Anbieterforum
Menü

Gibt es von o2 eine Partnerkarte?


14.04.2004 02:52 - Gestartet von o2 - can do?
Wenn ja, wie teuer?
Menü
[1] holgy72 antwortet auf o2 - can do?
14.04.2004 08:35
Wie wärs mit www.o2online.de
Da findet man doch alle Infos!
Menü
[1.1] Hightower antwortet auf holgy72
14.04.2004 09:21
Benutzer holgy72 schrieb:
Wie wärs mit www.o2online.de Da findet man doch alle Infos!

Über Partnerkarten habe ich dort nichts gefunden. Bei o2 nennt sie sich auch "Treuekarte", frag mal im Shop.

H
T
Menü
[1.1.1] b.a. antwortet auf Hightower
14.04.2004 10:56
Bei o2 gibt es aber den Duo-Vertrag, mit oder ohne Handy.

Bei D1-Partnerkarten hat man dann ja auch diesen schlechten Fun- oder Sun-Vertrag, der ja fast so teuer wie Prepaid-Tarife sind.

Mit dem Duo kann man zudem für 7 Cent von Partnerhandy zu Partnerhandy telefonieren.

Und das man meines Erachtens erst eine PARTNER-Karte aus: Dass man seinen Partner günstig anrufen kann.

Bei den D-Netz-Karten muss dieser zudem 5 Euro Mindestumsatz telefonieren.
Menü
[1.1.1.1] Hardy_berlin antwortet auf b.a.
14.04.2004 11:00
Achtung aufgepasst:

Genion Duo gibt's nicht mit Genion Online (d.h. Online abgeschlossenen Verträgen). Und auch ein Wechsel zu Genion Duo ist vor Ablauf des Online-Vertrags nicht möglich!
Menü
[1.1.1.1.1] b.a. antwortet auf Hardy_berlin
14.04.2004 11:19
Richtig - man kann ja nicht alles haben.

Dank Studentenrabatt zahle ich mit meiner Freundin jeder 3,55 Euro Grundgebühr im Monat incl. Homezone. Und wir können uns für 7 Cent untereinander anrufen, wenn einer mal nicht in der Homezone ist.

Aber vielleicht gibt es ja bald Duo-online, dann hat man schöne 125 SMS jeden Monat gratis.
Menü
[1.1.1.2] o2 - can do? antwortet auf b.a.
14.04.2004 12:32
Hi!

Der Duo Vertrag ist mir bewusst. Aber da man keinen Duo-Online Vertrag bekommen kann, frag ich nach dieser gewissen Partnerkarte, welches die gleichen oder ähnlichen Funktionen aufweisen, wie die von der Konkurrenz.
Menü
[1.1.1.2.1] Hardy_berlin antwortet auf o2 - can do?
14.04.2004 12:52
Hol die doch noch ein Loop-Handy, lege das Online-Genion eingeschaltet mit Rufumleitung auf das Loop in die Homezone, und such Dir nen Partner mit Eplus S-Professional-Tarif.

Der kann Dich dann überall und jederzeit für 3 ct/min Bundesweit erreichen ... ;)
Menü
[1.1.1.2.1.1] o2 - can do? antwortet auf Hardy_berlin
14.04.2004 13:05
Es geht mir nicht um das günstige telefonieren zwischen der Haupt- und der Partnerkarte. Es geht mir nur darum, dass ich dann nur eine Rechnung mit zwei Rufnummer habe. Aber da ein online Duo-Vertrag nicht möglich ist, muss wohl als Alternative eine Partnerkarte aktiviert werden. Eine Prepaidkarte soll nicht eingesetzt werden und auch keine anderer Netzbetreiber.

Jeder Netzbetreiber hat ne Partnerkarte, nur o2 nicht? Oder werden die nicht mehr vermarktet?
Menü
[1.1.1.2.1.1.1] b.a. antwortet auf o2 - can do?
14.04.2004 13:40
Es geht mir nicht um das günstige telefonieren zwischen der Haupt- und der Partnerkarte. Es geht mir nur darum, dass ich dann nur eine Rechnung mit zwei Rufnummer habe.

