Anbieterforum
Menü

Frage zu O2-DSL-L


18.12.2007 12:07 - Gestartet von Mike1904
Hallo,

ich interessiere mich für das Komplettpaket O2-DSL-L und habe eine Frage zur Telefonflatrate. Diese bezieht sich ja bekanntlich auf alle Gespräche ins Festnetz und ins O2 Netz. Gehören in diesem Fall auch Fonic, Tchibo etc. zu O2, oder werden Gespräche zu diesen Anbietern extra berechnet?

Danke für Eure Hilfe, Mike.
Menü
[1] toco antwortet auf Mike1904
18.12.2007 12:10
Hallo,

Benutzer Mike1904 schrieb:

ich interessiere mich für das Komplettpaket O2-DSL-L und habe eine Frage zur Telefonflatrate. Diese bezieht sich ja bekanntlich auf alle Gespräche ins Festnetz und ins O2 Netz. Gehören in diesem Fall auch Fonic, Tchibo etc. zu O2, oder werden Gespräche zu diesen Anbietern extra berechnet?

o2 macht da keinen Unterschied: Die Gespräche sind in der Flatrate enthalten.

Gruß,
toco
Menü
[1.1] Rüpel antwortet auf toco
19.12.2007 12:46
Benutzer toco schrieb:
Hallo,

Benutzer Mike1904 schrieb:

ich interessiere mich für das Komplettpaket O2-DSL-L und habe eine Frage zur Telefonflatrate. Diese bezieht sich ja bekanntlich auf alle Gespräche ins Festnetz und ins O2 Netz.
Gehören in diesem Fall auch Fonic, Tchibo etc. zu O2, oder werden Gespräche zu diesen Anbietern extra berechnet?

o2 macht da keinen Unterschied: Die Gespräche sind in der Flatrate enthalten.

Stimmt. Bei Flatrates gibt es einen Unterschied zwischen "netzintern" und "anbieterintern". So kommt es, dass die o2-Flatrates auch andere Anbieter im o2-Netz einschließen, aber nicht unbedingt umgekehrt (Tchibo-Flat ist z.b. netzintern glaube ich).

Gruß, Rüpel
Menü
[1.1.1] toco antwortet auf Rüpel
19.12.2007 17:23
Benutzer Rüpel schrieb:
Benutzer toco schrieb:
o2 macht da keinen Unterschied: Die Gespräche sind in der Flatrate enthalten.

Stimmt. Bei Flatrates gibt es einen Unterschied zwischen "netzintern" und "anbieterintern". So kommt
es, dass die o2-Flatrates auch andere Anbieter im o2-Netz einschließen, aber nicht unbedingt umgekehrt (Tchibo-Flat ist z.b. netzintern glaube ich).

Ja, da nehmen sich die Discounter alle nicht viel. Ein Unding wie ich finde, denn es ist einem (aufgrund der Portierungsmöglichkeiten) ja kaum mehr möglich, vorher zu differenzieren, wie das Gespräch nun berechnet wird.
Darum halte ich persönlich von den ganzen Community-Tarifen und Community-Flats (überhaupt ein schöner Euphemismus: Kunden eines Betreibers als Community zu bezeichnen) überhaupt nichts und bin lieber direkt beim Netzbetreiber, wo die Flatrates unabhängig vom Provider greifen.

Ganz absurd wird es bei Congstar, wo bei der Flat zum T-Mobile-Netz Congstar nicht enthalten ist.

Gruß,
toco
Menü
[1.1.1.1] nova antwortet auf toco
19.12.2007 17:51
Benutzer toco schrieb:

Ganz absurd wird es bei Congstar, wo bei der Flat zum T-Mobile-Netz Congstar nicht enthalten ist.


Wobei ich mich dann an die AGB der Telekom halte... Gespräche zu T-Mobile sind inklusive... Congstar funkt im T-Mobile-Netz, oder gibt es einen Passus den ich nicht gesehen habe?

Nova
Menü
[1.1.1.1.1] toco antwortet auf nova
19.12.2007 17:54
Benutzer nova schrieb:
Benutzer toco schrieb:

Ganz absurd wird es bei Congstar, wo bei der Flat zum T-Mobile-Netz Congstar nicht enthalten ist.


Wobei ich mich dann an die AGB der Telekom halte... Gespräche zu T-Mobile sind inklusive... Congstar funkt im T-Mobile-Netz, oder gibt es einen Passus den ich nicht gesehen habe?

Oh, gut, daß Du nachfragst. Ich meinte etwas anderes (und daran sieht man schon, wie verwirrend die Tarifstrukturen sind): Ich meinte, daß bei Congstar für denjenigen, der eine Flat zu T-Mobile, aber nicht zu Congstar gebucht hat, Gespräche zu Congstar nicht enthalten sind - obwohl Congstar im T-Mobile-Netz ist.

Du meintest wohl die neue Flatrate von T-Home zu T-Mobile, oder?
Darauf bezog sich meine Aussage nicht!

Nova