hatte.
Menü
[1.1.1.2] 08-15Funkloch antwortet auf shaissforum
11.12.2007 23:21
Benutzer Hilfsprofi schrieb:
Also ich hatte heute früh auf der U2 zwischen Zoo und Neu-Westend kein Problem mit Barring.

Dann ist es wahrscheinlich nur eine Störung auf der U3? Ist aber schon seit 3 Tage so. Kein Einbuchen möglich
Wie hat T-Mobile das mit den Location Areas(LAC) im Berliner U-Bahnnetz geregelt? Hat das U-Bahnnetz die selbe LAC wie "Übertage" oder hat das U-Bahnnetz eine komplett eigene LAC erhalten? Ich gehe mal davon aus, dass das U-Bahnnetz eine eigene LAC hat, denn in Berlin noch D1 Roaming übertage? Dann könnte ich nämlich um so weniger verstehen warum man das Romaing hier abgestellt hatte.

o2 kann meines wissens nur ganze LAC für das Roaming sperren nicht aber einzelne Basen. Hier wäre mal interessant ob die U2 und die U3 die selbe LAC haben bei T-Mobile. Wenn dem so ist, wäre das wohl ein technisches Problem. Ansonsten bei o2 anrufen und fragen.

@Nova: Das barring im Münsterland ist doch nichts neues, das wurde nicht neu eingeführt sondern nur "erweitert" breites letztes Jahr waren Bocholt und Rhede (die ja auch zum Münsterland gehören) gebarrt zusammen mit der sehr großen T-Mobile LAC am Niederrhein.
Menü
[2] rudi78 antwortet auf shaissforum
22.01.2008 22:30
Die Frage an alle Berliner. War es eine vorrübergehende Störtung, oder haben sie das Roaming wirklich "abgeklemmt" ?
Menü
[2.1] Hilfsprofi antwortet auf rudi78
23.01.2008 08:53
Da ist nix abgeschaltet; es kommt halt gelegentlich vor dass das D1-Netz eine Störung hat, dann gibt es natürlich auch beim Roaming ein Problem. Ich bin aber erst richtig zufrieden, wenn o2 das U-Bahnnetz in Berlin selber versorgt.