Anbieterforum
Menü

Echo in der Leitung


15.12.2004 00:51 - Gestartet von Falke
Hallo,

ich hoffe ich bin hier im Forum nicht alleine mit meinem Problem.

Schon seit längerem Kämpfe ich dagegen bei O2 an, aber bisher hat sich nix getan.

Ich habe, ausschließlich bei Festnet-Telefonaten, ein Echo in der Leitung, ich höre mich mit etwas Zeitverzögerung selbst.
Die Stärke schwankt dabei. Gerade bei sehr starkem Echo ist ein Telefonieren garnicht möglich. Zudem ist das Problem teils (gerade auch bei direkt aufeinander folgenden Telefonaten) garnicht mehr oder aufeinmal vorhanden.

Interessant ist, das ich das Problem nicht im D1 Netz habe.
So löse ich es auch. Sooft es geht bin ich nur noch fest bei D1. Nur im Raum Hannover und Hamburg wo ich öfter bin, geht es dann eben nicht anders.

O2 konnte seit nunmehr fast 3 Monaten keine Lösung präsentieren und inzwischen Platz mir der Kragen so langsam.
So ganz gut ist das Netz dann wohl doch nicht.
Multicard funktioniert nicht richtig, Echo in der Leitung und oft Netzausfälle, gerade mit der Multicard.

Hat hier jemand noch das Problem.
Zu 99,99% führe ich Telefonate in die 05/04-Bereiche, wie auch O2 ermittelt hat.

Oder bin ich da alleine.

Inzwischen hat O2 das Problem auch an BT weitergereicht, die haben mich auch schon mehrfach angerufen, aber es ist immer noch da.

Danke

Gruß Jan
Menü
[1] conecty antwortet auf Falke
15.12.2004 23:51
Welches Handy?

Menü
[1.1] j.m. antwortet auf conecty
16.12.2004 10:22
Benutzer conecty schrieb:
Welches Handy?

Könnte daran echt liegen, denn ich hatte mal das ME45 von Siemens und teilweise ein Echo, nun bei Nokia 62xx nicht mehr.
Menü
[1.1.1] Falke antwortet auf j.m.
20.12.2004 09:58
Hi.

Habe ein 6310i und auch schon mit diversen anderen versucht:
6310, 6510, irgendein SonyEricson.
Alles das gleich.

Menü
[2] klaussc antwortet auf Falke
16.12.2004 09:32
Benutzer Falke schrieb:
Hallo,

ich hoffe ich bin hier im Forum nicht alleine mit meinem Problem.

Schon seit längerem Kämpfe ich dagegen bei O2 an, aber bisher hat sich nix getan.

Ich habe, ausschließlich bei Festnet-Telefonaten, ein Echo in der Leitung, ich höre mich mit etwas Zeitverzögerung selbst. Die Stärke schwankt dabei. Gerade bei sehr starkem Echo ist ein Telefonieren garnicht möglich. Zudem ist das Problem teils (gerade auch bei direkt aufeinander folgenden Telefonaten) garnicht mehr oder aufeinmal vorhanden.

Interessant ist, das ich das Problem nicht im D1 Netz habe. So löse ich es auch. Sooft es geht bin ich nur noch fest bei D1. Nur im Raum Hannover und Hamburg wo ich öfter bin, geht es dann eben nicht anders.

O2 konnte seit nunmehr fast 3 Monaten keine Lösung präsentieren und inzwischen Platz mir der Kragen so langsam. So ganz gut ist das Netz dann wohl doch nicht. Multicard funktioniert nicht richtig, Echo in der Leitung und oft Netzausfälle, gerade mit der Multicard.

Hat hier jemand noch das Problem.
Zu 99,99% führe ich Telefonate in die 05/04-Bereiche, wie auch O2 ermittelt hat.

Oder bin ich da alleine.

Inzwischen hat O2 das Problem auch an BT weitergereicht, die haben mich auch schon mehrfach angerufen, aber es ist immer noch da.

