Anbieterforum
Menü

Hab ich es richtig verstanden...


18.07.2005 17:53 - Gestartet von X-Cite
Hallo !!!

ich bin eben zum Äußersten gegangen und habe einen o2 Shop besucht....*g*
Nun zu meiner Frage; wenn ich jetzt nicht die Kündigungsfrist einhalte, wird sich mein Vertrag automatisch um weitere 12 Monate verlängern, mit den Konditionen, die ich jetzt habe (also Studenten-Bonus mit 5Euro Ersparnis auf die Grundgebühr usw).

Falls ich dann in der Zwischenzeit "Lust" bekomme, eine 'echte' Vertragsverlängerung durchzuführen (also mit einem neuen Handy), dann wird sich vom Tag der Verlängerung mein Vertrag um weitere 24 Monate verlängern, aber weiterhin mit meinen alten Konditionen.

Falls ich Rahmen dieser echten Vertragsverlängerung einen online Vertrag abschliessen möchte (also 100 FreeSMS), werde ich dann die Vertragskonditionen erhalten, die ein normaler online Vertrag mit sich bringt (also Wegfall des Studententarifs), d.h. ich müßte von nun an 9,95Euro im Monat bezahlen, bekäme aber die 100 FreeSMS.
Würde ich bei einem solchen Online Vertrag (als Verlängerung auf meinen bisherigen Vertrag) denn von da an auch die neuen o2 Tarife bekommen, oder bleiben diese bestehen, wie sie in meinem alten Vertrag festgelegt waren???

Und wie sieht es aus, wenn ich nach den 24 Monaten keine Lust mehr auf einen online-Vertrag habe, kann diesen dann ohne Weiteres in einen normalen Vertrag ändern?

Was habt ihr denn für Erfahrungen mit einem solchen Online-Vertrag gemacht? Sind die 100 FreeSMS sinnvoll, wenn man bedenkt, daß der komplette "Vor-Ort" Service dadmit wegfällt?

Für Eure hilfreichen Tipps und Antworten bin ich Euch im Voraus sehr dankbar!
Schöne Grüsse
X-Cite
Menü
[1] j.m. antwortet auf X-Cite
18.07.2005 23:38
Benutzer X-Cite schrieb:
Hallo !!!

ich bin eben zum Äußersten gegangen und habe einen o2 Shop besucht....*g*
Nun zu meiner Frage; wenn ich jetzt nicht die Kündigungsfrist einhalte, wird sich mein Vertrag automatisch um weitere 12 Monate verlängern, mit den Konditionen, die ich jetzt habe (also Studenten-Bonus mit 5Euro Ersparnis auf die Grundgebühr usw).

Korrekt, alles bleibt beim alten.

Falls ich dann in der Zwischenzeit "Lust" bekomme, eine 'echte' Vertragsverlängerung durchzuführen (also mit einem neuen Handy), dann wird sich vom Tag der Verlängerung mein Vertrag um weitere 24 Monate verlängern, aber weiterhin mit meinen alten Konditionen.

Nee, du bekommst leider die aktuellen Studikonditionen, also 5 Euro Guthaben. Und die neuen Tarife.

Falls ich Rahmen dieser echten Vertragsverlängerung einen online Vertrag abschliessen möchte (also 100 FreeSMS), werde ich dann die Vertragskonditionen erhalten, die ein normaler online Vertrag mit sich bringt (also Wegfall des Studententarifs), d.h. ich müßte von nun an 9,95Euro im Monat bezahlen, bekäme aber die 100 FreeSMS.
Würde ich bei einem solchen Online Vertrag (als Verlängerung auf meinen bisherigen Vertrag) denn von da an auch die neuen o2 Tarife bekommen, oder bleiben diese bestehen, wie sie in meinem alten Vertrag festgelegt waren???

Du bekommst auch hier die neuen Tarife mit der 60/60-Taktung etc.

Und wie sieht es aus, wenn ich nach den 24 Monaten keine Lust mehr auf einen online-Vertrag habe, kann diesen dann ohne Weiteres in einen normalen Vertrag ändern?