Dann würde ich vom Onlinevertrag Abstand nehmen (wenn du nicht viele SMS schickst) und einen normalen Duo nehmen.

Jeder Netzbetreiber hat ne Partnerkarte, nur o2 nicht? Oder werden die nicht mehr vermarktet?

Oder siehe es so: o2 hat es nicht nötig, diese Partnerkarten mit Haken und Ösen wie bei D1 und D2 zu verkaufen, bei denen die 5 Euro Mindestumsatz nur ganz klein und dünn unten auf der Seite stehen und Gespräche in fremde Netze gar nicht in der Preisliste stehen, da sie satte 79 bzw. abends 49 Cent kosten. :-)
Menü
[1.1.1.2.1.1.2] Hardy_berlin antwortet auf o2 - can do?
14.04.2004 14:04
Na, wenn Du nur eine Rechnung haben willst und nicht gleichzeitig mit beiden Handies telefonieren, dann kauf Dir doch ne Multicard.

Die zweite SIM-Karte kostet bei O2 nix extra pro Monat. Bei Eplus heißt das Flexicard und kostet 3 EUR pro Monat.

Menü
[1.1.1.2.1.1.2.1] o2 - can do? antwortet auf Hardy_berlin
14.04.2004 15:26
Multicard ist nicht gemeint, welches ich auch habe. Wichtig ist nun mal, dass es auch eine zweite Nummer gibt. Bei Nutzung der Multicard, kann auch nur einer die Anrufe entgegen nehmen. Es sollen aber zwei Nummer geben, bei dem jeder für sich telefonieren kann und auch Anrufe entgegen nehmen kann.
Zudem sollen die beiden Abrechnungen auf einer Rechnung erscheinen. Eben wie Genion Duo, nur dass es mit meinem Online Vertrag "kompatibel" ist. Und das könnte nur eine Partnerkarte realisieren.

Unter der o2 Homepage finde ich unter Treuekarte und auch Partnerkarte in der Suchfunktion nichts.
Menü
[1.1.1.2.1.1.3] lion399 antwortet auf o2 - can do?
14.04.2004 14:09
Also wenn ich Dich richtig verstanden hab, dann willst Du wohl eine Multicard von o2! Diese kostet einmalig 24,95 € und sonst nix! Du kannst dann allerdings nicht mit beiden Karten gleichzeitig telefonieren, sondern immer nur mit einer! Jedoch hast Du dann zwei Nummern und nur eine Rechnung! Ist es das, was Du brauchst?
Menü
[1.1.1.2.1.1.3.1] Martin Kissel antwortet auf lion399
14.04.2004 15:17
Benutzer lion399 schrieb:
Also wenn ich Dich richtig verstanden hab, dann willst Du wohl eine Multicard von o2! Diese kostet einmalig 24,95 € und sonst nix! Du kannst dann allerdings nicht mit beiden Karten gleichzeitig telefonieren, sondern immer nur mit einer! Jedoch hast Du dann zwei Nummern und nur eine Rechnung! Ist es das, was Du brauchst?


Wie kommst du drauf, daß du mit der Multicard eine zusätzliche Nummer bekommst?

Dem ist nicht so!
Menü
[1.1.1.2.1.1.3.2] o2 - can do? antwortet auf lion399
14.04.2004 15:29
Eine Multicard hat nur eine Nummer. Und zwar dieselbe wie die Hauptkarte. Die hab ich schon. Es soll eine Karte sein, bei dem zwei Leute telefonieren können und auch empfangen können und mit dem Online Vertrag "kompatibel" ist. Das könnte durch eine Partnerkarte oder Treuekarte realisiert werden, deren Abrechnung auf einer Rechnung steht.