Wenn du das Handy ausschließen kannst (versuche es mal mit einem Anderen) kann es wohl nur das Netz sein.

Echos entstehen häufig, wenn die Daten/Sprache zu lange unterwegs sind. Bei IP-Telefonie, callback über Ausland usw. gibt es diese Probleme auch.

Nutzt du vielleicht callback Dienste o. ä. ?

gruß

Klaus
Menü
[2.1] Falke antwortet auf klaussc
20.12.2004 10:00
Hi.

Nein, ich nutze ausschießlich meine Handy-Rechnunge :o)
O2 ist das Problem auch schon bekannt von mir, aber so wirklich tut sich nix.

Wollte eben mal schaun, ob ich damit alleine bin.

Es nervt langsam.
Menü
[3] borusch antwortet auf Falke
16.12.2004 09:49
Benutzer Falke schrieb:
Hallo,

ich hoffe ich bin hier im Forum nicht alleine mit meinem Problem.

Schon seit längerem Kämpfe ich dagegen bei O2 an, aber bisher hat sich nix getan.

Ich habe, ausschließlich bei Festnet-Telefonaten, ein Echo in der Leitung, ich höre mich mit etwas Zeitverzögerung selbst. Die Stärke schwankt dabei. Gerade bei sehr starkem Echo ist ein Telefonieren garnicht möglich. Zudem ist das Problem teils (gerade auch bei direkt aufeinander folgenden Telefonaten) garnicht mehr oder aufeinmal vorhanden.

Interessant ist, das ich das Problem nicht im D1 Netz habe. So löse ich es auch. Sooft es geht bin ich nur noch fest bei D1. Nur im Raum Hannover und Hamburg wo ich öfter bin, geht es dann eben nicht anders.

O2 konnte seit nunmehr fast 3 Monaten keine Lösung präsentieren und inzwischen Platz mir der Kragen so langsam. So ganz gut ist das Netz dann wohl doch nicht. Multicard funktioniert nicht richtig, Echo in der Leitung und oft Netzausfälle, gerade mit der Multicard.

Hat hier jemand noch das Problem.
Zu 99,99% führe ich Telefonate in die 05/04-Bereiche, wie auch O2 ermittelt hat.

Oder bin ich da alleine.

Inzwischen hat O2 das Problem auch an BT weitergereicht, die haben mich auch schon mehrfach angerufen, aber es ist immer noch da.

Danke

Gruß Jan

Dies hatte ich auch vor einem Jahr. Es ist dann nach ein paar Monaten weg, ich weiß aber nicht warum. Auf jeden Fall muss es nicht am Handy liegen. Kann gut sein, dass es am o2-Netz liegt (so wie bei mir).

Ich würde dir empfehlen, mit o2 direkt in Kontakt zu treten. In einem Shop z.B. Oder per Fax mit Rückrufnummer, wobei sich ein Techniker melden soll. Außerdem empfehle ich dir die o2-Groups von Henning Gajek. Die werden auch von o2-Mitarbeitern abonniert, die sich dann bei dir melden werden und dir helfen könnten. Schließlich bliebe da nur eine Kündigung (ordentlich oder außerordentlich kann ich nicht beurteilen), wonach du deine Nummer einfach mitnimmst. Wenn du das auch nebenbei bei deinen Gesprächen erwähnst, wird es sicher auch Eindruck machen.

Viel Erfolg!
Menü
[3.1] Falke antwortet auf borusch
20.12.2004 10:02
Hallo,

meine Normale Kündigung ist schon raus, darin habe ich auch schon die außerordentlich angekündigt.

Da ich das Handy auch berufl. bzw. zu 90% nutze ist es untragbar.

Bei D1 ist das Problem nicht, weshalb ich dort auch eingebucht bin, wenns nicht gebarred ist.

Kann ich denn auch bei einer außerordentlichen Kündigung meine Nummer mitnehmen?

Danke

Gruß