Sollte möglich sein, dann aber wieder aktuelle Tarife. Wer weiß, wie teuer o2 2007 ist.

Was habt ihr denn für Erfahrungen mit einem solchen Online-Vertrag gemacht? Sind die 100 FreeSMS sinnvoll, wenn man bedenkt, daß der komplette "Vor-Ort" Service dadmit wegfällt?

Ich lasse meinen Studivertrag auslaufen, weil ich nur die neuen Tarife bekäme. Habe bewusst am 31.5. noch einen PowerSMS gemacht, damit ich die alten Tarife behalte.

Mir fehlt da nichts. 19 Euro SMS Guthaben jeden Monat ist schonmal was. Und wenns hart auf hart kommt, rufe ich eben für 62 Cent die Hotline an. Oder von der Firma aus gratis. ;-)

Aber bisher konnte ich alles per Email regeln.

Sehe für mich keinen Vorteil für einen Shop-Vertrag.
Menü
[1.1] shaissforum antwortet auf j.m.
19.07.2005 01:09
Konditionen.

Nee, du bekommst leider die aktuellen Studikonditionen, also 5 Euro Guthaben. Und die neuen Tarife.


Das ist nicht korrekt, man kann auch seine alte Konditionen behalten (CityOption u.s.w.). Nur die Grundgebührreduzierung wird auf GG geändert.
Menü
[1.1.1] j.m. antwortet auf shaissforum
19.07.2005 10:02
Benutzer shaissforum schrieb:

Das ist nicht korrekt, man kann auch seine alte Konditionen behalten (CityOption u.s.w.). Nur die Grundgebührreduzierung wird auf GG geändert.

Ok, dann war ich da irgendwie anders informiert.
Menü
[1.1.1.1] X-Cite antwortet auf j.m.
19.07.2005 20:43
Vielen Dank für Eure Antworten....

Ich habe es auch so verstanden, daß ich bei einer Vertragsverlängerung zwar nicht mehr meine alten Studi-Konditionen erhalte, sondern dann eben 5Euro Gesprächsguthaben erhalte, ich haber dennoch die alten o2Tarife behalte...die aus meiner Sicht doch etwas günstiger sind, vorallem wenn ich bedenke, daß die "neue" Mobil-Option von nun an 39 Cent kostet und ich noch für 29 Cent tagsüber in alle Handy-Netze telefoniere...

Aber sonst tut sich zwischen den beiden nicht ganz soviel...sie gleichen sich miteinander aus...obwohl ich zugeben muß, daß ich dies noch nicht exemplarisch ausgerechnet habe!

Also, kann ich jetzt kann bequem den Vertrag weiter bestehen lassen, so daß sich dieser dann ab Ende November um weitere 12 Monate verlängern wird. Falls ich dann mein "Traum-Handy" sehen sollte (und zwar das SE K750i) kann ich bequem einen online-Vertrag oder Shop-Vertrag für weitere 24 Monate abschliessen und behalte die alten o2Tarife (falls Shop-Vertrag bekäme ich eben "nur" die neuen Studi-Konditionen..!)
Alles soweit richtig ??!!???

Nochmals vielen Dank
Gruß
X-Cite
Menü
[1.1.1.1.1] shaissforum antwortet auf X-Cite
19.07.2005 22:15
Benutzer X-Cite schrieb:
Vielen Dank für Eure Antworten....

Ich habe es auch so verstanden, daß ich bei einer Vertragsverlängerung zwar nicht mehr meine alten Studi-Konditionen erhalte, sondern dann eben 5Euro Gesprächsguthaben erhalte, ich haber dennoch die alten o2Tarife behalte...die aus meiner Sicht doch etwas günstiger sind, vorallem wenn ich bedenke, daß die "neue" Mobil-Option von nun an 39 Cent kostet und ich noch für 29 Cent tagsüber in alle
Handy-Netze telefoniere...

Aber sonst tut sich zwischen den beiden nicht ganz soviel...sie gleichen sich miteinander aus...obwohl ich zugeben muß, daß ich dies noch nicht exemplarisch ausgerechnet habe!