Die anderen Netzbetreiber haben dieses auch. Von einer Partnerkarte von o2 höre ich nahezu nichts, drum meine Frage, ob es die überhaupt gibt?
Menü
[1.1.1.2.1.1.3.2.1] Hardy_berlin antwortet auf o2 - can do?
14.04.2004 16:22
Da hättest Du Dir aber vor der Bestellung das klein- und graugedruckte in den Online-Vertragsbedingungen noch mal genau mit der Lupe anschauen sollen. Dort werden Genion-Duo und kostenlose Hotline nämlich ausdrücklich ausgeschlossen.

Du erhältst ja schon diverse Online-Vergünstigungen wie z.B. 125 Frei-SMS, Online-Rechnung (Dein Postkasten wird nicht vollgestopft), und 0190-Servicenummer (die kannst Du für 7,50 EUR sperren lassen).
Menü
[1.1.1.2.1.1.3.2.1.1] o2 - can do? antwortet auf Hardy_berlin
14.04.2004 16:26
Mir geht es doch gar nicht um die Vergünstigungen eines Duo Vertrages als auch nicht um die kostenlose Hotline.
Menü
[1.1.1.2.1.1.3.2.2] Handyhasser antwortet auf o2 - can do?
14.04.2004 16:22
Benutzer o2 - can do? schrieb:
Eine Multicard hat nur eine Nummer. Und zwar dieselbe wie die Hauptkarte. Die hab ich schon. Es soll eine Karte sein, bei dem zwei Leute telefonieren können und auch empfangen können und mit dem Online Vertrag "kompatibel" ist. Das könnte durch eine Partnerkarte oder Treuekarte realisiert werden, deren Abrechnung auf einer Rechnung steht.

Die anderen Netzbetreiber haben dieses auch. Von einer Partnerkarte von o2 höre ich nahezu nichts, drum meine Frage, ob es die überhaupt gibt?
Na, eben diese Kombi ist bei o2 nun mal nicht möglich. Entweder Duo und Vertrag im Geschäft....oder online und dann KEIN Duo.Aus die Maus
Menü
[1.1.1.2.1.1.3.2.2.1] o2 - can do? antwortet auf Handyhasser
14.04.2004 16:28
Ich will gar nicht die Konditionen eines Duo Vertrages haben. Sondern einfach nur, dass zwei Rufnummern unter einer Rechnung abgerechnet werden.

Ich könnte jetzt auch eine Online-Karte für 6 Monate abschließen. Aber jede Rufnummer hat nun mal eine eigene Rechnung.

Ich will nur, dass ich eine zweite Rufnummer bekomme, welches abgehende und eingehende Anrufe durchgeführt werden kann und das mit einer Rechnung abkassiert wird.

Die Features, dass ein Duo Vertrag mit sich bringt, will ich gar nicht.
Menü
[1.1.1.2.1.1.3.2.2.1.1] Patty antwortet auf o2 - can do?
14.04.2004 17:43
Benutzer o2 - can do? schrieb:
Ich will gar nicht die Konditionen eines Duo Vertrages haben. Sondern einfach nur, dass zwei Rufnummern unter einer Rechnung abgerechnet werden.

Wenn du eine äquivalente Karte wie bei den anderen Netzbetreibern haben willst, dann schließe doch einfach noch einen Starter ohne Handy ab und gib bei Vertragsabschluß nicht Neukunde sondern Bestandskunde und deine bisheriege Kundennummer an. Dann bekommst du eine Rechnung. Du bezahlst im ersten Jahr nur 5 Euro MU und kannst im Gegensatz zu den anderen Netzbetreibern soger nach 3 Monaten zum Monatsende kündigen.
Du bekommst dabei natürlich keinen Duo-Rabatt und auch keine vergünstigen Gespräche untereinander.