Also, kann ich jetzt kann bequem den Vertrag weiter bestehen lassen, so daß sich dieser dann ab Ende November um weitere 12 Monate verlängern wird. Falls ich dann mein "Traum-Handy" sehen sollte (und zwar das SE K750i) kann ich bequem einen online-Vertrag oder Shop-Vertrag für weitere 24 Monate abschliessen und behalte die alten o2Tarife (falls Shop-Vertrag bekäme ich eben "nur" die neuen Studi-Konditionen..!)
Alles soweit richtig ??!!???

Nochmals vielen Dank
Gruß
X-Cite

Ich bin mir nicht sicher, ob wenn du von Studi auf Onlinevertrag wechselst die alten Tarife behalten kannst. 100% kann ich das nur dann bestätigen, wenn man ein Studi als Studi verlängert wird. Am besten bei der VV-Hotline fragen
Menü
[1.1.1.1.1.1] j.m. antwortet auf shaissforum
19.07.2005 22:20
Bei Wechsel auf Online auf jeden Fall neue AGB und die schlechten Tarife!

Deswegen hab ich ja noch parallel einen Online zu meinem Studi vor 31.5. gemacht.
Menü
[1.1.1.1.1.1.1] X-Cite antwortet auf j.m.
20.07.2005 17:29
Seid Ihr Euch da 100% sicher, daß ich bei einer Vertragsumstellung auf einen Online-Vertrag die neuen Tarife erhalten werde?
Da es sich laut Shop um eine Vertrags-VERLÄNGERUNG handelt, also KEIN neuer Vertrag, habe ich ihn so verstanden, daß die Tarife gleich bleiben außer wenn ich es unbedingt wünsche!

@j.m.
Wieso weshalb warum hast Du gleich zwei Verträge mit o2 abgeschlossen? Immerhin bezahlst Du dann doch auch 2x Grundgebühr und dies rechnet sich?
Und dann hast Du auch noch zwei TelNr?

VIELEN DANK
Gruß
X-Cite
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1] NicoF antwortet auf X-Cite
20.07.2005 17:48
Benutzer X-Cite schrieb:
Seid Ihr Euch da 100% sicher, daß ich bei einer Vertragsumstellung auf einen Online-Vertrag die neuen Tarife erhalten werde?
Da es sich laut Shop um eine Vertrags-VERLÄNGERUNG handelt, also KEIN neuer Vertrag, habe ich ihn so verstanden, daß die Tarife gleich bleiben außer wenn ich es unbedingt wünsche!


Also bei einem Wechsel in die Online-Tarife müsstest du auf jedenfall die neuen Tarife akzeptieren. Wenn es der im Shop anders gesagt hat würde ich mir das, wenn du das Vertragsverlängerungsformula unterschreibst, genau durchlesen. Denn dann müsste da stehen "Unter Beibehaltung der ihnen Bekannten preise" (so oder so ähnlich). Wenn da was von neuen preislisten steht kannst du das mit den alten Tarifen behalten vergessen :-/

@j.m.
Wieso weshalb warum hast Du gleich zwei Verträge mit o2 abgeschlossen? Immerhin bezahlst Du dann doch auch 2x Grundgebühr und dies rechnet sich?
Und dann hast Du auch noch zwei TelNr?

Er hat einen neuen Genion-Vertrag vor dem 1.6. 2005 abgeschlossen damit er sich die ALT-Tarife sichern konnte ( Es gibt bei Genion seit dem 1.6. neue, zumeist, teurere Tarife)

Seinen Genion den er schon laufen hatte, hat er gekündigt da dieser zu Studentenkobnditionen läuft und nicht zu den damals abgeschlossenen Tarifen weitergeführt werden kann (in aller Regel)
Und da er sich nicht auf das Abenteuer einlassen wollte lässt er diesen Vertrag auslaufen und nimmt dann den neuen Vertrag vom 31.5. den er auch zu den Konditionen verlängern kann da dieser niht mehr auf Studentenkonditionen läuft. War das in soweit richtig j.m.?? *gg*

Bye
Nico
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1.1] j.m. antwortet auf NicoF
20.07.2005 18:05
Benutzer NicoF schrieb:

Also bei einem Wechsel in die Online-Tarife müsstest du auf jedenfall die neuen Tarife akzeptieren. Wenn es der im Shop anders gesagt hat würde ich mir das, wenn du das Vertragsverlängerungsformula unterschreibst, genau durchlesen. Denn dann müsste da stehen "Unter Beibehaltung der ihnen Bekannten preise" (so oder so ähnlich). Wenn da was von neuen preislisten steht kannst du das mit den alten Tarifen behalten vergessen :-/

Genau! Und dadurch hab ich auch noch 2004 die 5 Euro Rabatte behalten können, obwohl nur noch 5 Euro Guthaben aktuell war. Auf dem Formular stand einfach noch "zu den bisherigen Kond".

@j.m.
Wieso weshalb warum hast Du gleich zwei Verträge mit o2 abgeschlossen? Immerhin bezahlst Du dann doch auch 2x Grundgebühr und dies rechnet sich?
Und dann hast Du auch noch zwei TelNr?

Er hat einen neuen Genion-Vertrag vor dem 1.6. 2005 abgeschlossen damit er sich die ALT-Tarife sichern konnte ( Es gibt bei Genion seit dem 1.6. neue, zumeist, teurere Tarife)

Genau, einen Onlinevertrag, den ich immer wieder so verlängern kann, wie er ist.

Seinen Genion den er schon laufen hatte, hat er gekündigt da dieser zu Studentenkobnditionen läuft und nicht zu den damals abgeschlossenen Tarifen weitergeführt werden kann (in aller Regel)
Und da er sich nicht auf das Abenteuer einlassen wollte lässt er diesen Vertrag auslaufen und nimmt dann den neuen Vertrag vom 31.5. den er auch zu den Konditionen verlängern kann da dieser niht mehr auf Studentenkonditionen läuft. War das in soweit richtig j.m.?? *gg*

Genau! Und einen Duo, weil ich noch jemanden habe, die auch ein Handy brauchte.

Und meinen alten Genion kann ich ja kostenfrei zum neuen Genion Online umleiten, bis er ausläuft. Hab dazu noch bw HZ.
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1.1.1] Hühnel antwortet auf j.m.
20.07.2005 20:04
Bei einer Vertragsverlängerung bekommst Du 5 Euro Gesprächsguthaben und akzeptierst die Tarife vom 31.05.05.
Ist zumindest momentan noch so. Kann sein, dass sich das auch noch ändert und dass man dann die Tarife vom 1.6. akzeptieren muss.
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1] j.m. antwortet auf Hühnel
20.07.2005 23:19
Ich wette, dass in den nächsten Wochen/paar Monaten ein neuer Studi-Rahmenvertrag kommt. Teurer.
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1.2] toco antwortet auf NicoF
20.07.2005 20:23
Benutzer NicoF schrieb:
Wenn es der im Shop anders gesagt hat würde ich mir das, wenn du das Vertragsverlängerungsformula unterschreibst, genau durchlesen. Denn dann müsste da stehen "Unter Beibehaltung der ihnen Bekannten preise" (so oder so ähnlich).

Du hasts ja eigentlich gesagt - nur für den Originalposter zur erdeutlichung, damit es 100%ig klar ist.

Es gibt zwei Möglichkeiten:

Steht da:
"Ich erteile den Auftrag gemäß der bisher geltenden Preisliste".
Dann bleiben die alten Konditionen.

Steht da aber:

"Ich erteile den Auftrag gemäß der aktuellen Preisliste"
Dann gehen die alten Konditionen futsch und die neuen Tarife gelten.
Menü
[1.2] bernadetta antwortet auf j.m.
21.07.2005 13:04
Benutzer j.m. schrieb:
Benutzer X-Cite schrieb:
Hallo !!!

ich bin eben zum Äußersten gegangen und habe einen o2 Shop besucht....*g*
Nun zu meiner Frage; wenn ich jetzt nicht die Kündigungsfrist einhalte, wird sich mein Vertrag automatisch um weitere 12 Monate verlängern, mit den Konditionen, die ich jetzt habe (also Studenten-Bonus mit 5Euro Ersparnis auf die Grundgebühr usw).