Eine spezielle Partnerkarte gibts bei o2 nicht. Dafür gibts den Duo, wo du eben verbilligt untereinander telefonieren kannst.
Menü
[1.1.1.2.1.1.3.2.2.1.1.1] o2 - can do? antwortet auf Patty
14.04.2004 18:00
Danke!

Genau das suchte ich. Werde dies im Shop in die Wege leiten.
Menü
[1.2] o2 - can do? antwortet auf holgy72
14.04.2004 12:30
Hab ich versucht, in der Suche "Partnerkarte" eingegeben. Aber keinen Treffer erzielt?!
Menü
[1.2.1] spaceman antwortet auf o2 - can do?
14.04.2004 16:38
Hi!

Frag mal hotline oder den emailkontakt ob man nich einfach 2 online verträge unter einer Kundennummer haben kann.
Is ja das Prinzip des Duo/Trio's. Und da du keine Vergünstigungen haben willst, sondern nur sms ...
Frag da mal nach, weil ich glaub hier kanns dir keiner Beantworten (ausser die hiesigen Hotliner die noch net erschienen sind)

Machs gut
~Spaceman
Menü
[1.2.1.1] o2 - can do? antwortet auf spaceman
14.04.2004 16:49
Selbst die kostenfreien SMS sind nicht mal wichtig. Ich hatte mir gedacht, dass man eben eine Zweitkarte haben könnte für eine gewisse Zeit, wie eben 12 Monate oder so. Und Voraussetzung sind in etwa 5€ Mindestumsatz oder so was.

Wenns es sowas nicht gibt, dann wird eben ein eine Vertragskarte aktiviert mit einer Mindestlaufzeit von 3 Monaten.
Menü
[1.2.1.1.1] Hardy_berlin antwortet auf o2 - can do?
14.04.2004 17:22
Dann lies aber diesmal vorher genau die Vertragsbedingungen.

Die Verträge "Genion ohne Handy" sind alle auf 24 Monate Mindestvertragslaufzeit festgelegt.

Wenn Geld keine Rolle spielt, dann schmeiß doch Deine alte SIM-Karte weg und hol Dir einen neuen Vertrag Genion-Duo "ohne Handy + ohne Handy" für 9,90 EUR/Monat.

Dann gibt's die gewünschten zwei Festnetznummern und zwei Mobilnummern auf einer gemeinsamen Rechnung ...

Vielleicht gestattet man Dir ja auch in einen Business-Vertrag zu wechseln, wenn Du einen ordentlich formulierten und seriösen Brief an die Geschäftsleitung von O2 schreibst. Über die Vertragsbedingungen darf sich sicher kein einfacher Mitarbeiter bei O2 eigenmächtig hinwegsetzen.
Menü
[1.2.1.1.1.1] o2 - can do? antwortet auf Hardy_berlin
14.04.2004 17:56
Falsch, dass alle Verträge eine Mindestlaufzeit von 24 Monate haben.

Der Starter online beispielsweise hat nur eine Mindestlaufzeit von 3 Monate. Auch wenn diese nicht mit meiner jetzigen Rechnung nicht "fusioniert" werden kann.
Menü
[1.2.1.1.2] Hardy_berlin antwortet auf o2 - can do?
14.04.2004 17:58
Ein Händler in Frankfurt/Main sagte mir mal auf Nachfrage, er habe schon mal eine zweite SIM-Karte mit eigenen Nummern auch pro forma im Computer als Duo-Vertrag zu einem bestehenden Online-Vertrag erfasst. Wie sich nachträglich herausstellte, hat das sogar tatsächlich funktioniert, aber eben eben ohne - die in diesem Fall gewünschten - üblichen Vergünstigungen.
Menü
[1.2.1.1.2.1] o2 - can do? antwortet auf Hardy_berlin
14.04.2004 18:01
Die Vergünstigung will ich ja nicht haben. Bin gespannt, was der Händler über diese Möglichkeit sagt. Ich brauch die zweite Karte ja auch nur ca. 6-12 Monate.