Korrekt, alles bleibt beim alten.

Falls ich dann in der Zwischenzeit "Lust" bekomme, eine 'echte'
Vertragsverlängerung durchzuführen (also mit einem neuen Handy), dann wird sich vom Tag der Verlängerung mein Vertrag um weitere 24 Monate verlängern, aber weiterhin mit meinen alten Konditionen.

Nee, du bekommst leider die aktuellen Studikonditionen, also 5 Euro Guthaben. Und die neuen Tarife.

Falls ich Rahmen dieser echten Vertragsverlängerung einen online Vertrag abschliessen möchte (also 100 FreeSMS), werde ich dann die Vertragskonditionen erhalten, die ein normaler online Vertrag mit sich bringt (also Wegfall des Studententarifs), d.h. ich müßte von nun an 9,95Euro im Monat
bezahlen, bekäme aber die 100 FreeSMS.
Würde ich bei einem solchen Online Vertrag (als Verlängerung auf meinen bisherigen Vertrag) denn von da an auch die neuen o2 Tarife bekommen, oder bleiben diese bestehen, wie sie in meinem alten Vertrag festgelegt waren???

Du bekommst auch hier die neuen Tarife mit der 60/60-Taktung etc.

Und wie sieht es aus, wenn ich nach den 24 Monaten keine Lust mehr auf einen online-Vertrag habe, kann diesen dann ohne Weiteres in einen normalen Vertrag ändern?

Sollte möglich sein, dann aber wieder aktuelle Tarife. Wer weiß, wie teuer o2 2007 ist.

Was habt ihr denn für Erfahrungen mit einem solchen Online-Vertrag gemacht? Sind die 100 FreeSMS sinnvoll, wenn man bedenkt, daß der komplette "Vor-Ort" Service dadmit wegfällt?
Ja, das mußt du doch selbst entscheiden, ob du das Handy eher zum telefonieren oder zum Simsen benutzt. Ich hab noch die 125 freien sms und für mich ist das total in Ordnung. Fragen lassen sich auch per mail gut klären. Gruß, berna.

Ich lasse meinen Studivertrag auslaufen, weil ich nur die neuen Tarife bekäme. Habe bewusst am 31.5. noch einen PowerSMS gemacht, damit ich die alten Tarife behalte.

Mir fehlt da nichts. 19 Euro SMS Guthaben jeden Monat ist schonmal was. Und wenns hart auf hart kommt, rufe ich eben für 62 Cent die Hotline an. Oder von der Firma aus gratis. ;-)

Aber bisher konnte ich alles per Email regeln.

Sehe für mich keinen Vorteil für einen Shop-Vertrag.
Menü
[1.2.1] abla20 antwortet auf bernadetta
21.07.2005 13:19
Benutzer bernadetta schrieb:
Benutzer j.m. schrieb:
Benutzer X-Cite schrieb:
Hallo !!!

ich bin eben zum Äußersten gegangen und habe einen o2 Shop besucht....*g*
Nun zu meiner Frage; wenn ich jetzt nicht die Kündigungsfrist einhalte, wird sich mein Vertrag automatisch um weitere 12 Monate verlängern, mit den Konditionen, die ich jetzt habe (also Studenten-Bonus mit 5Euro Ersparnis auf die Grundgebühr usw).

Korrekt, alles bleibt beim alten.

Falls ich dann in der Zwischenzeit "Lust" bekomme, eine 'echte'
Vertragsverlängerung durchzuführen (also mit einem neuen Handy), dann wird sich vom Tag der Verlängerung mein Vertrag um weitere 24 Monate verlängern, aber weiterhin mit meinen alten Konditionen.

Nee, du bekommst leider die aktuellen Studikonditionen, also 5
Euro Guthaben. Und die neuen Tarife.

Falsch BEI einer Vertragsverlängerung (24 Monate) bekommst du zwar die neuen Studentenkonditionen, kannst aber deine alten Tarifkonditionen behalten.

Falls ich Rahmen dieser echten Vertragsverlängerung einen online Vertrag abschliessen möchte (also 100 FreeSMS), werde ich dann die Vertragskonditionen erhalten, die ein normaler online Vertrag mit sich bringt (also Wegfall des Studententarifs), d.h. ich müßte von nun an 9,95Euro im Monat
bezahlen, bekäme aber die 100 FreeSMS.
Würde ich bei einem solchen Online Vertrag (als Verlängerung auf meinen bisherigen Vertrag) denn von da an auch die neuen o2 Tarife bekommen, oder bleiben diese bestehen, wie sie in meinem alten Vertrag festgelegt waren???

Du bekommst auch hier die neuen Tarife mit der 60/60-Taktung AUS DER HZ HERAUS
etc.

Und wie sieht es aus, wenn ich nach den 24 Monaten keine Lust mehr auf einen online-Vertrag habe, kann diesen dann ohne Weiteres in einen normalen Vertrag ändern?

Sollte möglich sein, dann aber wieder aktuelle Tarife. Wer weiß, wie teuer o2 2007 ist.

Was habt ihr denn für Erfahrungen mit einem solchen Online-Vertrag gemacht? Sind die 100 FreeSMS sinnvoll, wenn man bedenkt, daß der komplette "Vor-Ort" Service dadmit wegfällt?
Ja, das mußt du doch selbst entscheiden, ob du das Handy eher zum telefonieren oder zum Simsen benutzt. Ich hab noch die 125 freien sms und für mich ist das total in Ordnung. Fragen lassen sich auch per mail gut klären. Gruß, berna.

Ich lasse meinen Studivertrag auslaufen, weil ich nur die neuen Tarife bekäme. Habe bewusst am 31.5. noch einen PowerSMS gemacht, damit ich die alten Tarife behalte.

Mir fehlt da nichts. 19 Euro SMS Guthaben jeden Monat ist schonmal was. Und wenns hart auf hart kommt, rufe ich eben für
62 Cent die Hotline an. Oder von der Firma aus gratis. ;-)

Aber bisher konnte ich alles per Email regeln.

Sehe für mich keinen Vorteil für einen Shop-Vertrag.
Menü
[1.2.1.1] summm antwortet auf abla20
17.09.2005 07:12
Benutzer abla20 schrieb:

Falsch BEI einer Vertragsverlängerung (24 Monate) bekommst du zwar die neuen Studentenkonditionen, kannst aber deine alten Tarifkonditionen behalten.

So eine Möglichkeit habe ich im O2-Shop auch auf Nachfrage nicht bekommen und die VVL 'zur aktuell geltenden Preisliste' unterschreiben müssen! Hast du denn selbst andere Erfahrungen gemacht?
Menü
[1.2.1.1.1] am12 antwortet auf summm
17.09.2005 10:21
Es ist die aktuell gültige Preisliste für Studenten! Und die kann ja (noch) anders aussehen, als die normale Preisliste.
Menü
[1.2.1.1.1.1] summm antwortet auf am12
17.09.2005 15:49
Benutzer am12 schrieb:
Es ist die aktuell gültige Preisliste für Studenten! Und die kann ja (noch) anders aussehen, als die normale Preisliste.

Gibt es die wirklich? Weißt du mehr?
Menü
[1.2.1.1.1.1.1] am12 antwortet auf summm
17.09.2005 15:58
Benutzer summm schrieb:

Gibt es die wirklich? Weißt du mehr?

Bei Studenten gilt doch immer der aktuelle Rahmenvertrag.

Als vor 2 Jahren die SMS intern teurer wurden, wurde auch der Rahmenvertrag angepasst, seit dem 19 Cent und "nur" noch 5 Euro Guthaben statt Rabatt.

Ob nun der Studivertrag schon auf die neuen (ab 1.6.05) gewechselt ist, entzieht sich aber meiner Kenntnis.
Menü
[2] Sven_lu antwortet auf X-Cite
21.07.2005 12:55
Hallo!
1. Wenn ich meinen Vertrag nicht kündige bleit alles beim alten.
2. Bei einer Vertagsverländerung muß dafür eine anderes Formular beim Händler genommen werden sonst ändern sich die Konditionen.
3. Ein Wechsel in Online ist nicht möglich.
4. andersrum geht es
5.Es fällt nicht nur der vor Ort Service weg sondern auch die kostenlose Kundenbetreung (0190 Nr.)
Menü
[2.1] abla20 antwortet auf Sven_lu
22.07.2005 11:19
das ist ja ein heilloses durcheinander

1. Natürlich ändert sich garnichts bei einer stillschweigenden verlängerung (wie auch ) dafür gibts aber auch nichts
2. ein Wechsel in den Online Tarif ist im Rahmen der Verlängerung möglich (man hat zwar eine kostenpflichtige Hotline dafür aber auch 100sms und 2. kann man sehr viel auch online oder per mail abwickeln)
3. Wenn der Vertrag als Studenten Vertrag (und nicht als online Vertrag) weiterlaufen soll dann kannst du diesen auch verlängern mit den alten Tarifkonditionen (weil kein Student Zwangsmigriert wird) aber du musst die neuen Studentenkonditionen akzeptieren (5 Euro Gesprächsguthaben statt reduzierung auf die Grundgebühr)
und das alles musst du über die Hotline abwickeln weil in den Shops kann ein Tarifwechsel in den Online Vertrag usw. nicht durchgeführt werden.



Benutzer Sven_lu schrieb:
Hallo!
1. Wenn ich meinen Vertrag nicht kündige bleit alles beim alten. 2. Bei einer Vertagsverländerung muß dafür eine anderes Formular beim Händler genommen werden sonst ändern sich die Konditionen.
3. Ein Wechsel in Online ist nicht möglich.
4. andersrum geht es 5.Es fällt nicht nur der vor Ort Service weg sondern auch die kostenlose Kundenbetreung (0190 Nr.)
Menü
[2.1.1] Cicim antwortet auf abla20
17.09.2005 16:03
Benutzer abla20 schrieb:
das ist ja ein heilloses durcheinander

1. Natürlich ändert sich garnichts bei einer stillschweigenden verlängerung (wie auch ) dafür gibts aber auch nichts 2. ein Wechsel in den Online Tarif ist im Rahmen der Verlängerung möglich (man hat zwar eine kostenpflichtige Hotline dafür aber auch 100sms und 2. kann man sehr viel auch online oder per mail abwickeln) 3. Wenn der Vertrag als Studenten Vertrag (und nicht als online Vertrag) weiterlaufen soll dann kannst du diesen auch verlängern mit den alten Tarifkonditionen (weil kein Student Zwangsmigriert wird) aber du musst die neuen Studentenkonditionen akzeptieren (5 Euro Gesprächsguthaben statt reduzierung auf die Grundgebühr) und das alles musst du über die Hotline abwickeln weil in den Shops kann ein Tarifwechsel in den Online Vertrag usw. nicht durchgeführt werden.



Benutzer Sven_lu schrieb:
Hallo!
1. Wenn ich meinen Vertrag nicht kündige bleit alles beim alten.
2. Bei einer Vertagsverländerung muß dafür eine anderes Formular beim Händler genommen werden sonst ändern sich die Konditionen.
3. Ein Wechsel in Online ist nicht möglich.
4. andersrum geht es 5.Es fällt nicht nur der vor Ort Service weg sondern auch die kostenlose Kundenbetreung (0190 Nr.)




genau so sieht es aus
ich haba auch den active100 und AWP im shop geschlossen.
werde im NOV mein vertrag verlängern ( aktiv verlängern),gleichzeitig werde ich meinen vertrag in ein online vertrag umstellen
meine studyvergünstigungen von 5€ rabatt jeweils 24 monate will ich nicht haben,weil ich dann nur noch 6monate 100 free sms bekomme und nicht 24 monate

es wird sich trotz der umstellung von OFF auf ON nichts an den tarifen ändern,ich bekomme mein AWP auch weiter
wurde mir 2x von dem teamleiter versichert.